Summe
0 €

Humidor "Sun Odyssee"

377 Einträge im PH

Produkt Preis/Leistung Qualität Stärke Datum Meinung ein-/ausblenden
Balmoral Anejo XO Torpedo MK52
17.06.2017

Balmoral Anejo XO Torpedo MK52
Länge: 15.88Durchmesser: 2.06 Herstellungsart Totalmente a mano - (longfiller)TAM
Eine der besten Non Cubans. Ob ich im opulenten, cremigen Rauch schwelge oder in der ausbalancierten Aromenvielfalt von schönen Kakaotönen, Nuss, Süßholz und Leder, diese Zigarre ist ein Winner. 8/10


Finden Sie diesen Beitrag hilfreich? Ja Nein
2 von 2 Usern fanden diesen Beitrag hilfreich

Cuaba Salomones
17.06.2017

Cuaba Salomones
Länge: 18.40Durchmesser: 2.22 Herstellungsart Totalmente a mano - (longfiller)TAM
Ein majistätisches Format, aber auch ein überraschendes Leichtgewicht in der Hand. Angezundet wird sie nach wenigen cm sehr cremig mit dezenten Tönen von Süßholz, etwas Leder und Erde. Alles sehr ausbalanciert und dezent. Mein Problem ist, dass sie- wie auch die beiden Versuche zuvor, auch nach 5 cm nicht weiter in Fahrt kommt Und trotz runder Aromen einfach etwas.... langweilig wird über die Rauchdauer von tatsächlich auch nur 90 min. Das mag Klagen auf hohen Niveau sein, aber hier stimmt für mich das Plv nur bedingt. Ein guter Smoke, von dem ich aber einfach mehr Kraft, mehr Aromenentwicklung und eine längere Rauchzeit erwartet hätte...8/10


Finden Sie diesen Beitrag hilfreich? Ja Nein
4 von 5 Usern fanden diesen Beitrag hilfreich

RoMa Craft Tobac CroMagnon Connecticut Broadleaf Maduro Cranium (Gran Toro)
15.06.2017

RoMa Craft Tobac Cro-Magnon Connecticut Broadleaf Maduro Cranium (Gran Toro)
Länge: 15.24Durchmesser: 2.14 Herstellungsart Totalmente a mano - (longfiller)TAM
Das ist für die harten Cowboys, die in ihren Stiefeln schlafen.... Nach einem üppigen Burger - Grillen geraucht und dennoch das Nikotin gespürt. Top verarbeitet, enttäuscht sie mit etwas Holz, kräftigen Rohkakao und einem echten Pfefferblast. Egal, man will ja Cowboy sein und außerdem hatte mir die Wunderlust richtig gut geschmeckt. Mein Durchhaltewillen wurde allerdings im letzten Drittel mit zunehmender Bitterkeit bestraft, die allerdings nicht mehr schmerzte, da die Mundhöhle vom Pfeffer inzwischen völlig betäubt war. Das alles trotz 6 Wochen lagern im Humi. Dafür gibt es 2/10


Finden Sie diesen Beitrag hilfreich? Ja Nein

Joya de Nicaragua Antaño 1970 Magnum 660
10.06.2017

Joya de Nicaragua Antaño 1970 Magnum 660
Länge: 15.24Durchmesser: 2.38 Herstellungsart Totalmente a mano - (longfiller)TAM
Das war ein Satz mit x ... wer eine Zigarre sucht die von der Optik her Lust auf einen genussvollen Abend macht, die einen dann aber mit flachen Nuancen von Creme und einem nur mit viel guten Willen erkennbaren Hauch Schokolade frustriert zurücklässt, der möge hier zugreifen. Das diese Zigarre nur etwas für erfahrene Raucher sein soll ist für mich ein - mit Verlaub - Riesenwitz. Zum Glück konnte ich mich mit einer RASS trösten. 2/10


Finden Sie diesen Beitrag hilfreich? Ja Nein

Balmoral Anejo XO Rothschild Masivo
07.06.2017

Balmoral Anejo XO Rothschild Masivo
Länge: 12.70Durchmesser: 2.18 Herstellungsart Totalmente a mano - (longfiller)TAM
Eine der wenigen DomReps die Dauergast in meinem Humi sind: Ein makelloses dunkel-saftiges Deckblatt , sauberer Abbrand und gutes Zugverhalten. Die XO punktet mit schönen Kakaotönen, und süßem Zedernholz. Ende des ersten Drittels gesellt sich noch Milchkaffee dazu, abgerundet ab der Mitte mit Ledertönen und einem Hauch Pfeffer. Für eine DomRep eher keine grasigen Töne, man schmeckt den süßen Brasiltabak in der Einlage. Auch wenn ich der Annejo 18 den Vorzug gebe ( eine Kiste ist noch eingelagert) , ist die XO schlichtweg lecker! 8/10


Finden Sie diesen Beitrag hilfreich? Ja Nein
3 von 3 Usern fanden diesen Beitrag hilfreich

Matilde Renacer Grande
05.06.2017

Matilde Renacer by Jose Seijas Grande
Länge: 16.51Durchmesser: 2.38 Herstellungsart Totalmente a mano - (longfiller)TAM
Ein mords Teil von Zigarre, sauber verarbeitet mit fester, schneeweißer Asche. Sie entwickelt für ihre Größe etwas wenig Rauch und wie schon die Robusto trocknet sie meine Mundhöhle aus. Alles in Allem ein dezenter Cocktail aus Holz, Kaffee und toastigen Elementen, den ein unterschwelliger säuerlicher Touch begleitet, welcher nicht meiner ist. Auch zum neuen Preis fällt mir eine Empfehlung schwer. 5/10


Finden Sie diesen Beitrag hilfreich? Ja Nein

Cohiba Maduro 5 Magicos
05.06.2017

Cohiba Maduro 5 Magicos
Länge: 11.50Durchmesser: 2.06 Herstellungsart Totalmente a mano - (longfiller)TAM
Schon seit längeren einen Blick auf diese Zigarre geworfen und zum Geburtstag von einem guten Freund geschenkt bekommen. Makellose Optik, sie ist von Anfang an voll da mit einem unglaublich weichen ausgewogenen Mix aus Schokolade und Süßholz im dichten cremigen Rauch. Wie bei der Siglo Reihe fehlt es an der typisch kubanischen Erde. Ab der Mitte kommt etwas Leder und Pfeffer zur Auflockerung dazu, alles sehr lecker und auf hohen Niveau. Enttäuscht war ich vom Abbrand, sehr flockige Asche, permanenter Schiefbrand und am Ende Tunnelbrand stehen im krassen Kontrast zum Preis. Nicht verschweigen will ich aber auch dass die Zigarre meines Feundes mit einem Pfefferblast startete und nach 2 cm einen derart säuerlichen Ton entfaltete, dass er sie ablegen musste. Ich war zwar zufrieden, würde sie mir aufgrund der Verarbeitung und der Erfahrung meines Freundes nicht kaufen. Wer auf Kubaner mit Schokotouch steht, ist mit einer Monte Double Edmundo besser bedient. 8/10


Finden Sie diesen Beitrag hilfreich? Ja Nein
1 von 1 Usern fanden diesen Beitrag hilfreich

Viaje Circa 45 No. 2
03.06.2017

Viaje Circa 45 No. 2
Länge: 13.97Durchmesser: 2.30 Herstellungsart Totalmente a mano - (longfiller)TAM
Die letzten drei Versuche außerhalb Kubas hatten mich eher enttäuscht. Und dann eine Viaje als Geschenk, die noch dazu mit einem für meinen Geschmack zu großen Ringmass aufwartet. Unbewusst habe ich mir direkt eine Magnum 46 bereitgelegt.... und nein, ich habe sie nicht benötigt! Hola Hola, was sind das für mussige Aromen, schmeichelndes Süßholz, Ein unglaublich cremiger, voller Rauch - toll! Die Zigarre ist wahnsinnig rund und ausbalanciert, trotz ihrer Milde geschmacksintensiv. Ab der Hälfte kommt noch dezenter schwarzer Pfeffer als Auflockerung dazu, Leder verdrängt die Süße, die Nuss bleibt aber ohne jegliche Bitterket. Die Asche fällt sehr schnell und ist sehr flockig, das Ringmass ist nach wie vor nicht meins, aber die Circa 45 kann es in meinen Augen tatsächlich mit milden Kubanern aufnehmen. Ein toller Smoke, für 8€ pro Stick würde ich mir eine Kiste einlagern. Kompliment Viaje! 9/10


Finden Sie diesen Beitrag hilfreich? Ja Nein

Royal Danish Cigars Single Blend Sangre Azul
27.05.2017

Royal Danish Cigars Single Blend Sangre Azul
Länge: 12.70Durchmesser: 2.06 Herstellungsart Totalmente a mano (Mediumfiller)TAF
Schön mal eine Landjäger geraucht? Ganz ehrlich, optisch sieht diese Zigarre aus wie eine Landjäger vom Metzger ihres Vertrauens. Optisch also besonders, Haptik eher schwierig da einfach zu flach und extrem. Angezündet sehr rustikale, präsente Aromen von Schokolade und röstigen Brot. Sehr urig und wenig ausgewogen. Von nussigen Elementen die mir beim Kauf angepriesen wurden könnte ich nichts schmecken. Ab der Hälfte begleitete den Smoke auch ein unterschwellig scharfer, rauchiger Unterton. Es wird bei diesem einen Versuch bleiben 4/10


Finden Sie diesen Beitrag hilfreich? Ja Nein
1 von 1 Usern fanden diesen Beitrag hilfreich

Balmoral Aged 3 Years Coronitas
27.05.2017

Balmoral Aged 3 Years Coronitas
Länge: 9.80Durchmesser: 1.41 Herstellungsart Totalmente a mano (Mediumfiller)TAF
Kurz gesagt, kann man rauchen ohne Schmerzen... muss man aber nicht 3/10


Finden Sie diesen Beitrag hilfreich? Ja Nein

Laura Chavin Classic No. 444 (Diademas - Grand Perfecto)
21.05.2017

Laura Chavin Classic No. 444 (Diademas - Grand Perfecto)
Länge: 16.51Durchmesser: 2.18 Herstellungsart Totalmente a mano - (longfiller)TAM
Optisch ein edler Leckerbissen, der auch gut in der Hand liegt. Angezündet sauberes Abbrandverhalten ein perfekter Aschekegel.... aaaaber Eine sehr milde Zigarre, man muss sich sehr konzentrieren um Aromen im cremigen Rauch herauszuschmecken... Etwas Holz, grasige Töne, recht typisch Dom Rep - dabei sehr ausbalanciert. Für Einsteiger und Freunde die hauptsächlich eine " repräsentative" Zigarre benötigen ein schöner Stick, Preis/ Leistung liegen hier allerdings weit auseinander.. 5/10


Finden Sie diesen Beitrag hilfreich? Ja Nein
2 von 2 Usern fanden diesen Beitrag hilfreich

Factory Overrun Costa Rica Media 5x52 (Robusto)
20.05.2017

Factory Overrun Costa Rica Media 5x52 (Robusto)
Länge: 12.70Durchmesser: 2.06 Herstellungsart Totalmente a mano - (longfiller)TAM
Ich habe das Modell in den Tiefen meines Humis entdeckt. Nach einer leckeren Hoyo Coronation zum Nachmittagskaffee kam ich auf die Idde die Factory noch zu probieren... Blöde Idee - Optisch hübsch aber vom Geschmack brrrrrr.... ich kann das was am Gaumen landet gar nicht näher definieren. Cigar World bleibt mein Lieblingshändler, ihre Factory overrun Serie ein echtes no Go 1/10


Finden Sie diesen Beitrag hilfreich? Ja Nein

Perdomo Small Batch Belicosos (Maduro)
16.05.2017

Perdomo Small Batch Belicosos (Maduro)
Länge: 12.70Durchmesser: 2.14 Herstellungsart Totalmente a mano - (longfiller)TAM
Ich hatte mich lange auf diese Zigarre gefreut und entzündete sie in Erwartung eines Maduro - Premium Smokes. Ein Tunnelbrand auf dem ersten Zentimeter und ein zu leichtes Zugverhalten ließen mich jedoch zu Beginn nicht glücklich werden. Geschmacklich finde ich Zedernholz, etwas Kaffee und dominant kräftiger, eher etwas bitterer Kakao im cremigen, fülligen Rauch. Keine schlechte Zigarre, aber mir fehlte die ausbalancierende Süße und die Verarbeitung war dann doch eher Kuba- like. Und hier liegen eine RASS oder Connossieur 1 bei gleichen Preis geschmacklich klar vorne... 7/10


Finden Sie diesen Beitrag hilfreich? Ja Nein

H. Upmann Sir Winston
13.05.2017

H. Upmann Sir Winston
Länge: 17.78Durchmesser: 1.87 Herstellungsart Totalmente a mano - (longfiller)TAM
Das Flaggschiff von Upmann, im berühmten Churchill Format zu einem ambitionierten Preis. Optisch makellos verarbeitet, Kaltgeruch kaum wahrnehmbar. Um so überraschender, dass sie angezündet formatuntypisch sofort voll loslegt - Der klassische Upmann- Geschmack mit satter Erde, cremigen Rauch, sanft gerösteten Nüssen und einem Hauch unterschwelligen schwarzen Pfeffer ist sofort da. Das gefällt, da einer meiner Hauptkritikpunkte der z.B. R&J Churchill ja das sehr verhaltene erste Drittel ist. Das Zugverhalten ist leicht erhöht, aber noch im Toleranzbereich. Die Sir Winston bleibt über die 115 min. nahezu linear, ab der Hälfte gesellen sich noch dezent Waldbeeren mit einem Hauch Säure in das Aromenspiel und bereichern es. Alles in Allem eine wirklich excellente Zigarre und mein Favorit beim Churchill Format. 9/10 Nach 2 weiteren Exemplaren bestätigt sich das sehr gute Bild. Bei dieser Zigarre komme ich einfach nur ins Schwärmen... 10/10


Finden Sie diesen Beitrag hilfreich? Ja Nein
17 von 19 Usern fanden diesen Beitrag hilfreich

Partagas Petit Coronas Especiales
09.05.2017

Partagas Petit Coronas Especiales
Länge: 13.21Durchmesser: 1.71 Herstellungsart Totalmente a mano - (longfiller)TAM
In diesem Format bevorzuge ich die Partagas Mille Fleur vor der Romeo MF oder der Upmann Majestic. Daher war ich auf die Especiales sehr gespannt. Und ja, auch diese Partagas hat mich überzeugt, auch wenn ich kein typischer Fan der D4 oder E 2 bin. Die Especiales zeigt ein gutes Zugverhalten und produziert Unmengen von dichten, cremigen Rauch. Im Vergleich zur Mille Fleur ist sie vom Grundgeschmack ähnlich, allerdings etwas weniger würzig mit mehr Süße. Ein schöner Nachmittagssmoke der auch den Geldbeutel schont. Daumen hoch! 7/10


Finden Sie diesen Beitrag hilfreich? Ja Nein
11 von 29 Usern fanden diesen Beitrag hilfreich