Summe
0 €

Flor Real Petit Corona H 2000 Aged

Produktgalerie
Flor Real Petit Corona Habano 2000 Aged
Kaufen

Petit Corona H 2000 Aged

 
Preis*
Menge
Einheit
Flor Real Petit Corona Habano 2000 Aged
€ 4.10
Flor Real Petit Corona Habano 2000 Aged
€ 198.85205.00
-3% **

*) Alle Preise verstehen sich inkl. gesetzl. MwSt., ggf. zzgl. Versandkosten. Bei "statt"-Preisen handelt es sich um den alten Verkaufspreis im Online-Shop.

**) Der angezeigte Kistenpreis enthält bereits 3% Kistenrabatt.

    Marke
    Flor Real
    Produkt
    Petit Corona H 2000 Aged
    Herstellungsart
    Herstellungsart Totalmente a mano - (longfiller)TAM
    Länge
    12.70
    Durchmesser
    1.59
    Aromatisiert
    nein
    Ringmaß
    40
    Länge Inch
    5
    Rauchdauer
    0
    Deckblatt Land
    Nicaragua
    Deckblatt Tabaksorte
    Habano 2000
    Umblatt Land
    Indonesien
    Einlage Land
    Nicaragua
    Boxpressed
    Nein

    Durchschnittliche Aromabewertung (7)

Bewertungen

Preis/Leistung

Qualität

Stärke



-smoked-
18.08.2016

Profilbild
dp
Leichte süße, erdige Grundaromen.
Hin und wieder Schiefbrand. Ab der Hälfte begleitet von einer Bitterkeit.

Finden Sie diesen Beitrag hilfreich? Ja Nein

Smokeshag
02.05.2016


Der Don
2016-04-29 O: dunkleres Deckblatt mit etwas gröberen Blattadern aber einwandfrei verarbeitet. sehr ansprechend; RV: gute Brandannahme und tadelloser Abbrand bei einem recht geringem Zug aber schöner Rauchentwicklung, bis auf die sehr leicht abfallende Asche in Punkto Verarbeitung folglich keine Beanstandungen; G: Kaltgeruch und Rauchgeruch sehr angenehm, animalische noten mit schöner holzigkeit. Beim Rauchen zeigen sich am Anfang leicht nussig-schokoladige Noten mit viel Leder und etwas Pfeffer nach etwa 10 Zügen fällt jedoch ein ausgeprägter Bitterton auf der im Rauchverlauf immer beißender wird und etwa ab der Hälfte alles andere überdeckt; Fazit: Die Zigarre sieht gut aus und riecht hervorragend, verliert aber beim Rauchen schnell an Genuss und ist nach der Hälfte kaum noch rauchbar ... bin auf mein zweites Testexemplar gespannt; Punkte 5/10

Finden Sie diesen Beitrag hilfreich? Ja Nein

Xorg 1
14.04.2016

Profilbild
Xorg
Knapp über 1 Std. geraucht. Zu Beginn Pfeffer im Vordergrund, direkt mit Leder und Erde dabei. Im Verlauf verschwindet der Pfeffer in den Hintergrund, bleibt aber leicht bestehen. Erde und vor allem Leder zieht sich bis zum Ende durch. Rauchvolumen sehr gut, Abbrandverhalten bis zum letzten Drittel sehr gut, 1x ist sie mir ausgegangen. Schöne feste, weisse Asche. Für den Preis eine gut verarbeitete Zigarre.

Finden Sie diesen Beitrag hilfreich? Ja Nein

Erfahrungsportfolio
24.01.2015

Profilbild
Govenor Schwarzenegger
Zu geringer Zug, öfters Schiefbrand, Rauchvolumen gut. Eigener Geschmack, nicht mein Ding. 3

Finden Sie diesen Beitrag hilfreich? Ja Nein

Aus alles Welt
25.10.2014

Profilbild
Hsync
Es ist während dem ganzen Rauchen eine starke Peffernote präsent, welche jedoch nicht unangenehm wird. Im ersten Drittel leicht cremige süße Aromen. Im zweiten Drittel schlägt es dann in dunklere Aromen wie Kaffee und Erde um. An sich eine interessante und gelungene Mischung. Ich werde auf jeden Fall noch die größeren Formate probieren.

Finden Sie diesen Beitrag hilfreich? Ja Nein

F212
12.10.2014

Profilbild
Smut

Finden Sie diesen Beitrag hilfreich? Ja Nein

Portman
29.06.2014

Profilbild
Portman
GERAUCHT AM 29.06.2014. Eine sehr schöne Zigarre mit tollem, braunen Deckblatt. Die drei schönen Banderolen unterstreichen die Hochwertigkeit der Zigarre und machen direkt Lust auf den Smoke. Die ersten Zentimeter sind geprägt von reichlich Kräutern, leichter Säure und gleichzeitig Bitterkeit und etwas Nuss. Ich hätte eher eine leicht schokoladige Note erwartet, die jedoch komplett fehlt. Mitte des ersten Drittels kommen leichte Creme und deutliche Kaffeearomen hinzu. Die Würze nimmt schnell zu und im zweiten Drittel legt sich ein scharfes Pfefferaroma auf die Lippen. Immer wieder Schübe von Kräutern. Es handelt sich um eine wirklich sehr komplexe Zigarre, die für meinen Geschmack leider eine zu starke Schärfe entwickelt und zu kräuterlastig ist, aber nie langweilig wird. Die Panatela schmeckt mir persönlich besser. Insgesamt einwandfrei verarbeitet. Hervorragender Abbrand mit sehr fester, heller Asche. Für diesen Preis eine tolle, reichhaltige Zigarre mit hoher Komplexität.

Finden Sie diesen Beitrag hilfreich? Ja Nein
14 von 19 Usern fanden diesen Beitrag hilfreich