Summe
0 €

Bewertungen zu Zino Platinum Scepter Master Edition 2009

zum Produkt

Preis/Leistung

Qualität

Stärke



Cohidor
00.00.0000

Profilbild
Cohidor
ein wechselbad der gefühle ! optisch ein genuss, das deckbaltt hat eine wunderschöne farbe und struktur. fühlt sich etwas fest an und hat einen angenehmen kaltgeruch. beim cutten ging leider ein teil des hinteren umblattes mit auf, konnte aber \\\"angelutscht\\\" wieder halten. beim anzünden bewerte ich die ersten 5mm am besten nicht, das ist eher unerfreulich. aber danach wirds spannend: hat man die anfangsphase hinter sich glänzt die 09er ME mit höchst abwechslungsreicher unterhaltung ! für eine domrep unglaubliches aromenspiel mit holzaromen, röstung a bis hin zu leichtem mokka-einschlag und sehr unterschiedlichen gewürzen sowie früchten war alles drin. fast jeder zug wieder ein neues abenteuer. abbrand tadellos, rauchdauer etwa eine stunde. die zino wird bei erwärmung deutlich weicher und rauchbarer. asche leicht gelblich, deckblatt wird nahe der glut leicht ölig. insgesamt eine versuchung wert ! wer den preis nicht scheut und gerne experimentiert sollte sich das gute stück besorgen, langweilig ist sie definitiv nicht. man sollte ihr aufmerksamkeit schenken. keine zigarre für den alltag oder nebenbei, eher für den kamin. kommt prima mit brandy oder altem rum klar, mit schokolade ebenso.

Finden Sie diesen Beitrag hilfreich? Ja Nein
5 von 9 Usern fanden diesen Beitrag hilfreich

kust 09
00.00.0000


kust
07.11.09 41/1, 1:27 h. Im kalten Zustand krautig-würziger, im warmen feinwürziger Geruch. Startet mit einer würzigen Ahnung, zur Mitte gibt´s ein paar derbwürzige Noten und das Ende zeigt einen leicht derbwürzigen Geschmack mit fruchtigen Noten. Zug sehr gut, Abbrand ok.

Finden Sie diesen Beitrag hilfreich? Ja Nein
1 von 1 Usern fanden diesen Beitrag hilfreich

Humidor_MS
26.06.2010


anonym

Finden Sie diesen Beitrag hilfreich? Ja Nein


Zigarren-Assistent
×