Summe
0 €

Handelsgold Tropenschatz No. 421 F Sumatra

Produktgalerie
Handelsgold Tropenschatz No. 421 F Sumatra
Kaufen

No. 421 F Sumatra

 
Preis*
Menge
Einheit
Handelsgold Tropenschatz No. 421 F Sumatra
€ 2.913.00
-3% **

*) Alle Preise verstehen sich inkl. gesetzl. MwSt., ggf. zzgl. Versandkosten. Bei "statt"-Preisen handelt es sich um den alten Verkaufspreis im Online-Shop.

**) Der angezeigte Kistenpreis enthält bereits 3% Kistenrabatt.

    Durchschnittliche Aromabewertung (4)

Bewertungen

Preis/Leistung

Qualität

Stärke



humidor des grandes potious
25.12.2014

Profilbild
Ion79
Eine schöne Altrnative zur überall zu bekommenden Brasil Variante. Ich mag sie beide !

Finden Sie diesen Beitrag hilfreich? Ja Nein
1 von 1 Usern fanden diesen Beitrag hilfreich

Steger
22.07.2014

Profilbild
Cigars is to be inhaled please
Godt træk. Ingen skævbrændning. Mellem styrke. Noget tør og en lille smule krads i smagen.

Finden Sie diesen Beitrag hilfreich? Ja Nein

All in One.
24.07.2013

Einige werden diese vielleicht noch aus Großvaters Zeiten kennen: 5 Stück für 2.50,- Ware maschinengefertigt, durchaus anständige Qualität. Abbrandverhalten okay, Aschebildung könnte besser sein. Rauchdauer um die 20 Minuten Das Format muss man mögen. Die Tropenschatz liefern einen ehrlichen, erdigen Geschmack, durchaus genießbar. Erde war als Geschmacksnuance klar dominierend. Sumatra ist milder als die Brasilvariante.

Finden Sie diesen Beitrag hilfreich? Ja Nein
1 von 1 Usern fanden diesen Beitrag hilfreich

Steff´s Zigarrenwelt
15.08.2011

Profilbild
STEFF
Natürlich kann auch dieser Shortfiller nicht wie eine Premium - Zigarre bewertet werden. Trotzdem will ich probieren diese sehr preiswerten Rauch - Alternative in den Vergleich zu bringen. Aussehen: gut und gleichmäßig verarbeitet, keine Binde, leichter Adernbildung auf dem Deckblatt erkennbar, Zugverhalten: sehr gut und gleichmäßig, Abbrandverhalten: befriedigend, muss schon mal korrigiert werden, Ascheaufbau: nicht so stabiler Aschekegel, aber dies ist zu erwaten und sollte vernachlässigt werden, was zählt ist das Aroma: es ist in erster Linie grasig, und würziger als die Brasil-Ausgabe, sehr prägnant, wird die Corona zu schnell geraucht wird sie schnell scharf und bissig, zu Ende hin leichte Bitternoten, Stärke: mittel bis stark, Bitterkeit / Schärfe?: Zum Ende hin leichte (manchmal deutliche) Schärfe, Nachgeschmack: grasig, würzig, scharf, Rauchdauer: ca. 35 Minuten, Fazit/Gesamteindruck: eine ganz nette Alternative zu teuren Zigarren, für den Alltag ganz OK, für einen Shortfiller eine gute und gleichbleibende Qualität, wer starke Zigarren schätzt und etwas günstiges sucht kann hier fündig werden. Mein Fall ist sie nicht so ganz.

Finden Sie diesen Beitrag hilfreich? Ja Nein
6 von 8 Usern fanden diesen Beitrag hilfreich