Summe
0 €

Independence Independence

Produktgalerie
Independence Independence
Kaufen

Independence

 
Preis*
Menge
Einheit
Independence Independence
€ 2.10
Independence Independence
€ 20.3721.00
-3% **
Independence Independence
€ 40.7442.00
-3% **

*) Alle Preise verstehen sich inkl. gesetzl. MwSt., ggf. zzgl. Versandkosten. Bei "statt"-Preisen handelt es sich um den alten Verkaufspreis im Online-Shop.

**) Der angezeigte Kistenpreis enthält bereits 3% Kistenrabatt.

    Durchschnittliche Aromabewertung (27)

Bewertungen

Preis/Leistung

Qualität

Stärke



Mein kleiner feiner Humidor
01.07.2016


anonym
Hierbei handelt es sich um eine Massenware in Konsumqualität. Verarbeitung, Zug und Abbrand sind ok. Der Stärkegrad wäre als "sehr leicht" zu definieren, das Aroma erinnert fast an Zigarettentabak. Insgesamt eine billige Zigarre für den unbedarften Smoke zwischendurch. Diese Dinger kann man auch mal ausgehen lassen und wieder anzünden, ohne befürchten zu müssen, dass etwas am Geschmack verloren geht (da ist einfach nicht genug, um verloren zu gehen...) Das vielfach beschriebene Vanillearoma kommt nicht von der Zigarre. Vermutlich sind die Tuben innen entsprechend behandelt.

Finden Sie diesen Beitrag hilfreich? Ja Nein

L'indien
19.04.2016

Profilbild
L'indien
Kein Geschmack, keine Qualtät, keine Freude. Eine Villa Zamorano kostet kaum mehr und übertrifft diese Zigarre um Längen.

Finden Sie diesen Beitrag hilfreich? Ja Nein
1 von 3 Usern fanden diesen Beitrag hilfreich

Italiano
28.12.2015


anonym
Hatte sie von einer Kollegin geschenkt bekommen. War zunänchst etwa skeptisch, da ich sie letztes Jahr mal von der Tanke gekauft habe und nicht sonderlich begeistert war. Habe diese hier jedoch sofort aus dem Tubos herausgenommen, von der Folie befreit und einige Tage im Humidor gelagert. Als ich sie heute anzündete, fand ich sie diesmal gar nicht mal so übel. Glücksgriff oder einfach nur die Lagerung? Die von der Tanke hatte ich ja seinerzeit direkt aus dem Tubos geraucht. Keine Ahnung. Jedenfalls wäre sie mir keine 2 Euro wert. Aber einem geschenkten Gaul schaut man bekanntlich nicht ins Maul.

Finden Sie diesen Beitrag hilfreich? Ja Nein

JA! Das Humidor
02.08.2015


anonym

Finden Sie diesen Beitrag hilfreich? Ja Nein

Corto Maltese cigars
02.10.2013

Profilbild
Corto Maltese

Finden Sie diesen Beitrag hilfreich? Ja Nein
1 von 1 Usern fanden diesen Beitrag hilfreich

The Bulldogs Cigars
19.04.2013

Profilbild
The Greek Bulldog
Hatte sie irgendwann im "Paket" mit anderen Zigarren von einem Freund bekommen (wenn man solche Freunde hat...) weil er nicht mehr raucht. Sie war über einen Jahr im Humidor gelagert. Deckblatt ist grob und hat ein Paar dicke Adern. Kalt riecht sie nicht schlecht... Sie riecht nach Vanille und Tee. Hatte schon angefangen zu denken "Hey vielleicht sind die ganzen Bewertungen großer Mist... Hab ja oft genug Schwachsinn gelesen (Ja ich weiß, das denken wahrscheinlich eine Menge Leute über meine Bewertungen auch)". Aber... Nach dem anzünden konnte ich plötzlich alle schlechten Bewertungen verstehen! OMG!! Ist da überhaupt echter Tabak drin? Schmeckt so als ob man einen Karton zur Cigarre verarbeitet hat! Scharf, bitter und fast unrauchbar. Übrigens schmeckt man ein leichtes Vanille Aroma und ich bin fast sicher die Cigarre ist künstlich aromatisiert... Abbrand ist nicht gut aber immer noch OK. Der Zug ist auch OK. 1,85€? Soll das ein Witz sein? Wie schon ein anderer User gesagt hat... Lieber die Tropensatz Brasil für 2,40 die 5er Packung oder eine Mustique Blue Corona die nur 5 cent mehr kostet. Ich hoffe ich muss diese nie wieder rauchen... Ich verstehe nicht warum sie so erfolgreich ist (sie muss ja erfolgreich sein da sie überall zu kaufen ist... oder??).

Finden Sie diesen Beitrag hilfreich? Ja Nein
3 von 4 Usern fanden diesen Beitrag hilfreich

CanisCumCaliga
04.03.2013


CanisCumCaliga

Finden Sie diesen Beitrag hilfreich? Ja Nein

Konkalits virtueller Humidor
03.11.2012

Profilbild
Konkalit
Eine preiswerte Einsteiger-Zigarre. Geschmacklich lässt sich nichts aussetzen. Die Zigarre ist ziemlich locker und weich gedreht und gelegentlich hat man Tabakfusseln im Mund. Natürlich nichts für den passionierten und erfahrenen Raucher aber wie gesagt für Einsteiger und Gelegenheitsraucher eine preisgünstige Alternative für Zwischendurch.

Finden Sie diesen Beitrag hilfreich? Ja Nein
1 von 10 Usern fanden diesen Beitrag hilfreich

Hellmut's Humidor
30.01.2012

Profilbild
Hellmutinex
Wenn man schon seine Zigarren an der Tankstelle kaufen muß makel\'s alternativen, sollte man doch lieber eine 5er Packung Tropenschatz-Brasil für 2€uro40 kaufen, das ist günstiger, schmeckt besser und man hat mehr davon bzw kann sie mit Freunden teilen.

Finden Sie diesen Beitrag hilfreich? Ja Nein
5 von 7 Usern fanden diesen Beitrag hilfreich

Rauchtopf
28.01.2012

Wie bei so vielen meine erste Zigarre. Preisleistung : zu teuer Geschmack: bis ca. zur Hälfte mild dann zunehmend schärfer Zug und Abbrand: grade noch gut, Asche locker Verarbeitung: sehr grobes Deckblatt mein Fazit: sollte man nicht rauchen, auch nicht nach ein paar Bier. Für Anfänger eigentlich ungeeignet, da vergeht einem die Lust auf Zigarrengeschmack. Nach Lagerung für paar Wochen im Humidor ist die Zigarre etwas erträglicher

Finden Sie diesen Beitrag hilfreich? Ja Nein
9 von 9 Usern fanden diesen Beitrag hilfreich

Frankis
16.12.2011


Franki
lag halt noch rum :-) Kaufen, nie... 1. Geschmacklick nur wenn man betrunken ist 1. bei weitem zu teuer

Finden Sie diesen Beitrag hilfreich? Ja Nein
2 von 3 Usern fanden diesen Beitrag hilfreich

Don's Humidor
18.07.2011

Profilbild
Don Corleone
2011_07_10: Meine allererste Zigarre. Nachdem ich das Zigarettenrauchen nach fast 30 Jahren aufgegeben habe, stellte ich mich vor einigen Monaten auf das Genussrauchen um. Erst Pfeife und nun sollte auch die Zigarre getestet werden. Nur als Vorgeschichte. Ok, der Entschluss eine Zigarre zu probieren kam zugegebenermassen etwas plötzlich und dazu noch an einem Sonntag. Was bleibt da, nur die Tanke um die Ecke. Dort gab es nur Cigarillos, und eben die Independence. Zu 2,50 das Stück ! Egal, ich kaufte das Ding. Ausgepackt und angezündet. Der erste Eindruck war echt widerlich. Ich dachte erst es liegt an mir und biss es zur Hälfte des Stumpens durch. Es wurde schlimmer. Null Geschmack, 100% Schärfe. Einfach nur abartig Schlecht. Wer die gerne raucht frisst auch kleine Kinder. Der Hersteller müsste dazu verurteilt werden täglich 20 Stück zu inhalieren !!! Die Frechheit schlechthin ist jedoch der Preis. Dieser getrocknete Kuhmist ist nicht die Aludose wert in der sie verpackt ist.

Finden Sie diesen Beitrag hilfreich? Ja Nein
10 von 10 Usern fanden diesen Beitrag hilfreich

Nicht Cuba geraucht
25.04.2011


anonym
der geschmack (süßlich - scharf - teerig - undefinierbar) erinnert mich etwas an Handelsgold Nr. 100 Cigarillos, stammen ja beide vom selben hersteller, wobei ich die Handelsgold klar bevorzuge. PLV katastrophal, viel zu teuer. mir ist nicht klar, wie sich so etwas am markt halten kann, dagegen ist sogar die Garves No. 904 (auch vom selben hersteller) noch eine gutschmeckende zigarre. alles in allem ein produkt, das die welt nicht braucht.

Finden Sie diesen Beitrag hilfreich? Ja Nein
2 von 3 Usern fanden diesen Beitrag hilfreich

Humidor "geraucht"
19.11.2010

Meine 1. Zigarre ^^

Finden Sie diesen Beitrag hilfreich? Ja Nein
0 von 4 Usern fanden diesen Beitrag hilfreich

Mi Cigarros Favoritos
15.08.2010

Völlig überteuert, nicht gerade beflügelnder Geschmack und schiefer Abbrand!

Finden Sie diesen Beitrag hilfreich? Ja Nein
3 von 5 Usern fanden diesen Beitrag hilfreich