Summe
0 €

Alonso Menendez Robusto

Produktgalerie
Alonso Menendez Robusto
Kaufen

Robusto

 
Preis*
Menge
Einheit
Alonso Menendez Robusto
€ 4.60
Alonso Menendez Robusto
€ 111.55115.00
-3% **

*) Alle Preise verstehen sich inkl. gesetzl. MwSt., ggf. zzgl. Versandkosten. Bei "statt"-Preisen handelt es sich um den alten Verkaufspreis im Online-Shop.

**) Der angezeigte Kistenpreis enthält bereits 3% Kistenrabatt.

    Seit über 35 Jahren steht Menendez Amerino für brasilianische Zigarrenqualität und natürlich überzeugt da auch das Robusto-Format der Serie Alonso Menendez.

    In den Maßen von 12,7 × 1,98 Zentimetern bietet dieser handgerollte Longfiller einen Rauchgenuss von einer Stunde.

    Marke
    Alonso Menendez
    Produkt
    Robusto
    Herstellungsart
    Herstellungsart Totalmente a mano - (longfiller)TAM
    Länge
    12.70
    Durchmesser
    1.98
    Format
    Robustos
    Aromatisiert
    nein
    Ringmaß
    50
    Länge Inch
    5.0
    Rauchdauer
    60
    Deckblatt Land
    Brasilien
    Umblatt Land
    Brasilien
    Einlage Land
    Brasilien
    Boxpressed
    Nein

    Durchschnittliche Aromabewertung (136)

Bewertungen

Preis/Leistung

Qualität

Stärke



Lambert's Liste
26.11.2016


Lambert
Kommt sofort, bleibt voll, voller Rauch, alles dabei, lecker bis zum Ende. Naja - Ende: die erste Zigarre, die ich bei 80% abgelegt habe, weil sie dann zu heftig wurde. Oder lag's am Peat's Monster? - Für 460ct nicht nur bestes PLV sondern eine meiner Lieblinge überhaupt.

Finden Sie diesen Beitrag hilfreich? Ja Nein
4 von 4 Usern fanden diesen Beitrag hilfreich

Adorini Cedro
25.11.2016

Profilbild
PeterPan
Optisch eher als gewöhnlich und etwas rustikal zu beschreiben. Anschnitt und Anbrand waren in Ordnung. Den Anfang machen viel frisches Gras und milde Säure. Später gesellt sich noch wunderbar holziges Aroma hinzu und lediglich am Schluss nehmen Röstaromen, Leder etwas Pfeffer zu. Sie wird maximal mittelkräftig, hat aber einen der konstantesten Aromaverläufe, was dem ein oder anderen zu langweilig sein wird. Zugwiderstand war top, damit zusammenhängend auch die Rauchentwicklung. Der Abbrand war soweit in Ordnung und bekam nur im Dritten Drittel etwas viel Schiefbrand, den ich dann aber auch nicht mehr korrigierte, da sie dann auch etwas heiss wurde, obwohl ich geduldig rauchte. Alles in allem war sie gut, aber das können andere in der Klasse besser. Dennoch ein milder Smoke für zwischendurch. Sie wird keinen Platz im Humidor bekommen.

Finden Sie diesen Beitrag hilfreich? Ja Nein
0 von 2 Usern fanden diesen Beitrag hilfreich

El Grindo
08.10.2016

Profilbild
El Grindo
4,60 € Röstige Kaffee- und süße cremige Aromen mit einem Hauch Leder sowie schönem Schoko-Abgang machen diese brasilianische Maduro mit perfekten Zug- und Abbrandeigenschaften zu einem Top Preis/Leistungs-Stick. Sie ist noch besser als die Corona-Formate und bekommt ebenfalls einen Stammplatz.

Finden Sie diesen Beitrag hilfreich? Ja Nein
5 von 5 Usern fanden diesen Beitrag hilfreich

Anfängerzigarren
08.09.2016


anonym

Finden Sie diesen Beitrag hilfreich? Ja Nein
0 von 4 Usern fanden diesen Beitrag hilfreich

Sun Odyssee
06.09.2016

Profilbild
anonym
8/16. 460 ci. In der Tat, die Brasilianer werden unterschätzt.... Die Zigarre hat zwar ein grobes Deckblatt mit kräftigen Adern, dafür sieht sie wie aus Schokoladencreme gezogen aus und hat eine schöne kontrastierende Bauchbinde. Eine mittelkräfftige Zigarre mit sehr deutlichen Aromen, bei der leckere Milchschokolade dominiert. Zwischendurch wird Nuß eingestreut und aufgelockert mit dezenten fruchtigen Untertönen. Den ganzen Smoke begleiten dezent brasiltypische malzige Untertöne, abder Mitte gesellt sich weiches, abgetragenes Leder hinzu. Stabiler Aschekegel, angenehm mittelstarker Zug... Auch als Kuba-Raucher hat sie einen Stammplatz im Humi. Preis/Leistung überzeugt. Prima gemacht 8/10

Finden Sie diesen Beitrag hilfreich? Ja Nein
75 von 178 Usern fanden diesen Beitrag hilfreich

Stöbe13
26.07.2016

Profilbild
anonym
Aussehen: dunkles etwas grobes Mata Fina Deckblatt mit leichten Unebenheiten die man nicht nur sieht sondern auch fühlt. Verarbeitung: sehr gut, dicht gerollt. Abbrand und Zug: -Sie bietet einen angenehmen Zugwiederstand, und einen gleichmässigen Abbrand mit einer stabilen, fast weissen Asche. Zigarre brennend: Aroma sehr angenehm, unaufdringliche Raumnote. Geschmack: vielschichtig mit einer cremigen, weichen Rauchtextur. Rauchverlauf: das erste Drittel startet etwas verhalten. In der sämigen Rauchfülle dominieren milde Aromen vom Milchschokolade, Nuss, und herbale Nuancen. Im zweiten Drittel ofenbaren sich Aromen von Schokolade, Kaffee, und Nuss, unterlegt von Süsse, Würze und Frucht. ( echt lecker). Auch Pfeffer lässt sich erahnen. Im dritten Drittel legt die Robusto an Dominanz zu. Aromen von Holz, weichem Leder und Pfeffer stellen sich in den Vordergrund. Fazit: Ein angenehm vielschichtiges und vollmundiges Vergnügen für Zwischendurch ist garantiert. Punkte: 93

Finden Sie diesen Beitrag hilfreich? Ja Nein
1 von 1 Usern fanden diesen Beitrag hilfreich

Einsteiger2016
19.06.2016


anonym
16,06.2016 eingelagert. 1/1 geraucht am 19.06.2016. Cut OK. Die Zigarre ist für mich zu scharf (Einsteiger). Rauchdauer ca. 50 min. Fazit: für mich KEIN Kauf.

Finden Sie diesen Beitrag hilfreich? Ja Nein
0 von 5 Usern fanden diesen Beitrag hilfreich

Bendens
15.06.2016

Profilbild
Miguel
Angenehm Cremig mit deutlichem Schokoladengrundton, wechselnd zwischen Milch und Zartbitter. Sehr entspannter Abbrand und Zug. Vielschichtig und Süß am Gaumen. Im letzten Drittel etwas Leder.

Finden Sie diesen Beitrag hilfreich? Ja Nein
5 von 5 Usern fanden diesen Beitrag hilfreich

Harbi Koma
23.05.2016

Profilbild
anonym

Finden Sie diesen Beitrag hilfreich? Ja Nein
3 von 5 Usern fanden diesen Beitrag hilfreich

DonJavetto
09.05.2016


DonJavetto

Finden Sie diesen Beitrag hilfreich? Ja Nein
0 von 4 Usern fanden diesen Beitrag hilfreich

Handmade Robustos
07.04.2016

Profilbild
Mütherich
Eingelagert am 07.04.2016 für 470 Cent/Stück 1 von 25 bewertet. Sofort am 07.04.2016 vor lauter Neugier erstmal eine probiert. Schönes dunkles Deckblatt, mittel grob, seidenmatt glänzent. Leicht boxpressed, mit Pictail. Im Zigarrenzimmer geraucht. Erst Angezündet, dann angeschnitten und auf Empfehlung mit langen aber leichten Zügen geraucht. (Wenn man zu kräftig dran zieht soll Sie schnell sauer/bitter werden). Von Anfang bis zum Ende (nach 72 Minuten) ein absolut perfekter Abbrand! Kreisrund und stabile, helle Asche. Das gefällt mir. Der Rauch ist leich cremig, der Geschmack überwiegend holzig, schokoladig, nussig und gerösteter Kaffee. Sehr lecker und vom Preis her angemessen.

Finden Sie diesen Beitrag hilfreich? Ja Nein
10 von 10 Usern fanden diesen Beitrag hilfreich

-smoked-
18.03.2016

Profilbild
dp
Die Verarbeitung ist Top. Zug und Abbrandverhalten sind perfekt.
Von der Stärke her etwas unter mittelkräftig anzusiedeln.
Erdiger Tabak mit einem Anflug von Kaffee-Röstaromen, leicht süßlicher Rauch.

Geschmacklich und handwerklich super.

Finden Sie diesen Beitrag hilfreich? Ja Nein
5 von 5 Usern fanden diesen Beitrag hilfreich

Eifelpiper
19.01.2016

Profilbild
Eifelpiper

Finden Sie diesen Beitrag hilfreich? Ja Nein
1 von 2 Usern fanden diesen Beitrag hilfreich

Burnr
05.10.2015


anonym
Ganz ok, werde ich mir aber nicht mehr kaufen, hatte mir mehr Komplexität nach 2 Jahren im Humi erhofft.

Finden Sie diesen Beitrag hilfreich? Ja Nein
0 von 6 Usern fanden diesen Beitrag hilfreich

Olivers Favoriten
03.10.2015


anonym
Die Alonso Menendez hat mir sehr gut gefallen. Sie ist eine etwas kräftigere Zigarre, die mit cremigen Schokolade-Nuss Aromen aufwartet. Sie braucht auch nur wenig Pflege und hat mir über die gesamte Rauchdauer wirklich gut geschmeckt, sie wird zur Bauchbinde hin auch nicht zu stark. Aus meiner Sicht eine Empfehlung mit gutem PLV, wird wiederholt.

Finden Sie diesen Beitrag hilfreich? Ja Nein
12 von 12 Usern fanden diesen Beitrag hilfreich


  • BK: 91
Ausgabe: 3/2013