Summe
0 €

Villiger Tobajara Puros Robusto MADURO Longfiller

Produktgalerie
Villiger Tobajara Puros Robusto Longfiller
Kaufen

Robusto MADURO Longfiller

 
Preis*
Menge
Einheit
Villiger Tobajara Puros Robusto Longfiller
€ 6.25
Villiger Tobajara Puros Robusto Longfiller
€ 24.2525.00
-3% **
Villiger Tobajara Puros Robusto Longfiller
€ 121.25125.00
-3% **

*) Alle Preise verstehen sich inkl. gesetzl. MwSt., ggf. zzgl. Versandkosten. Bei "statt"-Preisen handelt es sich um den alten Verkaufspreis im Online-Shop.

**) Der angezeigte Kistenpreis enthält bereits 3% Kistenrabatt.

    Kenner und Liebhaber brasilianischer Zigarren schwärmen vom Samba am Gaumen, den Ihnen diese Zigarre bereitet. Die dunklen Farbe des Brasil-Tabaks und dessen sanftes, leicht süßes Aroma, das dennoch voller Temperament und Würze steckt, haben schon viele Aficionados ins Schwärmen gebracht.

    Geschmacksnuancen von Schokolade und süßem, reifem Obst sind die charakteristischen Begleiter eines brasilianischen Smokes. Die gut gerollte Robusto bietet eine breites Spektrum von Gewürznoten, unterlegt mit zartbitteren Tönen von Kaffee,  Bitterschokolade und Nuss.

    Marke
    Villiger
    Produkt
    Robusto MADURO Longfiller
    Herstellungsart
    Herstellungsart Totalmente a mano - (longfiller)TAM
    Länge
    13.34
    Durchmesser
    1.98
    Format
    Robustos
    Aromatisiert
    nein
    Ringmaß
    50
    Länge Inch
    5.25
    Rauchdauer
    0
    Deckblatt Land
    Brasilien
    Deckblatt Tabaksorte
    Mata Fina
    Umblatt Land
    Brasilien
    Einlage Land
    Brasilien
    Boxpressed
    Nein

    Durchschnittliche Aromabewertung (37)

Bewertungen

Preis/Leistung

Qualität

Stärke



Rossini
03.11.2016

Profilbild
Italianopera
Eine sehr komplexe schön gemachte Zigarre. Abbrand und Durchzug perfekt. Geruchstechnisch sehr angnehm. Kein beissen in der Nase, kein Brennen auf der Zunge. Grosse Aromenvielfalt getragen von Karamell, Kaffee, Nuss und etwas Leder. Herrlich !

Finden Sie diesen Beitrag hilfreich? Ja Nein

Diggers Kiste
16.10.2016

Profilbild
anonym

Finden Sie diesen Beitrag hilfreich? Ja Nein

Ehemals
09.08.2016


anonym
16.06.2016 eingelagert. 1/1 geraucht am27.06.2016. Hat mir besser geschmeckt als die "Claro". Bessere Rauchentwicklung. Angenehmer Geschmack, keine Schärfe. Ein paar verschiedene Aromen. Nuss, Karamell, zum Ende hin ungesüßter Lakritz. Rauchdauer ca. 75 min. Fazit: Kauf (hin und wieder) 01.07.2016 eingelagert. 4/4 geraucht

Finden Sie diesen Beitrag hilfreich? Ja Nein
0 von 1 Usern fanden diesen Beitrag hilfreich

Angelo (DH)
08.08.2016


anonym
Sehr angenehme Haptik. Nach der Entnahme aus dem Zellophan kommt ein schön dunkles, glattes und öliges Deckblatt zum Vorschein. Dabei ist ein angenehmer leicht süßlicher und fruchtiger Geruch wahrzunehmen, der aber auch an Erde und Waldboden erinnert. Nach dem Anzünden tritt schnell eine große Aromenvielfalt hervor. Für mich kamen dabei etwas Frucht, Creme, Kaffee und etwas Kakao hervor. Diese Aromen behält die Zigarre größtenteils bei, wobei Frucht und Süße in den Hintergrund treten und mehr von Kaffee, aber auch Toast und Leder abgelöst werden. Gegen Ende wird sie dann immer würziger und es tritt auch Pfeffer in Erscheinung. Dieser allerdings angenehm und nur mit geringer Schärfe. Die Rauchdauer betrug ca. 90 Minuten.

Finden Sie diesen Beitrag hilfreich? Ja Nein

Peter 13
28.07.2016


anonym

Finden Sie diesen Beitrag hilfreich? Ja Nein
0 von 1 Usern fanden diesen Beitrag hilfreich

Pius Vogler
24.07.2016

Profilbild
voglerpi
Hervorragende Begleitung zu einem torfigen Single Malt (Lagavulin o.ä.) oder einem alten Rum (Botucal Reserva Exclusiva o.ä)

Finden Sie diesen Beitrag hilfreich? Ja Nein
2 von 4 Usern fanden diesen Beitrag hilfreich

Jerrys Humidor
24.05.2016


Jerry
Milder Smoke. Gecuttet. Gutes Zug- und Abbrandverhalten ohne Schiefbrand.

Finden Sie diesen Beitrag hilfreich? Ja Nein

El Grindo
10.05.2016

Profilbild
El Grindo
6,25 € Die relativ milde Puro schmeckt kalt nach Frucht, etwas Kaffee, einer Brise Pfeffer und dezent holzig. Nach dem Anbrand kommen leckere typisch brasilianische Aromen zum Vorschein: feine Fruchtsüße, fein röstiger Kaffee, Schoko aber auch (eher untypisch für Brasilianer) etwas Leder. Die Aromen haben einen langen Abgang und wechseln sich etwas ab, so bleibt die Zigarre über den gesamten Verlauf schön abwechsungsreich. Der Rauch ist sehr cremig, man könnte fast sagen "saftig", was von der Fruchtsüße kommt. Abbrand war spitze, sie brannte schön vor sich hin und ging nicht aus, wenn man sie mal ein paar Minuten nicht anrührte. P/L ist Top. Gerne wieder.

Finden Sie diesen Beitrag hilfreich? Ja Nein
2 von 2 Usern fanden diesen Beitrag hilfreich

Rantastung
10.05.2016


Andy
Optisch Sehr schön, geschmacklich auch habe bis zum ende aufgeraucht und dann sterben gelassen. Gerne wieder! gleich 4er Pack

Finden Sie diesen Beitrag hilfreich? Ja Nein

Mr.Brocante´s Holzkiste
22.04.2016


anonym

Finden Sie diesen Beitrag hilfreich? Ja Nein

Foretitude
05.02.2016

Profilbild
Dos aficionados
Eine sehr milde Zigarre mit einem perfekten Zug- und Abbrandverhalten. Die Zigarre brennt auch bei längeren Pausen gut weiter. Die Beschreibung des Aromas fällt mir schwer, vielleicht, weil es meine erste Brasil ist. Eindeutig sind für mich Nuss- und Kakaoaromen. Es schwingt eine leichte, feine Säure mit, die man mit Früchten assoziieren könnte. Diese Zigarre stellt für mich aufgrund ihres milden Aromas und unkomplizierten Rauchverhaltens die ideale Einsteigerzigarre dar.

Finden Sie diesen Beitrag hilfreich? Ja Nein
2 von 2 Usern fanden diesen Beitrag hilfreich

Tha Dani
11.10.2015

Profilbild
Daniel
Super Zigarre für Morgens zum Kaffe oder Mittags zum Bier sehr Lecker.

Finden Sie diesen Beitrag hilfreich? Ja Nein
7 von 13 Usern fanden diesen Beitrag hilfreich

Kloana´s Brasil
06.08.2015

Profilbild
Kloana001

Finden Sie diesen Beitrag hilfreich? Ja Nein

Sun Odyssee
22.07.2015

Profilbild
anonym
Ein sehr gutes Abbrandverhalten bei leicht erhöhtem Zugwiderstand. Die Tobajara ist eine echte Kaffeebombe mit typischen Brasilgeschmack, sehr ähnlich der D8 aus Costa Rica. Ein stimmiges Plv, gerne wird sie den Weg in meinen Humi wiederfinden. 7/10

Finden Sie diesen Beitrag hilfreich? Ja Nein
14 von 39 Usern fanden diesen Beitrag hilfreich

Michael's Edition
13.07.2015


Michael
Heute habe ich mir mal zur Abwechslung eine Robusto brasilianischer Herkunft gegönnt. Mit ihrem dunklen, etwas gescheckten und nicht ganz glatten Deckblatt wirkt diese Puro interessant und etwas rustikal. Der Kaltgeruch ist etwas verhalten, aber angenehm nach Waldboden und Leder. Nach dem Anzünden entwickelt sie nussige Aromen, leider etwas herb. Im weiteren Verlauf gesellen sich feine Röstaromen und Holz hinzu. Diese Zigarre hat einen perfekten Zug und brennt absolut sauber durch. Die Asche ist hell marmoriert und schön fest - super! Im weiteren Verlauf schmeckt man Espresso und ganz dezent Erde. Diese Puro läßt sich wunderbar rauchen und verlangt keine besondere Aufmerksamkeit. Sie besticht durch einen perfekten Abbrand und muss zu keiner Zeit nachgefeuert werden. Von der Fertigung her also nahezu perfekt. Hiervon werde ich mir gerne einige Exemplare in meinen Humidor legen. Diese Tobajara ist eine Zigarre mit einem gewissen Understatement!

Finden Sie diesen Beitrag hilfreich? Ja Nein
5 von 5 Usern fanden diesen Beitrag hilfreich


  • BK: 2
Ausgabe: 03/2012