Summe
0 €

Humidor "FXS "

82 Einträge im PH

Produkt Preis/Leistung Qualität Stärke Datum Meinung ein-/ausblenden
Schuster Hole 19 Corona Tubos Nicaragua
07.12.2017

Schuster Hole 19 Corona Nicaragua Bild 1
Länge: 0.00Durchmesser: 0.00 Herstellungsart Totalmente a mano (Mediumfiller)TAF
Man mag es schon entdeckt haben: Die Hole 19 hat mich nicht zur Begeisterung bringen können. Wenn es darum geht, eine Zigarre zu bekommen, die eben qualmt und bei der man sich nicht sonderlich auf das gute Stück konzentrieren soll (vielleicht, weil man eher aufs Golfspielen achtet), dann erfüllt die Hole 19 alle Kriterien. Wenn es aber um ein wenig mehr geht, dann wird man mit dieser Zigarre keinesfalls zufrieden. Die große Enttäuschung setzt ein, wenn man sich den Pries der Zigarre vor Augen führt, denn für 6 Euro gibt es eine ganze Menge guter Stücke, die besser sind. Viel besser. Vollständiger Test: https://writingandcigars.blogspot.de/2017/12/cigars-of-week-hole-19-corona-tubos.html


Eine Person fand diesen Beitrag hilfreich.
War dieser Beitrag für Sie hilfreich? Ja Nein
Condega Serie F Robusto
07.12.2017

Condega Serie F Robusto
Länge: 13.97Durchmesser: 1.98 Herstellungsart Totalmente a mano - (longfiller)TAM
Ist die Condega ihre Preis wert? In jedem Fall. Ist es eine gute Zigarre? Absolut. Wer hier zugreift, dem sollte vom ersten Moment an klar sein, dass er sich keine komplexe Aromabombe ins Haus holt. Es handelt sich um eine handwerklich gut gemacht, wenngleich eindimensionale Zigarre, die man in meinen Augen gut "zwischendurch" rauchen kann, ohne sich groß auf das eigentliche Erlebnis konzentrieren zu müssen. Schätze, damit erfüllt sie in diesem Preissegment alle Anforderungen, die an sie gestellt werden und macht ihren Job gut. Zugreifen würde ich bei dem Preis immer wieder. Vollständiger Test: https://writingandcigars.blogspot.de/2017/12/cigars-of-week-condega-series-f-robusto.html


War dieser Beitrag für Sie hilfreich? Ja Nein
Gurkha Cellar Reserve 15 years Solara (Double Robusto)
04.09.2017

Gurkha Cellar Reserve Solara (Double Robusto)
Länge: 12.70Durchmesser: 2.30 Herstellungsart Totalmente a mano - (longfiller)TAM
Die 15 Years hat mir im Grunde besser gefallen als die 18 Years. Doch wo die letztgenannte Zigarre mit praktischen Problemen zu schwächeln hat, hat die 15 Years mit einer gewissen Eindimensionalität zu kämpfen. Das macht sie natürlich nicht zu einer schlechten Zigarre, denn der eine Aficionado mag es so, der andere eben anders. Ich bin von der Cellar Reserve gut unterhalten worden, würde sie aber nicht zu einem Dauergast in meinem Humidor machen. Es ist nett, sie zu rauchen, wenn man die Chance dazu hat, einlagern muss ich sie aber nicht. Vollständiger Test: https://writingandcigars.blogspot.de/2017/09/cigars-of-week-gurkha-cellar-reserve.html


War dieser Beitrag für Sie hilfreich? Ja Nein
Alec Bradley Mundial Punta Lanza No. 5
04.09.2017

Alec Bradley Mundial No. 5
Länge: 13.02Durchmesser: 2.06 Herstellungsart Totalmente a mano - (longfiller)TAM
Eine wirklich schöne Zigarre. Wenngleich der Preis etwas oberhalb der regulären AB-Preise liegt, kann man hier schon sagen, dass die Mundial eigentlich jeden Cent wert ist. Ich habe bisher jedenfalls gerne zu ihr gegriffen und werde das auch in Zukunft immer wieder tun. Sie ist von einem Hauch Exklusivität umgeben und passend für die richtigen Momente, ohne einem preislich die Tränen in die Augen zu treiben. Was will man denn mehr? Vollständiger Test: https://writingandcigars.blogspot.de/2017/08/cigars-of-week-alec-bradley-mundial.html


War dieser Beitrag für Sie hilfreich? Ja Nein
Maria Mancini Classic Perfecto
28.08.2017

Maria Mancini Classic Perfecto
Länge: 14.61Durchmesser: 1.98 Herstellungsart Totalmente a mano - (longfiller)TAM
Die Maria Mancini in diesem Format (und bisher ausschließlich) nutze ich häufig am Anfang oder am Ende eines ausgedehnten Zigarrenabends. Egal ob als „Starter“ oder als „Closer“, die Perfecto ist eine schöne Zigarre für beide Funktionen. Preislich bekommt man ein echtes Erlebnis für sein Geld, da bin ich in anderen Fällen schon wirklich enttäuscht worden. Hier merkt man, eine Zigarre zu bekommen, bei der viel Liebe ins Detail geflossen ist. Mittlerweile legte ich mir zwei oder drei davon jederzeit in meinen Humidor, es sind einfach Zigarren für jede Lebenslage. In diesem Zusammenhang kann man also von einer Empfehlung sprechen. Vollständiger Test: https://writingandcigars.blogspot.de/2017/08/cigars-of-week-maria-mancini-classic.html


2 Personen fanden diesen Beitrag hilfreich.
War dieser Beitrag für Sie hilfreich? Ja Nein
Matilde Serena Robusto
28.08.2017

Matilde Serena Robusto
Länge: 13.34Durchmesser: 1.98 Herstellungsart Totalmente a mano - (longfiller)TAM
Ehrenrettung? Gelungen. Alles, was bei der Renacer falsch lief, schafft die Serena herauszureißen. Hier haben wir eine tolle Zigarre, die mit einer Vielzahl von Aromen daherkommt. Sie ist in meinen Augen nichts für Nikotinjunkies oder Freunde von spürbarer Power, wenn einem jedoch klar ist, auf was man sich einlässt, wird man keinesfalls böse überrascht. Der Grund, warum ich zwar in hohen Tönen von der Zigarre spreche, sie aber keine Höchstwertung bekommt, liegt auf der Hand und wird jedem, der diesem Blog folgt, schnell klar sein: Ich mag eben mehr Power. An einigen Tagen jedoch gebe ich mich sicher auch mit einer Serena zufrieden. Vollständiger Test: https://writingandcigars.blogspot.de/2017/08/cigars-of-week-matilde-serena-robusto.html


War dieser Beitrag für Sie hilfreich? Ja Nein
A.J. Fernandez Enclave Figurado
21.08.2017

A.J. Fernandez Enclave Figurado
Länge: 16.51Durchmesser: 2.06 Herstellungsart Totalmente a mano - (longfiller)TAM
https://writingandcigars.blogspot.de/2017/08/cigars-of-week-aj-fernandez-enclave.html Vollständiger Test: https://writingandcigars.blogspot.de/2017/08/cigars-of-week-aj-fernandez-enclave.html


War dieser Beitrag für Sie hilfreich? Ja Nein
Paradiso Revelation Prophet
21.08.2017

Paradiso Revelation Prophet Robusto
Länge: 12.70Durchmesser: 2.14 Herstellungsart Totalmente a mano - (longfiller)TAM
Die Quintessence wusste, mich zu begeistern. Und die Revelation? Die schaffte es nicht. Es ist keine schlechte Zigarre, jedoch sagen mir die Aromen nicht sonderlich zu. Die Mischung der dominanten Aromen - Gras und Pfeffer - ist mir etwas zu kräftig. Daran können leider auch die restlichen Nuancen wenig ändern. Handwerklich ist es trotzdem eine schöne Zigarre, mir sagt sie nur eben nicht zu. Vollständiger Test: https://writingandcigars.blogspot.de/2017/08/cigars-of-week-paradiso-revelation.html


War dieser Beitrag für Sie hilfreich? Ja Nein
Skelton Live your Dreams Corona
14.08.2017

Skelton Corona
Länge: 15.24Durchmesser: 1.75 Herstellungsart Totalmente a mano - (longfiller)TAM
"Live your dreams"? Ganz eindeutig, dass ist hier passiert. Und aus eigener Erfahrung - wenn auch nicht bei Zigarren - muss ich sagen, dass ich den höchsten Respekt vor Menschen habe, die bereit sind, ihren Träumen nachzujagen. Hinzu kommt, dass hier wirklich eine tollte Zigarre nach meinem Geschmack entstanden ist. Sie ist ihr Geld in jedem Fall wert. ich habe Gefallen an der Corona gefunden, so sehr, dass ich natürlich hoffe, dass den Zigarren der notwendige Erfolg beschieden sein wird, um lange auf dem markt bestehen zu können. Obn ich mir die Zigarre wieder in den Humidor legen würde? Das habe ich längst getan. Und gerne kann sie dort auch einen Stammplatz bekommen. Um sie täglich zu rauchen, ist die Coron den meisten Aficionados wahrscheinlich zu wuchtig, aber Zigarren soll man ja auch genießen. Die Skelton jedenfalls erinnert mich an ein gutes Stück Schokolade: Hin und wieder gönnt man sich ein Stückchen und ist voller Glücksgefühle. Vollständiger Test: https://writingandcigars.blogspot.de/2017/08/cigars-of-week-skelton-corona.html


7 Personen fanden diesen Beitrag hilfreich.
War dieser Beitrag für Sie hilfreich? Ja Nein
Alec Bradley Tempus Nicaragua Magnus
14.08.2017

Alec Bradley Tempus Nicaragua Magnus
Länge: 15.24Durchmesser: 2.38 Herstellungsart Totalmente a mano - (longfiller)TAM
Eine schöne Zigarre, vor allem dann, wenn man ein Freund von Nicaragua ist und nicht gleich die Power einer Nica Puro (oder anderer kräftiger Zigarren aus der Region) braucht. Die Zigarren dieser Tempus-Linie sind in meinen Augen ihr Geld wert, ich bin für den gleichen Kurs schon viel schlechter unterhalten worden. Zum vollständigen Test: https://writingandcigars.blogspot.de/2017/08/cigars-of-week-alec-bradley-tempus.html


Eine Person fand diesen Beitrag hilfreich.
War dieser Beitrag für Sie hilfreich? Ja Nein
Matilde Renacer Grande
09.08.2017

Matilde Renacer by Jose Seijas Grande
Länge: 16.51Durchmesser: 2.38 Herstellungsart Totalmente a mano - (longfiller)TAM
Es gibt da ein Sprichwort, das lautete bekanntlich: "Einem geschenkten Gaul schaut man nicht ins Maul". Das sehe ich ein bisschen anders. Hätte ich für diese Zigarre bezahlen müssen, hätte ich mich richtig geärgert, denn ein solcher Totalausfall ist niemals schön. Nach der Erfahrung habe ich mich ein bisschen umgesehen - immerhin hätte ich ja auch einfach Pech haben können und das schwarze Schaf einer sonst ordentliche Marge erwischt haben. leider ist dem nichts so, es scheint eine Menge anderer Raucher zu geben, die ähnliche Probleme hatten. Nun möchte ich mich da nicht zu weit aus dem Fenster lehnen, aber möglicherweise sind diese Probleme der Grund dafür, dass die Renacer vom Markt verschwinden soll. Alles in allem: Eine schlechte Zigarre musste es in dem Sampler ja geben. Ich habe sie jetzt gefunden. Vollständiger Test: https://writingandcigars.blogspot.de/2017/08/cigars-of-week-matilde-renacer-grande.html


3 Personen fanden diesen Beitrag hilfreich.
War dieser Beitrag für Sie hilfreich? Ja Nein
CAO Amazon Basin 6 x 52
09.08.2017

CAO Amazon Basin 6 x 52
Länge: 15.24Durchmesser: 2.06 Herstellungsart Totalmente a mano - (longfiller)TAM
Eine einzigartige Zigarre und ich bin froh, mir gleich eine halbe Kiste davon aufs Lager gelegt zu haben. Sie vermitteltet Exklusivität, ohne aufdringlich zu wirken und es ist ein Hochgenuss, alle paar Wochen nach einer zu greifen und sie zu genießen. Wer also die Chance hat, sich davon noch welche aufs Lager zu legen, der sollte zuschlagen, vor allem deswegen, weil lediglich im dreijährigen Rhythmus geerntet wird und es nun etwas dauert, bis es wieder Nachschub gibt. Ich war zufrieden, die Zigarre hat die in sie gesetzten Erwartungen teilweise übererfüllt. Preislich liegt das gute Stück über der kritischen Grenze (für den heimischen Aficionado) ist aber eigentlich jeden Cent wert. Vollständiger Test: https://writingandcigars.blogspot.de/2017/08/cigars-of-week-cao-amazon-basin-6-x-52.html


5 Personen fanden diesen Beitrag hilfreich.
War dieser Beitrag für Sie hilfreich? Ja Nein
Gurkha Cellar Reserve 18 Years Edicion Especial Hedonism (Grand Rothchild)
31.07.2017

Gurkha Cellar Reserve Edicion Especial 18 Years Hedonism (Grand Rothchild)
Länge: 15.24Durchmesser: 2.30 Herstellungsart Totalmente a mano - (longfiller)TAM
Wen man weiß, wie man sie handhaben muss, wenn man mit der notwendigen Aufmerksamkeit raucht, dann ist die 18 Years eine wirklich tollte Zigarre. Vielleicht ist das auch richtig so, denn eigentlich soll man eine gute Zigarre ja auch bewusst genießen und sie nicht einfach so nebenher wegrauchen. Das Problem mit dieser Zigarre: Ich erwarte Probleme im Abbrand, vor allem aber das verlöschen einer Zigarre nicht von einem Produkt in dieser Preisklasse. Ich habe die 18Years auch als Robusto geraucht und muss sagen, dass Zugverhalten udn Abbrand hier um einiges besser warn, die Zigarre damit zu einem wirklich Erlebnis gemacht haben. Vollständiger Test: https://writingandcigars.blogspot.de/2017/07/cigars-of-week-gurkha-cellar-reserve.html


2 Personen fanden diesen Beitrag hilfreich.
War dieser Beitrag für Sie hilfreich? Ja Nein
Alec Bradley American Sun Grown Blend Robusto
31.07.2017

Alec Bradley American Sun Grown Blend Robusto
Verifizierter Kauf
Länge: 12.70Durchmesser: 1.98 Herstellungsart Totalmente a mano - (longfiller)TAM
Auf der Suche nach einem unkomplizierten Starter oder Absacker bei einem ausgedehnten Zigarrenabend? Dann ist diese Zigarre genau das Richtige! Sie ist um einiges aromatischer als ihre Schwesterzigarre, schlägt mit ein bisschen mehr Wucht zu. Preislich lässt sich an der Sun Grown nicht rütteln - ich habe schon viel Schlechteres zu einem viel höheren Preis geraucht. Hier bekommt man eine schöne Zigarre zu einem mehr als fairen Preis - und ich bin gewillt, mir einige davon in den Humidor zu legen! Vollständiger Test: https://writingandcigars.blogspot.de/2017/07/cigars-of-week-alec-bradley-american.html


2 Personen fanden diesen Beitrag hilfreich.
War dieser Beitrag für Sie hilfreich? Ja Nein
Oliva Serie V Double Toro
24.07.2017

Oliva Serie V Double Toro
Länge: 15.24Durchmesser: 2.38 Herstellungsart Totalmente a mano - (longfiller)TAM
Die Oliva Series V ist eine schöne Zigarre. Mit einem Preis von knapp über zehn Euros liegt sie ein bisschen höher als vergleichbare Zigarren anderer Hersteller im selben Format, doch wer Nicaragua mag, der sollte bereit sein, über diesen kleinen makel hinwegzusehen. Dafür bekommt er eine schöne Zigarre, die eigentlich den gesamten Rauchverlauf zu gefallen weiß. Jedenfalls würde ich sie mir wieder in den Humidor legen und diesmal werde ich sie sicher nicht wieder vergessen. Vollständiger Test: https://writingandcigars.blogspot.de/2017/07/cigars-of-week-oliva-series-v-double.html


2 Personen fanden diesen Beitrag hilfreich.
War dieser Beitrag für Sie hilfreich? Ja Nein

Kennen Sie schon
×