Summe
0 €

Rattray's British Line Pfeifentabak Marlin Flake Dose 50g

Produktgalerie
Rattray´s British Line Pfeifentabak Marlin Flake Dose 50g
Kaufen

Marlin Flake Dose 50g

 
Preis*
Menge
Einheit
Rattray´s British Line Pfeifentabak Marlin Flake Dose 50g
€ 9.80 1kg = € 196.00

*) Alle Preise verstehen sich inkl. gesetzl. MwSt., ggf. zzgl. Versandkosten. Bei "statt"-Preisen handelt es sich um den alten Verkaufspreis im Online-Shop.

**) Der angezeigte Kistenpreis enthält bereits 3% Kistenrabatt.

    Beim Marlin Flake haben wir es mit einem kräftigen Vertreter aus der Rattray's-Familie zu tun. Seine Basis aus Virginia und Black Cavendish wird erweitert durch eine satte Prise Perique, was für ein herbes Aroma sorgt. Kein Wunder, dass Marlin Flake alles andere als zurückhaltend daherkommt, sowohl was seine Würze als auch was seinen Nikotingehalt angeht. Das macht ihn zu einem speziellen Tabak, der gewiss nicht jeden Pfeifenliebhaber zufriedenstellen wird. Doch Freunde einer vollen, klassisch englischen Mischung werden ihn lieben.

    • Inhalt: 50 Gramm Dose.
    Marke
    Rattray's
    Produkt
    Marlin Flake Dose 50g
    Schnitt
    Flake
    Stärke
    4
    Aroma
    2
    Raumduft
    2

    Durchschnittliche Aromabewertung (13)

Bewertungen

Preis/Leistung

Qualität

Stärke



Tabakbar für die Pfeif
08.03.2015


anonym

Finden Sie diesen Beitrag hilfreich? Ja Nein
1 von 1 Usern fanden diesen Beitrag hilfreich

zum in der pfeife rauchen...
14.08.2014


anonym
Meine Probe war ungewohnt dürftig (wohl nicht von einem Pfeifenraucher gepackt), aber wofür gibt es kleine Köpfe? Der Duft ist schwer zu beschreiben. Warm und dunkel, süßlich nach Trauben oder Portwein. Der Flake (leider schon arg zerrubbt) läßt sich recht leicht entzünden und erzeugt einen nussigen, süßlich-cremigen Rauch, der ein bißchen dichter sein könnte, doch finden sich die Aromen wieder, die man erschnuppern konnte. Nicht so überragend wie oft behauptet, aber ein guter Tabak! Von Perique schmecke ich allerdings nichts und ich reagiere da extrem empfindlich, da ich ihn nur schlecht vertrage...

Finden Sie diesen Beitrag hilfreich? Ja Nein
2 von 2 Usern fanden diesen Beitrag hilfreich

Pipeflavor
14.07.2014


anonym
Starker Tabak ohne nennenswerten, geschmacklichen Ausdruck.

Finden Sie diesen Beitrag hilfreich? Ja Nein
1 von 4 Usern fanden diesen Beitrag hilfreich

Toback
15.06.2014


Pfeifenheinrich
Ein wunderbarer Tabak, nachdem ich die Probe geraucht habe, die ca. 3 Wochen bei mir auf dem Schreibtisch lag, habe ich mir sofort eine 100g Dose bestellt. Im frischen Zustand schmeckt er etwas zitronig, die nach leichter Trocknung etwas in den Hintergrund tritt. Im vordergrund stehen eine schwer zu beschreibende Fruchtigkeit mit leichter Süße, die an Portwein erinnert und eine leichte Nussigkeit. Beim ersten mal Rauchen kam ich nicht umhin, ein passendes Getränk zu überlegen. Ein fruchtigen Rum vielleicht oder etwas Port.

Finden Sie diesen Beitrag hilfreich? Ja Nein
3 von 4 Usern fanden diesen Beitrag hilfreich

FlameGrain
08.04.2014

Profilbild
anonym
An awesome blend. The flake in the tin looks like a big roll of flake. Very pleasant tin note. I use to break this flake into little pieces before the packing. It burns slowly, cool and dry. Slightly sweet and spicy taste with a some kind of citrus aroma mixed with dried figs and raisins. Very pleasant smoke, medium to strong nicotine, recommended!

Finden Sie diesen Beitrag hilfreich? Ja Nein
2 von 2 Usern fanden diesen Beitrag hilfreich

Piper303
31.01.2014

Profilbild
Piper303
Als Probe bestellt. Lässt sich ausgezeichnet stopfen, gutes Abbrandverhalten. Leicht nussig im Geschmack, mitteldichter Rauch. Obwohl der Tabak vom Nikotingehalt eher stark zu sein scheint, ist er mir persönlich etwas zu wenig intensiv im Geschmack. Brennt absolut nicht auf der Zunge.

Finden Sie diesen Beitrag hilfreich? Ja Nein

Alex´s Rauchkiste
18.06.2012


Alex 73
Ein eher milder Flake. Meiner Meinung nach auch für Anfänger geeignet. "Ehrlicher" Tabakgeschmack. Für mich ein "must have" in einer Tabakbar.

Finden Sie diesen Beitrag hilfreich? Ja Nein
2 von 2 Usern fanden diesen Beitrag hilfreich

Captain Markus
03.04.2012

Profilbild
Markus F.
Kernig, urig, ehrlich.. Perfect Flake aus Dark Virginia, Black Cavendish & Perique mit leichten Nuß- und Whiskyaromen, bestens geeignet für einen langen und entspannten Rauchgenuß am Abend. Brennt sehr gut und gleichmäßig ab. Der optimale Tabak für eine "Rattray's Giant Army" oder die "Peterson House Pipe". Nach meinem Empfinden hoher Nikotingehalt, daher mit Bedacht rauchen! Robuste, aber schmeichelhaft angenehme Raumnote. SEHR EMPFEHLENSWERT. Und: guten Rum oder Single-Malt nicht vergesssen... :)

Finden Sie diesen Beitrag hilfreich? Ja Nein
13 von 13 Usern fanden diesen Beitrag hilfreich

Jürgens Pfeifensmokes
00.00.0000


Bassplayer
Mein Lieblingstabak, soweit man sowas überhaupt sagen kann. Ich rauche den Marlin schon lange, er ist ein fester Bestandteil meiner Tabakbar und schmeckt und schmeckt und schmeckt, wenn auch über die Jahre hin, etwas anders. Tabakgeschmack pur! Die Füllung entwickelt sich über die gesamte Rauchdauer, der Smoke ist stetes abwechslungsreich. Sollte man probieren, wenn man reinen Tabakgeschmack sucht.

Finden Sie diesen Beitrag hilfreich? Ja Nein
15 von 15 Usern fanden diesen Beitrag hilfreich

Kiste Borrosch
00.00.0000


anonym
Ein großartiger Tabak! Als passionierter Zigarren- und nur sehr gelegentlicher Pfiefenraucher habe ich hierin meinen absoluten Favoriten gefunden! Ohne Zusatz von Aromen ist er sehr zungenmild und ohne Latakia zudem sehr "umweltfreundlich", d.h. er riecht auch für Nichtraucher angenehm! Egal ob mit oder ohne Filter, in einer geraden Pfeife oder einem Hänger gestopft - der Marlin Flake schmeckt immer und brennt langsam, kühl, trocken und gleichmäßig ab. Dabei entwickelt er eine latente, sehr angenehme Süße und keinerlei Säure oder Schärfe. Sowohl für Liebhaber englischer als auch dänischer Tabake geeignet. Nur wer partout Holzkohle oder Pudding schmecken muss, wird mit dem Marlin Flake nicht glücklich werden. Von der Schnittart sollte man sich übrigens nicht abschrecken lassen. Leicht aufgerieben ist er zu stopfen wie jede Mixture. Ich rupfe immer ein wenig vom Strang ab, knicke es einmal und stopfe es so in den Pfeifenkopf - funktioniert bestens! Ansonsten bietet die Rattray's-Serie noch viele weitere erstklassige Tabake mit und ohne Latakia. Mein Favorit ist jedoch ganz klar dieser! Einfach mal testen! (01/2007)

Finden Sie diesen Beitrag hilfreich? Ja Nein
13 von 13 Usern fanden diesen Beitrag hilfreich

Tabaco Habano
00.00.0000

Was für ein Tabak! Schon beim öffnen der Dose stömt einem eine Aromafülle entgegen die den Begriff "vorfreude" bestens beschreibt.Selbst mein alter Liebling "Dunnhill Navy Deluxe Rolls" kommt da nicht mehr gegen an. Keine künstlichen Aromaten, nein, voller guter Tabak der einen sehr sehr angenehmen Raumduft hinterlässt - wurde mir bestätigt. Sehr leicht zu Rauchen, ohne Zungenbrant und kaum Kondensat. Die Pfeife bleibt schön sauber und übrig bleibt nur feine graue Asche. Wer den Marlin Flake noch nicht kennt sollte Ihn auf jeden fall schnellstens probieren! Für mich ist er zur No.1 geworden....

Finden Sie diesen Beitrag hilfreich? Ja Nein
13 von 13 Usern fanden diesen Beitrag hilfreich

wolly's Brandopfer
00.00.0000


wolly
Top Flake, nicht unbedingt etwas für Anfänger in Sachen Flake rauchen, aber definitiv etwas für den verwöhnten Pfeifenraucher. Ein Tabak der immer gut ankommt. Fazit: Jeder sollte ein Plätzchen dafür in seiner Tabakbar haben.

Finden Sie diesen Beitrag hilfreich? Ja Nein
8 von 9 Usern fanden diesen Beitrag hilfreich