Summe
0 €

Ardbeg Ten Years (4588) 70cl

Produktgalerie
Ardbeg Ten Years (4588) 70cl
Kaufen

Ten Years (4588) 70cl

 
Preis*
Menge
Einheit
Ardbeg Ten Years (4588) 70cl
€ 49.50 € 52.50 1L = € 70.71

*) Alle Preise verstehen sich inkl. gesetzl. MwSt., ggf. zzgl. Versandkosten. Bei "statt"-Preisen handelt es sich um den alten Verkaufspreis im Online-Shop.

**) Der angezeigte Kistenpreis enthält bereits 3% Kistenrabatt.

    Geschmack: Mächtige Phenole bei einer verblüffenden Fruchtigkeit, wunderbare Medizin-Aromen bei einer frischen Brise von Meer, ein Duft nach Stall und Leder, ein Geschmack nach Torfrauch und leichter Süße: der Ardbeg Ten Years Old ist noch immer der intensivste und ausgeprägteste unter allen Islay-Malts.

    • Alter: 10 Jahre
    • Region: Isle of Islay
    • Alkohol: 46% vol.
    • Inhalt: 0,7 Liter

    Hersteller:

    Ardbeg Distillery
    Port Ellen
    Islay
    Argyll
    PA42 7EA

    Allergenhinweis: Enthält Sulfite

Bewertungen

Preis/Leistung

Qualität

Stärke



bongobart
29.02.2016

Profilbild
El Capitan
23.09.2015: Für mich ein Islay-Single Malt der immer im Schrank stehen muss. Sehr kräftig torfig mit einem langen Abgang, dabei jedoch nicht so medizinisch wie der Laphroaig 10. Definitiv einer meiner Lieblingswhiskys, nur zu empfehlen wenn man auf die kräftigen Islay-Whiskys steht und zudem mit einem sehr guten Preis-Leistungsverhältnis. 9/10

Finden Sie diesen Beitrag hilfreich? Ja Nein
19 von 36 Usern fanden diesen Beitrag hilfreich

Malt and More by K.S.
18.10.2015


K.M.S.
18.10.2015 / Sehr guter, rauchiger und intensiver Islay Single Malt Scotch Whisky. / Die Aromen sind schön ausgewogen und tief, mit viel kräftigen Torfrauch. Die Aromen und vor allem der Torfrauch bleiben lange im Mundraum erhalten. / Der Geschmack ist erst süßlich, würzig, leicht fruchtig, danach sehr intensive Rauchnoten, schön vollmundig. / Der Abgang ist schön lang, rauchig, würzig und leicht süßlich mit einer feinen Malznote. / Qualität exzellent / Der Preis von 46,50 € für die 1 Liter Flasche ist ausgezeichnet ( Onlineshop Helgoland ). Klare Kaufempfehlung.

Finden Sie diesen Beitrag hilfreich? Ja Nein
2 von 2 Usern fanden diesen Beitrag hilfreich

Meine Zigarren88
05.04.2015


anonym
Mein Lieblingswhisky. Sehr rauchig, dabei sehr sanft.

Finden Sie diesen Beitrag hilfreich? Ja Nein
2 von 2 Usern fanden diesen Beitrag hilfreich

Veteranos Arsenal
30.09.2014

Profilbild
Veterano
Ein torfig, würziger, schottischer Single Malt Whisky von der Insel Isle of Islay mit hohem Rauchanteil. Gefällt mir sehr gut.

Finden Sie diesen Beitrag hilfreich? Ja Nein
5 von 5 Usern fanden diesen Beitrag hilfreich

j.k.c.
15.05.2011


anonym

Finden Sie diesen Beitrag hilfreich? Ja Nein
0 von 1 Usern fanden diesen Beitrag hilfreich

ThorADR
00.00.0000


ikke
Der Ardbeg 10 ist gegenüber dem andren Ardbegs ziemlich rauer und trotzdem zugänglich. Das Aroma ist ausgewogen und tief mit prominentem Torfrauch. Geschmack ist erst süß, dann sehr intensive Torfnoten, würzig und vollmundig. Der Abgang ist lang und rauchig, leicht fruchtig mit einem hauch Maltz. Feine und Charaktervolle Islay Single Malt.

Finden Sie diesen Beitrag hilfreich? Ja Nein
2 von 2 Usern fanden diesen Beitrag hilfreich

summa fumarium
00.00.0000


fumatorio
Rauchiger Islay Whisky mit klarem frischem Charakter. Er hat die typischen Islay Attribute ist aber nicht in allen einzelnen der extremste. Deswegen schiebt sich der klare trockene Eindruck in den Vordergrund und wirkt besonders nachhaltig im Abbgang.

Finden Sie diesen Beitrag hilfreich? Ja Nein
2 von 2 Usern fanden diesen Beitrag hilfreich

Sa Calobra
00.00.0000


Sa Calobra
Ja, was soll ich sagen, der Name Ardbeg sollte für sich selbst sprechen. Ein Whisky der in dieser Altersklasse seinesgleichen sucht. Ich gebe dem User " Duftcigarren " recht wenn gesagt wird, das der Ardbeg interessanter und " impossanter " als der 16 y.o Lagavulin ist. Ein sehr voller Whisky, der perfekt und ungeniert die Natur der Insel Islay wiederspiegelt, auf ganz eigene Art und Weise, sei es der Rauch, der medizinische Charakter... der Seetang. All das vereint Ardbeg in Seinem 1ojährigen... wer den 1ojährigen liebt dem sei auch die Abfüllung in Fassstärke ans Herz gelegt... Man muss Ihn lieben.

Finden Sie diesen Beitrag hilfreich? Ja Nein
3 von 3 Usern fanden diesen Beitrag hilfreich

duftzigarren
00.00.0000


anonym
Für mich ist er eine Offenbarung und noch raffinierter als der 16jährige Lagavulin. Im Duft extrem rauchig gepaart mit einer wunderbaren Süße im Hintergrund. Dazu die typische Torfigkeit von Islay, die in gewisser Weise zwar stärker, andererseits für mein Empfinden aber im Aroma anders als beim weniger stark getorften Laphroaig ist.(das besondere Laphroaig-Aroma liegt also an der Art des Torfs). Bei Ardbeg bleibt das Aroma nach abendlichem Genuß bis zum nächsten Morgen wunderbar im geleerten Glas erhalten. Besonders spannend bei Nosinggläsern mit Deckel (lid) oder birnenförmigen Probiergläsern wie dem "One For All Magnum von Schott Zwiesel (auch das weist auf Torf als starken Aromaträger bei schon so jungem Whisky hin. Der Geschmack bringt die schon im Duft liegende Erdigkeit und Rauchigkeit bei vorhandener Süße. Braucht eine Weile, um richtig aufzugehen und seine Kraft zu zeigen, dabei bitte viel Zeit beim Trinken lassen. Der Abgang ist klasse lang! Preisvergleiche lohnen sich - zumal der 10jährige Ardbeg auch als Literflasche erhältlich ist.

Finden Sie diesen Beitrag hilfreich? Ja Nein
5 von 5 Usern fanden diesen Beitrag hilfreich