Summe
0 €

Flor Real Zigarren

Die Geschichte der Flor Real begann damit, dass der Deutsche Kurt Brandt im Jahr 2000 durch seine Zigarrenleidenschaft nach Costa Rica kam. Er war Inhaber einer der wichtigsten und interessantesten Zigarrenmanufakturen in Mittelamerika. In der Manufaktur "Isthmus" entstanden zahlreiche Preziosen der Extraklasse. Neben der Flor Real wurden auch die Suenos und die Chieftain's hier produziert.

Aufgrund von Änderungen der politischen und wirtschaftlichen Rahmenbedingungen in Costa Rica entschloss sich Kurt Brand im Jahre 2012 dazu seine Produktion nach Nicaragua zu verlagern. Heute werden seine Zigarren in einem kleinen Bereich der Traditionsmanufaktur Plasencia in Esteli hergestellt. Dies garantiert langfristig perfekte Verarbeitung und Zugang zu erstklassigen Rohtabaken. Andere, ebenfalls von Kurt Brandt verantwortete, Marken die ebenfalls von den Plasencias hergestellt werden sind die Zigarren von Isthmus oder auch jene die unter dem Markennamen Suenos verkauft werden.

Die Traditionsmarke Flor Real (dies bedeutet "Wahre Blume" oder "königliche Blume" auf Spanisch) wird weiterhin aus besten Tabaken Costa Ricas und Nicaraguas komponiert. Die gut abgestimmte Tabakmischung begeistert durch leichte Würze und mittelkräftige Vanille- und Kakao-Aromen.

Ein Habano-2000 und Nicaragua aus Esteli in der Einlage bilden zusammen mit dem Um- und Deckblatt aus H-2000 (Costa Rica) den Wickel dieser Zigarre. Die Flor Real sind 100% Longfiller (tripa larga und hecho a mano). Geschmacklich variieren die Flor Reals von leicht würzigen bis mittelkräftigen Vanille-Kakao-Aromen.

 

*) Alle Preise verstehen sich inkl. gesetzl. MwSt., ggf. zzgl. Versandkosten. Bei "statt"-Preisen handelt es sich um den alten Verkaufspreis im Online-Shop.

**) Der angezeigte Kistenpreis enthält bereits 3% Kistenrabatt.