Summe
0 €

Orlik

1 Artikel gefunden
von 1
von 1
Informationen

Ein dänischer Klassiker

Orlik gehört zu den bekannten dänischen Pfeifentabak-Marken, die Pfeifenraucher seit Generationen begeistern. Zwar gab es auch einmal eine englische Pfeifenmarke unter demselben Namen, diese hat jedoch mit den Tabaken nichts zu tun. In Deutschland sind zwei Tabake aus dem Hause Orlik erhältlich, die sich sowohl an die Freunde aromatisierter als auch an die Anhänger naturbelassener Tabake richten. Der "Shrewed Judge“ auf dem Orlik Golden Sliced ist zum Symbol der klassischen Dänischen Richtung geworden, die zwar Aromatisierungen kultiviert, aber den natürlichen Tabakgeschmack nicht verleugnet. Orlik-Tabake haben weltweit sehr treue Fans, und zahlreiche Pfeifenraucher greifen immer gern wieder auf sie zurück.

Orlik Golden Sliced

Der Orlik Golden Sliced ist im Bereich "Flakes" ein absoluter Klassiker und ein Tabak, den jeder Pfeifenraucher einmal probiert haben sollte. Er wurde in den 70er Jahren kreiert, um einem jungen Publikum einen leichten, unkomplizierten Rauchgenuss zu bieten. Es ist ein runder, heller Virginia-Flake, der durch ein leichtes Zitronen- und Anis-Casing unterstützt wird. Der Charakter ist dennoch sehr naturbelassen. Durch seinen Schnitt in langen Flake-Strängen ist das Stopfen sehr unkompliziert. Man reißt sich ein Stück ab, bringt ihn in die Pfeife ein, und der Genuß kann beginnen. Viele, die ihn probiert haben, wollen nichts anderes mehr rauchen.

Orlik Club Mixture

Die Orlik Club Mixture gehört zu den klassisch-dänisch aromatisierten Pfeifentabaken. Ein leichtes, süßliches Vanille-Kaffee-Flavour bereichert ein unglaublich buntes Tabakbild. Black Cavendish, Virginia und Burley sorgen für einen sehr runden, leichten Rauchgenuss. Eine Empfehlung für die Freunde süßerer Tabake, die aber auch eine würzige Tabaknote im Hintergrund zu schätzen wissen.