Summe
0 €

Bewertungen zu Oliva Serie G Toro

zum Produkt

Preis/Leistung

Qualität

Stärke



A.P.69.
06.04.2018


anonym
verifiziert

Die Oliva serie G muß Ich sagen eine mittelkräftige Zigarre. Lagerung ca 3 Wochen im Humidor. Verarbeitung top. Bohrung mit 7mm. KZ war streng. KG feine aromen nach dunklen aromen. Flammen Annahme gut. Geschmacklich war sie Lineal. Keine große Sprünge. Geschmacklich: Leder und Toast Aromen. Leichte Kaffe und Holz Aromen. Abrand war a bisel anstrengend. Kein richtiger Zug. Trotzdem für mich war sie nicht schlecht.

Eine Person fand diesen Beitrag hilfreich.
War dieser Beitrag für Sie hilfreich? Ja Nein
MartinF's Humidor
23.01.2018

Profilbild
MartinF
Die Oliva G ist eine unkomplizierte Zigarre. Durchaus lecker, aber nicht allzu anspruchsvoll. Die V Serie spricht mich persönlich mehr an, ist aber auch eine andere Preisklassen. Hier hat man eine ehrliche Zigarre, die einem 90 Minuten ordentliches Rauchvergnügen präsentiert, ohne groß über die Aromenprektren nachdenken zu müssen. Also ich kann die Zigarre durchaus empfehlen, sie ist ehrlich, aber eben nicht mehr. Das macht aber auch nichts. Ich werde sie mit Sicherheit nachordern.

4 Personen fanden diesen Beitrag hilfreich.
War dieser Beitrag für Sie hilfreich? Ja Nein
Tropenhaus
06.05.2015

Profilbild
Octhomas
Nusscreme auf Lederholz an leicht geröstetem Graskaffee

2 Personen fanden diesen Beitrag hilfreich.
War dieser Beitrag für Sie hilfreich? Ja Nein
FrankyBo
01.01.2014

Profilbild
FrankyBo
Fand sie jetzt nicht so toll. Schlecht war sie aber auch nicht!! Muss aber nicht nochmal sein!!

2 Personen fanden diesen Beitrag hilfreich.
War dieser Beitrag für Sie hilfreich? Ja Nein
Ralfs Favors
13.04.2011

Profilbild
BrandyR

War dieser Beitrag für Sie hilfreich? Ja Nein
Humidor_01
19.07.2010


Lion
verifiziert

Verarbeitung top: gleichmäßig gerollt, schönes Deckblatt. Der Zug hat einen angenehmen leichten Widerstand, der Abbrand ist gleichmäßig mit einem messerscharfen Ring und fester Asche. Der voluminöse Rausch bleibt angenehm kühl. Den Geschmack dominieren erdige und nussige Noten. Viele Aromen finden sich nicht, der Rauchverlauf bleibt linear. Bittertöne oder Schärfe finden sich keine. Insgesamt eine schmackhafte Zigarre mittlerer Stärke, die eine Empfehlung wert ist. Preislich durchaus attraktiv.

2 Personen fanden diesen Beitrag hilfreich.
War dieser Beitrag für Sie hilfreich? Ja Nein
Eleph
29.06.2010


anonym
Nicaragua - Longfiller. Wirkt zunächst sehr gut und gleichmäßig verarbeitet. Leider gestaltet sich das Rauchen etwas problematisch, erst deutlicher Schiefbrand, nach Nachschnitt und erneutem Anzünden brennt sie etwas nach innen weg. Der Zugwiderstand ist etwas zu fest. Trotzdem erstaunliche 100 Min. mit 3x Anzünden. Das Aroma ist kühl, angenehm holzig, wenig "Opa-Zigarrenhaft". Etwas scharf vielleicht, mit einer gewissen Ähnlichkeit mit Virginia-Zigaretten. Für die Qualität zu teuer, ansonsten eine interessante Abwechslung.

2 Personen fanden diesen Beitrag hilfreich.
War dieser Beitrag für Sie hilfreich? Ja Nein

Zufällige Zigarre
×