Summe
0 €

Regalia Fina Sao Goncalo (Longfiller)

Produktgalerie
Regalia Fina Sao Goncalo
Kaufen

Sao Goncalo (Longfiller)

 
Preis*
Menge
Einheit
Regalia Fina Sao Goncalo
€ 6.80
Regalia Fina Sao Goncalo Kiste offen
€ 164.90170.00
-3% **

*) Alle Preise verstehen sich inkl. gesetzl. MwSt., ggf. zzgl. Versandkosten. Bei "statt"-Preisen handelt es sich um den alten Verkaufspreis im Online-Shop.

**) Der angezeigte Kistenpreis enthält bereits 3% Kistenrabatt.

    Marke
    Regalia Fina
    Produkt
    Sao Goncalo (Longfiller)
    Herstellungsart
    Herstellungsart Totalmente a mano - (longfiller)TAM
    Länge
    12.07
    Durchmesser
    1.79
    Format
    Coronas
    Aromatisiert
    nein
    Ringmaß
    45
    Länge Inch
    4.75
    Rauchdauer
    64
    Deckblatt Land
    Brasilien
    Umblatt Land
    Indonesien
    Einlage Land
    Brasilien
    Boxpressed
    Nein

Bewertungen

Preis/Leistung

Qualität

Stärke



TestJO
27.03.2012


Finden Sie diesen Beitrag hilfreich? Ja Nein

Peters Cigarren
23.09.2011


anonym
Gekauft am 15.09.11, geraucht am 25.09.11. Der colorado-maduro Decker meiner Sao Goncalo war stark gerippt und hatte einen kleinen Riss an der Wickelkante hinter der Bauchbinde. Dieser hatte aber keinen Einfluss auf den Rauchgenuss. Der Kaltgeruch der Cigarre erinnerte mich an Zartbitterschokolade. Sie war stramm gerollt und bot einen recht hohen Zugwiderstand. Nach dem Anzünden zeigten sich leicht bittere Holz- und Röstaromen mittlerer Stärke. Die Aromen hielten sich bis zum Schluss, gegen Ende wurde die Cigarre aber recht bitter. Den Raumduft würde ich als herb-würzig bezeichnen, ich fand ihn ganz angenehm. Der Abbrand war erst wellig, später schief. Die sehr feste Asche war fast weiß. Nach rund 50min war der Spaß vorbei. Insgesamt war mir die Cigarre etwas zu herb.

Finden Sie diesen Beitrag hilfreich? Ja Nein

Ralfs_solala
10.06.2011


anonym
Meine erste Brazil. Recht grobes Deckblatt und insgesamt recht grob verarbeitet. Trotzdem überraschte sie mit einem optimalen Zugverhalten und sehr gleichmäßigem Abbrand. Geschmacklich süffig, süß, nussig startend, gesellen sich im Rauchverlauf eine zunehmende Würze und leichte Erdigkeit sowie Zart-Bitter-Noten hinzu. Bin recht angetan... - für den Preis gibts aber Besseres.

Finden Sie diesen Beitrag hilfreich? Ja Nein
0 von 1 Usern fanden diesen Beitrag hilfreich

Sinis Zigarren
22.05.2011


anonym
Sehr gute Verarbeitung, erstklassiger Abbrand, angenehme Raumnote. Geschmacklich mild-würzig. Nicht schlecht, aber nicht umbedingt mein Geschmack.

Finden Sie diesen Beitrag hilfreich? Ja Nein
1 von 1 Usern fanden diesen Beitrag hilfreich

free_samples
07.05.2011

Profilbild
unR
Die Sao Goncalo ist eine hervorragend verarbeitete Zigarre. Dieser Knüppel ist so fest und voller Tabak dass ich besonders überrascht über das gute Zug- und Brandverhalten war. Die Festigkeit hat zwei Sachen zur Folge, erstens ein besonders langes Rauchvergnügen und zweitens, Asche die einfach nicht abfallen will. Ich hab dann irgendwann freiwillig abgeascht weil es schon fast lächerlich aussah :) Geschmacklich zeigt sie sich sehr differenziert. Anfangs und eigentlich über die ganze erste Hälfte sind Aroma und Stärke fast verschwindend mild. Erst ab der Hälfte setzte die Stärke ein und ein Aroma dass auch nach dem absetzten noch leicht vorhanden blieb. Mein Favorit war das Ende der Zigarre weil sich dort noch eine aufkommende Schärfe zum Geschmack gesellte die ich als angenehm reizvoll empfand, da sie ein schönes Wechselspiel zum Gesamtgeschmack war. Alles in allem Empfehlenswert.

Finden Sie diesen Beitrag hilfreich? Ja Nein
4 von 4 Usern fanden diesen Beitrag hilfreich

kust 09
00.00.0000


kust
05.05.09 41/1, 1:24 h. Im kalten Zustand süßledrig-holziger, im warmen leicht grasig-würziger Geruch. Feste Konsistenz. Startet holzig-grasig mit moderater Schärfe, zur Mitte zeigt sich ein herbholziger Geschmack mit feiner Schärfe und das Ende ist scharf mit bitterholzigen Noten. Zug sehr gut, Abbrand sehr gut.

Finden Sie diesen Beitrag hilfreich? Ja Nein
1 von 2 Usern fanden diesen Beitrag hilfreich

Dieters Humidor
00.00.0000


anonym

Finden Sie diesen Beitrag hilfreich? Ja Nein
1 von 7 Usern fanden diesen Beitrag hilfreich

Nevyns Kiste
00.00.0000


Nevyns

Finden Sie diesen Beitrag hilfreich? Ja Nein
0 von 5 Usern fanden diesen Beitrag hilfreich

torpedo-xaver
00.00.0000


anonym
Aussehen und Verarbeitung soweit in Ordnung. Zug und Abbrand auch. Geschmacklich: Leichte Röstaromen und dezenter Brasilgeschmack. Wird leider nicht komplexer und intensiver im Rauchverlauf. Lieber Alonso Men. aus Brasi.

Finden Sie diesen Beitrag hilfreich? Ja Nein
0 von 2 Usern fanden diesen Beitrag hilfreich

mz8933
00.00.0000

Profilbild
Russi
Etwas würzigere Brasilianerin als die Alonso Menendez. Klasse Verarbeitung, klasse Zug- und Abbrandverhalten, zum Geschmack würde ich sagen: Zartbitter mit einem Schuß Würze, ohne Schärfe. Gute Empfehlung eines Freundes.

Finden Sie diesen Beitrag hilfreich? Ja Nein
13 von 13 Usern fanden diesen Beitrag hilfreich

indio
00.00.0000

Profilbild
indio
Die beste Brasil die ich geraucht habe. Guter Abbrand und sehr leichter Zug. Gute Aschenbildung. Verbreitet tolle Aromen und Düfte. Keine außergewöhnliche oder auffällige Eigenschaften, aber hundertprozentiger Genuss. Einfach nur lecker. Für den Preis werde ich sie mir immer wieder kaufen.

Finden Sie diesen Beitrag hilfreich? Ja Nein
31 von 45 Usern fanden diesen Beitrag hilfreich

Edwin
00.00.0000

Profilbild
Edwin
Brand redelijk recht en regelmatig af, mooie askegel. Mooi ronde sigaar met prachtig vet donkerbruin dekblad. Krachtige grondachtige smaak en rookt redelijk soepel. De prijs €4,70 is goed betaald voor zo\'n mooi afgewerkte sigaar. Is niet echt mijn type sigaar qua smaak. {gerookt 14/5/2006}

Finden Sie diesen Beitrag hilfreich? Ja Nein
0 von 23 Usern fanden diesen Beitrag hilfreich

Gustl_Genuss
00.00.0000

Sehr gute gerolt. Guter Zug. Geschmacklich rund und sehr angenehm von Anfang bis zum Ende.

Finden Sie diesen Beitrag hilfreich? Ja Nein
8 von 12 Usern fanden diesen Beitrag hilfreich

King Luis Genussecke
00.00.0000

Profilbild
King Luis
Eine mittelkräftige Zigarre mit wenig liebevoller Verarbeitung. Die Auswahl der Deckblätter scheint ein grundsätzliches Problem der Brasil Zigarren zu sein. Auch hier sehr dünn und verletzlich, voller Adern und schlecht gerollt. Die Füllung war ungleichmäßig und vom Zugverhalten nicht wie eine handgerollte. Schade, da der Tabak an sich sehr wohlschmeckend und aromatisch ist. Ein zum Ende hin stärker werdender Geschmack mit würzig erdigen Aromen die mit leichten Kaffee und Karamelnoten unterlegt waren.

Finden Sie diesen Beitrag hilfreich? Ja Nein
6 von 12 Usern fanden diesen Beitrag hilfreich

Adler
00.00.0000


Robert Volk
Die kleine Schwester der Sao Vicente. Genauso gut. Genau so lecker. Für den kurzzeitigeren Smoke. Welt-Klasse! Die unvergleichliche Fülle und Süße bietet in dieser Beschwingtheit nur ein guter Brasil-Longfiller. Brennt sauber ab. Luftet 1a, hat sehr gute Aschen-Bildung und eine tolle Raumnote, die einen bei den Mitmenschen beliebt macht.

Finden Sie diesen Beitrag hilfreich? Ja Nein
38 von 44 Usern fanden diesen Beitrag hilfreich