Summe
0 €

Humidor "Nobbys Cigarren"

96 Einträge im PH

Produkt Preis/Leistung Qualität Stärke Datum Meinung ein-/ausblenden
Trinidad Robusto T
22.08.2012

Trinidad Robusto T
Länge: 12.40Durchmesser: 1.98 Herstellungsart Totalmente a mano - (longfiller)TAM
Das zur Zeit neueste Format der Marke Trinidad ist mit einem Ringmaß von 50 und einer Länge von 12,5 cm eine typische Robusto und weißt das typische Zöpfchen auf. Das Deckblatt ist makellos, die Cigarre perfekt gerollt, dem entsprechend ist der Zug einwandfrei. Insgesamt eher mild, bietet die Robusto T delikate grassige und holzige Aromen ohne jede Schärfe.


Finden Sie diesen Beitrag hilfreich? Ja Nein
7 von 12 Usern fanden diesen Beitrag hilfreich

Cuaba (Aged) Diademas (Aged)
22.08.2012

Cuaba (Aged) Diademas
Länge: 21.83Durchmesser: 2.33 Herstellungsart Totalmente a mano - (longfiller)TAM
Was soll man da sagen? Eine sechs Jahre unter perfekten Bedingungen gereifte Cigarre zum regulären Preis. Da muss man einfach zuschlagen. Geboten wird eine wunderschöne große Figurado, die in an Qualität kaum zu überbieten ist. Beim gleichmäßigen Abbrand entwickeln sich reichhaltige, komplexe, fruchtige, teils zedernholzartige Aromen, welche im Verlauf an Würze gewinnen, aber vor allem runder werden und zum Schluss eine ausgewogene Stärke bieten. Aufgrund ihres Formates braucht man viel Zeit zum Genuss: eine unendliche Geschichte, die jeden Cent wert ist.


Finden Sie diesen Beitrag hilfreich? Ja Nein
13 von 20 Usern fanden diesen Beitrag hilfreich

Cuaba Diademas
22.08.2012

Cuaba Diademas
Länge: 21.83Durchmesser: 2.33 Herstellungsart Totalmente a mano - (longfiller)TAM
Die Diademas kommen als das größte Format der nur aus Figugados bestehenden Marke Cuaba kommt von ihre Größe am ehesten einer Montecristo A gleich. Gab es bis in die 80er Jahre die Hoyo de Monterey Particulares und die Diademas Extras von Punch, so findet sich dieses exklusive Format heutzutage nur noch unter der Marke Cuaba. Da es sehr schwierig ist, diese großen Cigarren zu rollen, und Deckblätter von entsprechender Größe und Qualität rar sind, werden sie nur von ausgesuchten Torcedores hergestellt und sind entsprechend selten. Die Qualität ist hervorragend: wunderschöne, regelmäßig abbrennende Cigarren mit reichem, komplexem, fruchtigem, teils holzigem Aroma, welche gegen Ende würziger wird.


Finden Sie diesen Beitrag hilfreich? Ja Nein
36 von 46 Usern fanden diesen Beitrag hilfreich

Cohiba Behike BHK 56 (Am Brandende bis zu 2cm eingerissen)
22.08.2012

Cohiba Behike BHK 56
Länge: 16.60Durchmesser: 2.22 Herstellungsart Totalmente a mano - (longfiller)TAM
Die BHK 56 ist das größte Format in der Behike Serie. Da sie nur aus ausgesuchten, qualitativ höchstwertigen Tabaken hergestellt werden, die nur in begrenzter Menge zur Verfügung stehen, gibt es von diesem Cigarren stets nur eine limitierte Menge, was sie so wertvoll macht. Für mich ist die BHK 56 der Inbegriff einer Havanna. Das wie zu erwarten makellose Deckblatt mit dem typischen Zöpfchen, dass an die Cohiba Lanceros erinnert, ist gepaart mit einer perfekt gerollten Cigarre, die einwandfrei zieht und gleichmäßig abbrennt. Dominieren zu Beginn reichhaltige fruchtige Aromen, so wird die Cigarre im Verlauf cremiger und es entwickeln sich holzige und lederige Noten sowie im letzten Drittel Anklänge von Bitterschokolade. So lecker, dass man sie bis zum die Finger verbrennenden Ende rauchen möchte.


Finden Sie diesen Beitrag hilfreich? Ja Nein
28 von 38 Usern fanden diesen Beitrag hilfreich

Cohiba Maduro 5 Genios (Am Brandende 2cm eingerissen)
22.08.2012

Cohiba Maduro 5 Genios
Länge: 14.00Durchmesser: 2.06 Herstellungsart Totalmente a mano - (longfiller)TAM
Mit einem stattlichen Ringmaß von 52 und einer Länge von 14 cm entspricht das Format der Genios am ehesten dem der 1 cm längeren Cañonazo, welches von Habanos S.A. mit der Siglo VI eingeführt wurde. Bisher ist es die größte Cigarre in der 2007 eingeführten Maduro 5 Serie. Optisch ist die Genios mit ihrem makellosen, öligen, sehr dunklen Deckblatt äußert ansprechend und verfügt über einen würzigen, holzigen Duft. Bisher hatte ich nur perfekt gerollte Exemplare, die mit luftigem Zug ein enormes Rauchvolumen liefern. Von Anfang an sehr kräftig mundet diese exzellente Havanna mit komplexen Aromen: Leicht pfefferig, aber mit einen süßlichen Unterton dominieren Espresso- und Kakaonoten. Mit zunehmender Reife wird die Cigarre immer ausgewogener. Empfehlenswert ist eine Lagerung von mindetstens zwei Jahren, um in den vollen Genuss dieser eleganten Cigarre zu kommen. Zwar nicht preiswert, aber ihren stattlichen Preis wert.


Finden Sie diesen Beitrag hilfreich? Ja Nein
11 von 18 Usern fanden diesen Beitrag hilfreich

Romeo y Julieta Petit Churchills Tubos AT
22.08.2012

Romeo y Julieta Petit Churchills Tubos AT
Länge: 10.21Durchmesser: 1.98 Herstellungsart Totalmente a mano - (longfiller)TAM
Mit einem 50er Ringmaß und einer Länge von 12,2 cm ist diese schöne "kleine Churchill" mit ihrem nahezu makellosen Colorado-Deckblatt eigentlich eine Robusto. Die Cigarre besitzt einen frischen, floralen Duft mit einem Anklang an grünen Tee und einen leicht holzigen Geschmack. Bereits im ersten Drittel dominieren kräftige, cremige Aromen nach Vanille und Honig, die im Verlauf an Stärke zunehmen, wobei sich aromatisch Kaffee, Leder und dunkle Schokolade mit hinzu gesellen, ohne dass die Petit Chruchill zu stark wird. Eine exzellente Cigarre nach dem Essen. Wenn sie zu fest gerollt ist, können Zugprobleme auftreten.


Finden Sie diesen Beitrag hilfreich? Ja Nein
13 von 18 Usern fanden diesen Beitrag hilfreich

Cohiba Zigarren Siglo VI
20.08.2012

Cohiba Zigarren Siglo VI
Länge: 14.61Durchmesser: 2.06 Herstellungsart Totalmente a mano - (longfiller)TAM
Bereits frisch eine phantastische Cigarre im neuen Format Cañonazo (Kanonenschlag: Ringmaß 52, Länge 150 mm) mit vollem, kräftigem, blumigem, kakaoartigem Aroma ohne Schärfe, was auf die dritte Fermentation des Tabaks zurückzuführen ist. Wie es der kubanischen Spitzenmarke Cohiba gebührt ist sie perfekt verarbeitet, zieht gut und brennt gleichmäßig ab. Die Siglo VI hat ein ausgezeichnetes Lagerungspotential: Mit jedem Jahr Reifezeit gewinnt die Cigarre an Ausgewogenheit und Eleganz. Keine Cigarre für jeden Tag, aber das Preis/Leistungs-Verhältnis stimmt.


Finden Sie diesen Beitrag hilfreich? Ja Nein
52 von 81 Usern fanden diesen Beitrag hilfreich

Cohiba Zigarren Siglo IV
20.08.2012

Cohiba Zigarren Siglo IV
Länge: 14.29Durchmesser: 1.83 Herstellungsart Totalmente a mano - (longfiller)TAM
Diese Corona Gorda lagert seit teilweise zehn Jahren in meinem Humidor: Sie hat stark angefangen und wird mit zunehmender Reife immer besser. Ein volles, kräftiges, blumiges Zedernaroma, ohne jede Schärfe, welches mit der Zeit an Ausgewogenheit gewinnt. In der Regel ein guter Zug und gleichmäßiger Abbrand. Sehr zu empfehlen, auch zum Einlagern und Reifen.


Finden Sie diesen Beitrag hilfreich? Ja Nein
47 von 52 Usern fanden diesen Beitrag hilfreich

Trinidad Fundadores
20.08.2012

Trinidad Fundadores
Länge: 19.20Durchmesser: 1.51 Herstellungsart Totalmente a mano - (longfiller)TAM
Meine absolute Lieblingscigarre! Eine attraktive, eher milde Gran Panatela mit phantastischem, vielschichtigem, ausgewogenem, süßem Aroma nach Marzipan, Schwarzkirschen sowie ledrigen Zedernoten, welches ohne Schärfe bis zum Ende durchhält, sowie einer sehr angenehmen Raumnote. Zieht gut, brennt gleichmäßig ab. Aufgrund des Preises (immerhin teurer als die fast gleichformatige Cohiba Lancero!) keine Cigarre für jeden Tag, aber jeden Cent wert. Leider zum Teil schwer zu bekommen, da pro Jahr nur etwa 500.000 produziert werden. Auf Cuba zum Schnäppchenpreis erhältlich, aber selbst dort nicht überall verfügbar.


Finden Sie diesen Beitrag hilfreich? Ja Nein
46 von 52 Usern fanden diesen Beitrag hilfreich

Cohiba Zigarren Esplendidos
20.08.2012

Cohiba Zigarren Esplendidos
Länge: 17.78Durchmesser: 1.87 Herstellungsart Totalmente a mano - (longfiller)TAM
Zweifellos eine der besten Cubanischen Cigarren im Churchill-Format und gleichzeitig eine der besten Cohibas. Ein kräftiges, vielschichtiges Aroma, gepaart mit gleichmäßigem Brand. Lange Reifung im Humidor steigert noch die Qualität. Leider sind von dieser Cigarre viele Fälschungen auf dem Markt, im Ausland, inbesondere auf Kuba oder der Dominikanischen Republik sollte man Cigarren sowieso nur bei autorisierten Fachhändlern kaufen, z. B. bei einer Casa del Habano.


Finden Sie diesen Beitrag hilfreich? Ja Nein
44 von 51 Usern fanden diesen Beitrag hilfreich

Cohiba Zigarren Lanceros
20.08.2012

Cohiba Zigarren Lanceros
Länge: 19.05Durchmesser: 1.51 Herstellungsart Totalmente a mano - (longfiller)TAM
Nicht umsonst war die Fidel Castros Lieblingscigarre. Diese hervorragend verarbeitete, angenehm duftende Gran Panatela ist beim Rauchen gleichbleibend sehr aromatisch und würzig. Das Brandverhalten ist regelmäßig, gelegentlich etwas anstrengend im Zug, wobei dies meist auf zu frische Cigarren zurückzuführen ist. Sachgerechte Lagerung und Reifung im Humdor ist hilfreich. Sehr fest gerollte Lanceros sollte man jedoch meiden, so dass es sich empfiehlt, die Cigarren vor dem Kauf abzutasten. Die hervorragende Qualität rechtfertigt den hohen Preis.


Finden Sie diesen Beitrag hilfreich? Ja Nein
51 von 55 Usern fanden diesen Beitrag hilfreich

Trinidad Robusto Extra
20.08.2012

Trinidad Robusto Extra
Länge: 15.49Durchmesser: 1.98 Herstellungsart Totalmente a mano - (longfiller)TAM
Das größte der neueren Trinidad-Formate bietet eine einwandfrei verarbeitete, gut ziehende Cigarre mit gleichmäßigem Abbrand, die bereits jetzt delikate, komplexe Aromen ohne Schärfe liefert. Dabei bietet sie einen sehr angenehmen Duft. An der Robusto Extra kann man sich die Finger verbrennen, weil man sie einfach nicht bei Seite legen möchte. Eben eine typische Trinidad. Man darf gespannt sein, wie sich diese tolle Cigarre nach einiger Zeit der Reifung entwickeln wird. Das erste Habanos-Highlight des Jahres 2004!


Finden Sie diesen Beitrag hilfreich? Ja Nein
45 von 49 Usern fanden diesen Beitrag hilfreich

Trinidad Reyes
20.08.2012

Trinidad Reyes
Länge: 11.10Durchmesser: 1.59 Herstellungsart Totalmente a mano - (longfiller)TAM
Das kleinste der Trinidad-Formate ist gleichzeitig, wie ein Espresso, das stärkste. Die Cigarre ist gut verarbeitet, hat teilweise einen eher festeren Zug bei gleichmäßigem Abbrand und verbreitet einen angenehmen Duft. Die kräftigen, würzigen Aromen nehmen zum Ende hin zu. Gemessen an den Fundadores eher keine typische Trinidad, trotzdem eine sehr gute Cigarre.


Finden Sie diesen Beitrag hilfreich? Ja Nein
42 von 47 Usern fanden diesen Beitrag hilfreich

Trinidad Coloniales
20.08.2012

Trinidad Coloniales
Länge: 13.21Durchmesser: 1.75 Herstellungsart Totalmente a mano - (longfiller)TAM
Das mittlere der Trididad-Formate gab es zunächst nur als Sonderanfertigung im legendären Farmhaus-Humidor, bevor diese Cigarre 2003 in Serie ging. In der von dieser Marke gewohnten, überragenden Qualität liefert auch die Coloniales das typische, komplexe, subtil fruchtige Trinidadaroma und hat dabei das beste Preis/Leistungs-Verhältnis.


Finden Sie diesen Beitrag hilfreich? Ja Nein
44 von 53 Usern fanden diesen Beitrag hilfreich

Hoyo de Monterrey Petit Robusto
20.08.2012

Hoyo de Monterrey Petit Robusto
Länge: 10.10Durchmesser: 2.10 Herstellungsart Totalmente a mano - (longfiller)TAM
Dieses neue Habanos-Format ist der ideale "Snack" für Liebhaber von dickeren Cigarren: das gleiche Ringmaß wie eine Robusto, aber deutlich kürzer. Handwerklich sehr gut verarbeitet bietet sie bei gleichmäßigem Abbrand einen cremigen, ausgewogenen, fein-aromatischen Geschmack, der sich von Beginn an entfaltet. Sehr empfehlenwert, wenn man es einmal etwas eiliger hat oder für Zwischendurch.


Finden Sie diesen Beitrag hilfreich? Ja Nein
49 von 56 Usern fanden diesen Beitrag hilfreich


Zigarren-Assistent
×