Summe
0 €

Handelsgold Zigarillos Feine Fehlfarben No. 374 F

Produktgalerie
Handelsgold Zigarillos Feine Fehlfarben No. 374 F
Kaufen

Feine Fehlfarben No. 374 F

 
Preis*
Menge
Einheit
Handelsgold Zigarillos Feine Fehlfarben No. 374 F
€ 3.493.60
-3% **

*) Alle Preise verstehen sich inkl. gesetzl. MwSt., ggf. zzgl. Versandkosten. Bei "statt"-Preisen handelt es sich um den alten Verkaufspreis im Online-Shop.

**) Der angezeigte Kistenpreis enthält bereits 3% Kistenrabatt.

    Marke
    Handelsgold
    Produkt
    Feine Fehlfarben No. 374 F
    Herstellungsart
    Herstellungsart Maschinell hergestellt (Shortfiller)MM
    Länge
    10.10
    Durchmesser
    1.35
    Rauchfertig/angeschnitten
    ja

    Durchschnittliche Aromabewertung (3)

Bewertungen

Preis/Leistung

Qualität

Stärke



ArchivRilloBox
30.04.2015


Christian Nikotinflash
Testkauf beim Kiosk um die Ecke. Wenn man auf den brasilianisch kräftigen, erdigen Geschmack steht wohl ganz in Ordnung für Zwischendurch, für mich aber leider nichts auf Dauer. Da diese Zigarillos nicht gerade klein sind und man daran sicher um die 15 Minuten rauchen kann, sind diese für mich nicht für unterwegs geeignet - Bei dieser Rauchdauer greife ich lieber zu einer richtigen (kleinen) Cigarre. Bei der guten Verarbeitung und dem niedrigen Preis tut ein Testkauf aber nicht weh. Nachtrag: Nach der Hälfte der Packung erhöhe ich meine Bewertung etwas, da es mir mittlerweile ganz gut schmeckt.

Finden Sie diesen Beitrag hilfreich? Ja Nein
1 von 1 Usern fanden diesen Beitrag hilfreich

zigarrenschnute
31.01.2011


zigarrenschnute
Diese Zigarren rauche ich sehr gerne, sie begleiten mich überall mit hin. Und das, obwohl ich früher regelmäßig Kubaner und Dominikaner geraucht habe. Alle Unkerufe gegen die guten alten Handelsgold- Zigarren finde ich nicht gerechtfertigt, ich finde das unfair. Dies ist eine qualitativ hochwertig verarbeitete Traditionszigarre. Mir schmeckt sie sehr gut. Dazu ist sie zu allen Gelegenheiten rauchbar. Tolles Format, einwandfreie, saubere Verarbeitung und gleichmäßiger Abbrand. Dazu mildwürziger, grasig-erdiger, leicht derber Geschmack. Nicht zu scharf zum Ende. Und der Preis- lachhaft günstig. Diese Zigarre beweist, warum Handelsgold noch im Jahr 2011 eine Traditionsmarke ist. Sehr zufrieden.

Finden Sie diesen Beitrag hilfreich? Ja Nein
11 von 11 Usern fanden diesen Beitrag hilfreich

kust 08
00.00.0000


kust
12.06.08 92/4, 0:23 h. Feiner süßlich-würziger Geruch, im Abbrand ein derbwürziger Hauch. Vorgeschnitten, sehr weiche Konsistenz. Startet leicht herbwürzig mit feiner Schärfe, zur Mitte scharf mit derbwürziger Note und zum Ende ist das Ganze arg scharf-bitter mit würzigen Noten und ein wenig krümelig. Zug sehr gut, Abbrand könnte besser sein. Angenehm zu einem Bier.

Finden Sie diesen Beitrag hilfreich? Ja Nein
5 von 7 Usern fanden diesen Beitrag hilfreich