Summe
0 €

Special Dublin ehemals Sweet Dublin

Irischer Whiskey hebt sich von Scotch nicht nur dadurch ab, dass er sich mit einem "e" schreibt. Auch im Geschmack gilt er als milder und weicher. Denn anders als in Schottland wird Malz für den Whiskey auf der Grünen Insel nicht über dem Torffeuer getrocknet, was ihm eine weniger rauchige, aber nicht minder komplexe Note verleiht.

Das Aroma eines solchen irischen Whiskeys ist es, das dem Sweet Dublin seinen außergewöhnlichen Geschmack gibt. Dabei ist die Aromatisierung vornehm zurückhaltend, dass sie den natürlichen Tabakgeschmack nicht überdeckt. Die fein ausbalancierte Mischung verschiedener Virginia-Tabake aus den USA, Afrika und Brasilien, die mit einem leicht süßlichen Black Cavendish verfeinert werden, ist stets präsent - insgesamt ein nicht alltäglicher Tabak, der sich dennoch zu jeder Zeit und jedem Anlass genießen lässt.

*) Alle Preise verstehen sich inkl. gesetzl. MwSt., ggf. zzgl. Versandkosten. Bei "statt"-Preisen handelt es sich um den alten Verkaufspreis im Online-Shop.

**) Der angezeigte Kistenpreis enthält bereits 3% Kistenrabatt.