Summe
0 €

Vasco da Gama Oporto Cigar Corona (ehemals Port Wine)

Produktgalerie
Vasco da Gama Port Wine Cigar Corona
Kaufen

Oporto Cigar Corona (ehemals Port Wine)

 
Preis*
Menge
Einheit
Vasco da Gama Port Wine Cigar Corona
€ 3.60
Vasco da Gama Port Wine Cigar Corona
€ 69.8472.00
-3% **

*) Alle Preise verstehen sich inkl. gesetzl. MwSt., ggf. zzgl. Versandkosten. Bei "statt"-Preisen handelt es sich um den alten Verkaufspreis im Online-Shop.

**) Der angezeigte Kistenpreis enthält bereits 3% Kistenrabatt.

Bewertungen

Preis/Leistung

Qualität

Stärke



Smoker's Room
03.02.2012


anonym
Hat einen leichten Weingeschmack. Beginnt aber nach der Hälfte minderwertig zu schmecken. Für mich nicht mehr!

Finden Sie diesen Beitrag hilfreich? Ja Nein
1 von 1 Usern fanden diesen Beitrag hilfreich

Torsten's Humidor
18.11.2010


Garfield
Wohl die beste Cigarre aus dem Sortiment. Schön mild mit gutem Zug und Abbrand. Von Portwwein habe ich nichts gemerkt. Sie hat bis zum letzten Drittel zwar nicht gebrannt oder bitter geschmeckt, beim letzten Drittel war sie aber reif für den Ascher. Wenn man ein paar Gäste mehr zu Besuch hat, kein Vermögen ausgeben möchte und trotzdem nicht Bahndamm hinten links anbieten möchte durchaus zu empfehlen. Für einen guten Abend mit einem Single Malt gibt es aber bessere Cigarren.

Finden Sie diesen Beitrag hilfreich? Ja Nein
2 von 3 Usern fanden diesen Beitrag hilfreich

ShishaJunkie
27.09.2010


anonym

Finden Sie diesen Beitrag hilfreich? Ja Nein
0 von 2 Usern fanden diesen Beitrag hilfreich

Sesams_goldschätze
06.06.2010


anonym

Finden Sie diesen Beitrag hilfreich? Ja Nein
0 von 3 Usern fanden diesen Beitrag hilfreich

Casaubon
00.00.0000

Profilbild
Casaubon
Eine meiner liebsten Zigarren, angenehm in ihren Raucheigenschaften, angenehm würziger Geschmack mit der unvergleichlichen Portwein-Note. Ich kann diese Zigarre nur jeden empfehlen!

Finden Sie diesen Beitrag hilfreich? Ja Nein
1 von 3 Usern fanden diesen Beitrag hilfreich

indio
00.00.0000

Profilbild
indio
Einfach nur grausam. Zum Abgewöhnen. Diesem Urteil eines anderen Users kann ich mich nur anschließen. Künstlich manipulierte Aromen, damit kann ich beileibe überhaupt nichts anfangen. Einfach nur schrecklich.

Finden Sie diesen Beitrag hilfreich? Ja Nein
11 von 20 Usern fanden diesen Beitrag hilfreich

C.u.A. Humidor
00.00.0000

Sie hielt nicht was sie versprach. Ich habe mich auf diese Art der Zigarre gefreut und war wie gesagt ein wenig enttäuscht. Von Portwein habe ich lange nichts geschmeckt. Ich würde sagen nicht unbedingt.

Finden Sie diesen Beitrag hilfreich? Ja Nein
1 von 3 Usern fanden diesen Beitrag hilfreich

Zinos Humidor
00.00.0000

Profilbild
zino
eine entdeckung? vieleicht! aber kein ereignis!

Finden Sie diesen Beitrag hilfreich? Ja Nein
1 von 6 Usern fanden diesen Beitrag hilfreich

orpheusblack
00.00.0000

Profilbild
orpheusblack
sehr milde, nach einem Eichenfass schmeckende Zigarre, gu verarbeitet, wird erst am Schluss etwas würziger, für die Qualität zu teuer

Finden Sie diesen Beitrag hilfreich? Ja Nein
3 von 5 Usern fanden diesen Beitrag hilfreich

GPinehill
00.00.0000

Profilbild
GPinehill
First I think that nice cigar so cheap prize. But after smoking over half cigar, it get quite boring and bitter.. It burned little too fast. Quality othewise was just fine. It really need some Port wine beside it..

Finden Sie diesen Beitrag hilfreich? Ja Nein
7 von 9 Usern fanden diesen Beitrag hilfreich

+++Joker+++
00.00.0000

Portweinaroma kann man es nicht nennen, es schmeckt eher nach Holzaromen-/ fässern in denen der Wein gelagert wurde. Recht mild ein bischen fruchtig, könnte etwas preiswerter sein. Deckblatt hatte viele Adern, war aber dennoch ein guter Smoke, denke werde ich mal wieder holen und dann einen schönen Rotwein dazu trinken.(oder den Rozes).

Finden Sie diesen Beitrag hilfreich? Ja Nein
2 von 3 Usern fanden diesen Beitrag hilfreich

DEZENTs
00.00.0000

Leicht-Würzige Zigarre mit leichtem Zug . Gut verpackt in schöner Tube und Folie . Preislich OK .

Finden Sie diesen Beitrag hilfreich? Ja Nein
2 von 3 Usern fanden diesen Beitrag hilfreich

casablanca
00.00.0000


casablanca
A04/06 Verarbeitung / Optik: Kommt in einer schönen Tube und ist in Cellophan gehüllt. Die Cigarre selbst hat ein dunkles, schattiertes Deckblatt, ist brauchbar verarbeitet und vorgecuttet.......... Zug / Abbrand: gut / gut........... Geschmack / Aroma: Unangezündet riecht sie deutlich nach Port, nach dem Entflammen lebt sie hauptsächlich von der Erinnerung. Ein süsslicher Hauch liegt auf der Zunge, unterlegt von einer leichten Säure. Das Ganze kommt etwas künstlich, nicht ganz so schlimm wie bei manch anderem aromatisierten Stumpen, aber auch nicht viel besser. Sorry, mit so etwas kann ich nichts anfangen........... Schärfe / Stärke: nein / mittel ........... Preisverhältnis: Habe ich geschenkt bekommen, hätte ich mir selbst nie gekauft (schon gar nicht um den Preis!). – Wie recht ich doch hatte ;-) !!! 12ct/ccm (_c@_____)))~~ ~ ~

Finden Sie diesen Beitrag hilfreich? Ja Nein
7 von 9 Usern fanden diesen Beitrag hilfreich

Stephans_Box
00.00.0000

Portwine Cigar - nach einem Bericht in der "Smokers Club" bin ich wirklich neugierig geworden und hatte mir extra den passenden Portwein von Rozes geholt. So richtig umgehauen hat mich die Zigarre dann aber nicht (der Portwein schon eher...). Das angepriesende Portwein-Aroma ist eigentlich nur beim Auspacken der Zigarre wahrzunehmen - was beim Rauchen davon übrig bleibt ist allenfalls ein leichter Holzgeschmack. Das Raucherlebnis war eher mäßig. Zug und Abbrand waren zwar okay, die Asche war aber sehr weich (Shortfiller) und unterm Strich war die Zigarre für meinen Geschmack zu stark.

Finden Sie diesen Beitrag hilfreich? Ja Nein
1 von 3 Usern fanden diesen Beitrag hilfreich

Anfängerwahl
00.00.0000

Der Preis von 3,60 € hatte in mir die Hoffnung geweckt, etwas passables zu erwischen. Doch als ich sie heute geraucht habe, war keine Spur vom versprochenen Porto-Aroma zu spüren. An sich war die Cigarre anfangs etwas kräftiger als mild am Schluss wurde sie für mich viel zu kräftig. Ich bin mir aber vollkommen sicher, dass es kräftigere gibt. Die Qualität ist recht gut. Verpackt in einer Metaltube und Polyethylen-Tasche behält sie das Tabakaroma und ist bereits cutted. Brennt gleichmäßig ab, die Asche hält bis zu 1 cm - im Winterwind der Innenstadt. Bei dem Preis hätte ich mir jedoch lieber eine andere, mildere geholt.

Finden Sie diesen Beitrag hilfreich? Ja Nein
3 von 4 Usern fanden diesen Beitrag hilfreich