Summe
0 €

Bewertungen zu Guantanamera Cristales

zum Produkt

Preis/Leistung

Qualität

Stärke



Lupeqeno
31.07.2017

Profilbild
Lupeqeno

Finden Sie diesen Beitrag hilfreich? Ja Nein

Jogis-Zigarren
19.06.2011

Eigentlich habe ich mir davon mehr versprochen aber für den Preis ist das in Ordnung. Guter Zug und guter Abbrand. Geschmacklich hält sich diese Zigarre in Grenzen.

Finden Sie diesen Beitrag hilfreich? Ja Nein
0 von 1 Usern fanden diesen Beitrag hilfreich

Eifellette
11.04.2011

Profilbild
MC Tiger
+++ Preis-Leistungsverhältnis ist stimmig. Anfanfangs milden Aromen später kräftiger mit mittlerer Schärfe. Der Abbrand läßt zum Ende zwar Wünsche offen aber guter Zug, was für eine Cubanerin zu dem Preis insgesammt ok ist. Optik sehr grob. Durch aus Empfehlenswert.

Finden Sie diesen Beitrag hilfreich? Ja Nein
0 von 1 Usern fanden diesen Beitrag hilfreich

jmnans
30.03.2011


Finden Sie diesen Beitrag hilfreich? Ja Nein
0 von 2 Usern fanden diesen Beitrag hilfreich

HOOMI
27.06.2010


anonym
hier bekommt man ziemlich genau das, wofür man bezahlt. Nicht mehr (also kein Schnäppchen) aber auch nicht weniger (immerhin). Der Geschmack bzw. das Aroma ist eher schärfer und würziger, was auch die ganze Zeit ziemlich konstant so bleibt und schon in Richtung Eintönigkeit geht. Wer also eine kostengünstigere (dafür allerdings auch maschinell gefertigte und somit deutlich schlechter verarbeitete) Zigarre mit konstant würzig-scharfen Aromen mag, der ist mit der Cristales richtig beraten. Jedoch sollte noch erwähnt werden, dass all jene, die diese Zigarre als kubanischen Preisknüller betrachten, doch mal Zigarren (oder auch die Cigarillos) der J. L. Piedra-Serie probieren sollten - dort wird wohl so ziemlich jede Zigarre die Cristalles geradezu wegputzen und das bei preislich nur etwa HALBEM Level!

Finden Sie diesen Beitrag hilfreich? Ja Nein

Herbert´s Zigarrenkiste
00.00.0000


Herbert52
Der Geschmack hat nicht wirklich überzeugt, anfangs sehr milde, ab dem 2/3 kam die Schärfe hinzu. Die Zigarre ist zu locker gerollt. Der Abbrand war nicht optimal, musste immer wieder nachgezündet und dauernd bröselte die Cigarre im Mund. Aber für den Preis lässt man sowas durchgehen. Eine gute Zigarre für unwillkommenen Besuch. Verläst sicher meine Zigarrenkiste.

Finden Sie diesen Beitrag hilfreich? Ja Nein
0 von 1 Usern fanden diesen Beitrag hilfreich

mrs_balboa
00.00.0000

Profilbild
mrs_balboa
ein super shortfiller der beste den ich bisher für diesen preiß kenne.

Finden Sie diesen Beitrag hilfreich? Ja Nein
2 von 19 Usern fanden diesen Beitrag hilfreich

orpheusblack
00.00.0000

Profilbild
orpheusblack
tadellos, ca.1h Genuss, wunderbarer Abbrand, guter Zug

Finden Sie diesen Beitrag hilfreich? Ja Nein
1 von 4 Usern fanden diesen Beitrag hilfreich

Kai Gebhardt
00.00.0000


Finden Sie diesen Beitrag hilfreich? Ja Nein

El-Tomaso-Speziale
00.00.0000

Aussehen und Qualität lassen zu wünschen übrig. Zug sehr gut (Shortfiller). Abbrand auch in Ordnung. Kräftig-erdiger Grundton mit grasiger Note. Wird zum Schluss hin etwas beissend. Für diesen geringen Preis auf alle Fälle weiterzuempfehlen. Ausserdem lange haltbar und nett anzusehen durch das Polyvenylchloridröhrchen.

Finden Sie diesen Beitrag hilfreich? Ja Nein

dunstkreis.at
00.00.0000

BEWERET VON JOE: Auf den ersten Blick sieht die Cristales edler aus wie ihre Schwestern der selben Reihe. Der vermeintliche Glas-Tubo entpuppt sich aber als billiges Plastik-Röhrchen mit ebensolchem Stoppel sowie die Zedernholz-Applikation als simples Pickerl. Die Optik der Zigarre lässt erahnen, welche Qualität die sie aufweist. Diese Cubanerin ist eher ungleichmässig mit ausgeprägten Adern. Die Haptik ist wohl das Schlimmste an dieser Zigarre. Sie fühlt sich an wie ein umwickelter feuchter Schwamm und geht auch nicht in ihre Form zurück - was nicht auf falsche Lagerung sondern die viel zu lockere Füllung (Shortfiller) deutet. Diese Füllung hat man übrigens bei jedem Zug der Zigarre im Mund. Geschmacklich ist sie durchaus Cuba zuzuordnen aufgrund von Erdigkeit und Bodenständigkeit jedoch mit einer säuerlichen Note die mir nicht so behagt. Der Preis ist sicherlich ein 'Hammer' jedoch gibt es auch um diesen Preis Besseres - sogar aus Cuba, wenn auch kleiner (zB Partagas Chicos). Zug und Abbrand in Ordnung.

Finden Sie diesen Beitrag hilfreich? Ja Nein
6 von 7 Usern fanden diesen Beitrag hilfreich

Horsti's Söchkammal
00.00.0000

Ich bin zwar noch relativer Anfänger, diese Zigarre ist aber die Beste (in diesem Preissegment), die ich bisher genossen habe. Obwohl Sie vorgeschnitten sind, hatte ich bei keiner Probleme mit Bröseln, der Geschmack kommt subtil, gegen Ende wird sie etwas schärfer, bleibt aber auch für Anfänger angenehm ... kann ich nur weiter empfehlen!

Finden Sie diesen Beitrag hilfreich? Ja Nein
0 von 1 Usern fanden diesen Beitrag hilfreich

Gerd´s Rauch
00.00.0000

Profilbild
Gerd
Kurz und schmerzlos: Ohne Charakter, für knapp 2€ gibt es in Nicaragua, Honduras hervorragende longfiller!!

Finden Sie diesen Beitrag hilfreich? Ja Nein
9 von 10 Usern fanden diesen Beitrag hilfreich

Mein feuchtes Kistchen !!
00.00.0000


anonym
Anfänglicher guter Rauchgenus, der später ins bittere übergeht. Die Decimos, Compay oder auch die Purito aus dem gleichen Stall schmecken mir persönlich besser.

Finden Sie diesen Beitrag hilfreich? Ja Nein
0 von 3 Usern fanden diesen Beitrag hilfreich

Stephan
00.00.0000

Partyzigarre !! Macht in der Verpackung schon was her (Plexiglasröhrchen) und wenn man an dieser Zigarre richt - herrlich nach Honig und Holz. Kräftig mit gutem Zug und ein günstiger Preis. Klingt besser als ich es eigentlich fand, ich hol sie mir höchstens nochmal wenn ich einem Angetrunkenem einen ausgeben möchte.

Finden Sie diesen Beitrag hilfreich? Ja Nein
1 von 2 Usern fanden diesen Beitrag hilfreich


WUNDERLUST
×