Summe
0 €

Bewertungen zu Saint Luis Rey Coronas (FEB08 EMT)

zum Produkt

Preis/Leistung

Qualität

Stärke



Felice
00.00.0000


Felice
Eine kräftige Zigarre mit den typischen erdigen Kuba-Aromen.

Finden Sie diesen Beitrag hilfreich? Ja Nein
0 von 1 Usern fanden diesen Beitrag hilfreich

Boni's Humi
00.00.0000

Profilbild
Boni
Von einigen schlecht ziehenden Exemplaren abgesehen, bin ich seit langer Zeit ein Bewunderer und eifriger Raucher dieser Kuba-Coronas, die für mich zu den besten des Formats gehören. Sehr schöne Konstruktion und Präsentation, seidiges, opulentes Deckblatt, kalt holziger Duft mit schöner Erde. An- und Abbrand sehr gut, sehr dichte und feste weiß-graue Aschebildung. Vom ersten Millimeter an empfängt den Raucher ein Bouquet an röstnussiger, zedrig-feiner, muskatiger Fülle, die sich ebenso vollmundig und umfangreich ohne echte Schwere, aber dennoch mit viel Prägnanz und Kraft über Gaumen und Nase legt. All dies wird getragen von einem gesunden Schuß kubanischer Erde und einer wundervollen tabakig-kaffeeartigen, komplexen Frische, die nur schwer zu beschreiben ist, dem Smoke aber unheimlich viel Charakter und Wiedererkennungswert verleiht. Mittlerer bis voller Körper, wird jedoch selten bissig sondern fordert, ohne zu überfordern. Einsteiger mögen sie als zu kräftig empfinden, Fans des Formats mit Hang zu würzigen Geräten wird sie begeistern, allen anderen Interessierten rate ich wärmstens zu einem träumerischen Testflug mit Air Rey Corona nach Kuba und zurück (wenn man denn überhaupt wieder zurück will)...

Finden Sie diesen Beitrag hilfreich? Ja Nein
17 von 18 Usern fanden diesen Beitrag hilfreich

Valmont
00.00.0000

Profilbild
Havanna Cigar Club
Ich hatte das Glück eine gut abgelagerte Corona aus 2001 zu rauchen, so daß die Schärfe schon verflogen war und die Aromen sich entwickeln konnten. Die Kiste war eine Traum... Sehr dunkle Deckblatter mit einem Hauch Öl - herrlich der Anblick! Dementsprechend war die Verarbeitung und Qualität 1a und der Zug & Abbrand sehr gut. Der Geschmack war voll und präsent und war sehr ausgewogen - erdiger Tabak mit feinen Honignoten: lecker! Nnur im Vergleich zu anderen SLR Formaten schneidet sie bei mir nicht so gut ab. Ich finde die Lonsdale besser und sie ist noch billiger, ebenso wie die wohl meistgerauchte SLR: Die Regios. Wer die Marke SLR mag, sollte die Corona auf jeden Fall probieren. Wenn es der erste Versuch mit SLR ist, dann lieber zur Regios oder Lonsdale greifen. *20.06.2006

Finden Sie diesen Beitrag hilfreich? Ja Nein
7 von 8 Usern fanden diesen Beitrag hilfreich


Sonderposten
×