Summe
0 €

Davidoff Escurio Petit Robusto

Produktgalerie
Davidoff Escurio Petit Robusto
Kaufen

Petit Robusto

 
Preis*
Menge
Einheit
Davidoff Escurio Petit Robusto
€ 8.80
Davidoff Escurio Petit Robusto
€ 34.1435.20
-3% **
Davidoff Escurio Petit Robusto
€ 119.50123.20
-3% **

*) Alle Preise verstehen sich inkl. gesetzl. MwSt., ggf. zzgl. Versandkosten. Bei "statt"-Preisen handelt es sich um den alten Verkaufspreis im Online-Shop.

**) Der angezeigte Kistenpreis enthält bereits 3% Kistenrabatt.

    Marke
    Davidoff
    Produkt
    Petit Robusto
    Herstellungsart
    Herstellungsart Totalmente a mano - (longfiller)TAM
    Länge
    8.26
    Durchmesser
    1.98
    Aromatisiert
    nein
    Ringmaß
    50
    Länge Inch
    3.25
    Deckblatt Land
    Ecuador
    Deckblatt Tabaksorte
    Habano
    Umblatt Land
    Brasilien
    Einlage Land
    Brasilien, Dominikanische Republik
    Boxpressed
    Nein
    Tabacalera
    Tabadom (Davidoff)

    Durchschnittliche Aromabewertung (9)

Bewertungen

Preis/Leistung

Qualität

Stärke



Bisher probiertes...
10.08.2016

Profilbild
anonym
8,5€ für eine 50x3.25 Zigarre ist schon eine Ansage. Prei-Leistung sieht jedenfalls anders aus! Wie man es von Davidoff auch erwarten kann, ist die Verarbeitung sehr gut, lediglich der Zugwiderstand ist etwas gering, daher sollte man darauf achten, dass man nicht zu stark an der Zigarre zieht. Im Geschmack startet sie sehr süß und weich mit Anklängen von Milchkaffe, Vollmilchschokolade und Macadamia Nüssen. Wirklich sehr lecker, weder Pfeffer noch in irgendeiner Art eine Bitterkeit sind zu vernehmen. Im weiteren Rauchverlauf ändert das sich jedoch, was ich sehr schade fand. Die Aromen werden weniger Süß und in ihrem Profil dunkler und eine dezente Bitterkeit sowie leichter Pfeffer sind zu spüren. Hier wäre mir ein linearer Rauchverlauf mal lieber gewesen! Im Nicotin eine mittelkräftige Zigarre. Wer auf dieses Format steht, sollte lieber zur Dalay Firecracker oder H. Upmann Half Corona greifen!

Finden Sie diesen Beitrag hilfreich? Ja Nein
3 von 3 Usern fanden diesen Beitrag hilfreich

Katselabor
30.07.2016


anonym
Very good cigar, top quality. Tastes like the mix of Capa Flor and Mata Fina.

Finden Sie diesen Beitrag hilfreich? Ja Nein

El Rey
17.05.2016

Profilbild
Barrique & Zeder
Geschmacklich ein interessanter Blend mit viel Potential. Espresso-, Leder- und feine Bitterschokoladennoten, insgesamt sehr rund und ausgewogen. Allerdings überhitzt die winzige Petit Robusto sehr schnell, auch wenn man langsam und mit Bedacht raucht. Dann ist sie nur noch hitzescharf... ausführlich: https://barriqueundzeder.com/2016/05/16/davidoff-escurio-petit-robusto/

Finden Sie diesen Beitrag hilfreich? Ja Nein
3 von 3 Usern fanden diesen Beitrag hilfreich

Homi-dor
30.01.2016


Marcsen
Wieder einmal ein qualitativer Maßstab von Davidoff! Der Wechsel zwischen pfeffrigen Chilitönen und einer cremigen Süße ist fantastisch gelungen. Nach der spektakulären Nicaragua Serie der nächste Knaller von Davidoff! Würde mir noch ein größers Format dieser Serie wünschen, wenn ich darf :)

Finden Sie diesen Beitrag hilfreich? Ja Nein
0 von 1 Usern fanden diesen Beitrag hilfreich

First Response
20.01.2016

Profilbild
AC-COBRA
Meine erste Davidoff, recht scharf und gehaltvoll, denke aber das dies der länge geschuldet ist. Nicht umbedingt mein Geschmack. Habe noch die Normale Robusto, denke die liegt eher meinem Geschmack. Ansonsten abbrandverhalten Top, am Ende leichter schiefbrand, aber da war Sie auch schon am Ende. Hatte noch nie eine Zigarre mit Null, wirklich Null Tabak im Mund, trotz bekennender Zigarren abSchneider. Top Verarbeitung. -Dank an WSC Smoker, für diesen und noch viel mehr Genüsse.-

Finden Sie diesen Beitrag hilfreich? Ja Nein
1 von 3 Usern fanden diesen Beitrag hilfreich

Corri
15.01.2016

Profilbild
HippieHooligan
Empfand die petit Robusto noch stärker als die Robusto dieser Zigarre. Verarbeitung, Zug und Abbrandverhalten waren tadellos. Für dieses gute Stück darf man ja nicht zu hastig rauchen wollen, damit sie nicht zu schon zu begin scharf wird. Die aromen sind lecker, aber auch heftig in der Stärke. Nichts für Anfänger wie ich finde. Nach einem satten Essen sonst aber empfehlenswert.

Finden Sie diesen Beitrag hilfreich? Ja Nein
1 von 1 Usern fanden diesen Beitrag hilfreich

Brasiliana
25.11.2015

Profilbild
Patricio
Diese leicht- bis mittelaromatische Petit Robusto hat ein dunkelbraunes, matt-glänzendes, sauber verarbeitetes Deckblatt und roch nach ganz leicht stalligem Tabak. Aromatik war recht schlicht mit Leder, Erde und etwas Pfeffer. Kurz nach der Hälfte kam noch eine Toastnuance dazu und gegen Ende eine leichte Süße. Abbrandverhalten war sehr gut und ich musste lediglich zwei Mal kurz nachfeuern. Asche war fest sowie überwiegend glatt. Zug war mir persönlich etwas zu schwergängig, das Rauchvolumen aber noch gut. Rauchdauer betrug 40 Minuten und dann war ich auch schon beim Stumpenrauchen angekommen. Nunja, was bleibt zu sagen. Diese kleine, in der Stärke milde Zigarre ist doch schon recht happig, was die Preisklasse betrifft. Wer das Geld übrig hat und sie mag, gerne. Denn man erhält dafür eine grundsolide Zigarre. Mein Fall ist sie jedoch nicht.

Finden Sie diesen Beitrag hilfreich? Ja Nein
0 von 1 Usern fanden diesen Beitrag hilfreich

andis_humi
04.11.2015


anonym

Finden Sie diesen Beitrag hilfreich? Ja Nein

Benedetto
14.10.2015


anonym
Der erste Gedanke war: Sie ist noch etwas kleiner als die Partagas D No. 6 und dabei noch etwas teurer. Die Zigarre ist perfekt verarbeitet und ausgesprochen köstlich. Vollmundiger, höchst kultivierter Brasil-Geschmack auf die noble Art, ohne je ins Scharfe abzudriften. Leider ein sehr kurzes Vergnügen, vor allem für den Preis. Aber toll gemacht.

Finden Sie diesen Beitrag hilfreich? Ja Nein
2 von 2 Usern fanden diesen Beitrag hilfreich