Summe
0 €

Partageno Cigarillos Señorita Caribic (154)

Produktgalerie
Partageno Cigarillos Señorita Caribic (154)
Kaufen

Señorita Caribic (154)

 
Preis*
Menge
Einheit
Partageno Cigarillos Señorita Caribic (154)
€ 19.4020.00
-3% **

*) Alle Preise verstehen sich inkl. gesetzl. MwSt., ggf. zzgl. Versandkosten. Bei "statt"-Preisen handelt es sich um den alten Verkaufspreis im Online-Shop.

**) Der angezeigte Kistenpreis enthält bereits 3% Kistenrabatt.

    Marke
    Partageno
    Produkt
    Señorita Caribic (154)
    Herstellungsart
    Herstellungsart Maschinell hergestellt (Shortfiller)MM
    Länge
    11.40
    Durchmesser
    1.10
    100% Tabak
    ja
    Aromatisiert
    nein
    Rauchfertig/angeschnitten
    ja

    Durchschnittliche Aromabewertung (2)

Bewertungen

Preis/Leistung

Qualität

Stärke



Anfängermeinung
09.07.2015

Profilbild
El Barón
Also, ist ja nur ne Anfängermeinung aber ich finde die Dinger schmecken fantastisch. Gute Kubawürze und dieses tolle Bizzeln auf der Zungenspitze, getragen von Creme, Kaffee- und Nussaromen. Einzig das Deckblatt sieht etwas seltsam aus, hellbraun mit schwarzem »Dreckschleier«. Wie ein dreckiger Pappkarton. Nur farblich selbstverständlich, ist natürlich ein echtes Tabakblatt. Aber wenn das nötig ist für diesen fantastischen Geschmack dann ist das allemal Wert.

Finden Sie diesen Beitrag hilfreich? Ja Nein
2 von 2 Usern fanden diesen Beitrag hilfreich

casapiccola
00.00.0000


casablanca
B05/06 Verarbeitung / Optik: (ca.112*11mm) Maschinensenoritas, nicht gerade fest gerollt, aber passabel in Optik und Verarbeitung.......... Zug / Abbrand: gut / gut........... Geschmack / Aroma: Salziger Geschmack mit einem zedrig, muffigen Hauch. Havanna-Senoritas? Havanna an der Ostsee, Nordsee oder welchem See? Ich musste sie ja unbedingt probieren, es stand ja Havanna drauf. Das habe ich davon! Aber mal ernst: Zedrige, etwas raue Senoritas, die man am besten gleich aus dem Kistchen nimmt (vor allem wenn sie frisch sind) und in den Humi legt. Da verlieren sie das Muffige und schmecken dann recht gut. Hüten sollte man sich vor leicht gelblichen Deckblättern, die sind haupsächlich bitter.......... Schärfe / Stärke: nicht scharf, mittelstark........... Preisverhältnis: gute Senoritas zu einem brauchbaren Preis, nur so richtig nach Cuba schmecken sie nicht. 8ct/ccm (_c@_____)))~~ ~ ~

Finden Sie diesen Beitrag hilfreich? Ja Nein
7 von 9 Usern fanden diesen Beitrag hilfreich