Summe
0 €

Los Statos de Luxe (Aged) Cremas (von 1998! - Machine Made)

Produktgalerie
Kaufen

Cremas (von 1998! - Machine Made)

Kiste: #1
 
Preis*
Menge
Einheit
€ 2.05

Nicht verfügbar
€ 51.25

Nicht verfügbar

*) Alle Preise verstehen sich inkl. gesetzl. MwSt., ggf. zzgl. Versandkosten. Bei "statt"-Preisen handelt es sich um den alten Verkaufspreis im Online-Shop.

**) Der angezeigte Kistenpreis enthält bereits 3% Kistenrabatt.

    Marke
    Los Statos de Luxe
    Produkt
    Cremas (von 1998! - Machine Made)
    Herstellungsart
    Herstellungsart Maschinell hergestellt (Shortfiller)MM
    Länge
    14.00
    Durchmesser
    1.59
    Format
    Nacionales
    Aromatisiert
    nein
    Einlage
    Cuba
    Umblatt
    Cuba
    Deckblatt
    Cuba
    Ringmaß
    40
    Länge Inch
    5.51
    Rauchdauer
    57
    Boxing Date/Fabrik Code
    CBNISU 12-1998

    Durchschnittliche Aromabewertung (9)

Bewertungen

Preis/Leistung

Qualität

Stärke



Voxtours
11.11.2014

Profilbild
Voxtours
Von Aroma kann hier wirklich keine Rede sein. Die Dinger brennen....das ist auch schon alles. Ich habe allerdings schon damit gerechnet und bin nicht enteuscht worden. Aber als Sammler ist die Kiste schon fast eine Rarität...für diejenigen unbedingt zugreifen. Für alle anderen ist es besser einen Socken zu rauchen....ist das selbe und mit Sicherheit Aromatischer.

Finden Sie diesen Beitrag hilfreich? Ja Nein
3 von 3 Usern fanden diesen Beitrag hilfreich

se acaba el mundo
27.06.2014

Profilbild
anonym
In den USA dürften diese sechzehnjährigen Zigarren schon bald Autofahren, tja schade das die wenigsten davon den Weg über den Teich schaffen werden. Bereits beim öffnen der Transportverpackung duftet es nach kubanischen Zigarren. Natürlich kann man bei dem Preis keine Behike erwarteten, jedoch haben die kleinen Automatenzigarren ein sehr angenehmes Aroma das in dieser Preisklasse seinesgleichen sucht.

Finden Sie diesen Beitrag hilfreich? Ja Nein

Klaus B.
21.01.2014

Profilbild
Sommerabend
Habe mir diese Zigarre aus dem Sampler ohne große Erwartungen entzündet. Die ersten Züge waren nicht geniesbar. Nase zu und durch. Zum Ende des 1. Drittels wurde es besser. Von Aromen zu sprechen erübrigt sich. Geschmack ähnlich einem Zigarillo durchschnittlicher Güte und damit sollten dies Zigarre verglichen werden. Der zunächst günstige Preis stellt sich dann als überteuert da, zumal man den ersten Teil der Zigarre erstmal überstehen muss. Da ich ähnliche Resümees von Verkostungen gelesen habe, gehe ich davon aus, dass mein Versuch kein Ausrutscher war.

Finden Sie diesen Beitrag hilfreich? Ja Nein
14 von 55 Usern fanden diesen Beitrag hilfreich

AlpinHumidor
18.09.2012


anonym
Die erste Zigarre welche ich aus dem Discovery Sampler verköstigt habe. Guter Zug und gutes Abbrandverhalten. Eine eher milde Zigarre, geschmacklich nicht ganz der Bringer aber durchwegs rauchbar. Preis/Leistung stimmen...

Finden Sie diesen Beitrag hilfreich? Ja Nein

Humi-Rainer
00.00.0000


anonym
Die Zigarre war in meinem Discovery Sampler und was soll man sagen......? Eben ein maschineller Shortfiller und das merkt man leider deutlich. Auch das beachtliche Alter hat der Zigarre keine Reiz verliehen. Scharfer Geschmack beim Rauchen und schon fast penetranter Nachgeschmack noch am nächsten Tag. Kein typischer Geschmack einer Cubaner erkennbar. Leider ein Fehlgriff und ich war eher froh als ich sie ausgehen lassen konnte. Leider kein Rauchgenuss.

Finden Sie diesen Beitrag hilfreich? Ja Nein

Humidor Benden
00.00.0000

Profilbild
Schmidtli
- sehr schlechtes Zugverhalten - Zigarre war auch nach dem 3 Anschnitt nicht rauchbar - was an Aroma durchkam war flach - von mir keine Kaufempfehlung

Finden Sie diesen Beitrag hilfreich? Ja Nein

Smokes of Asgard
00.00.0000


anonym
Die Los Statos Cremas ist ein maschinell gefertigter Shortfiller mit dem beachtlichen Alter von mittlerweile über 10 Jahren. In der Kiste einzeln zellophaniert, optisch recht hübsch, dunkel, rauhes Deckblatt, wenig kaltaroma. Angezündet guter Zug, cremiges, mild-dezentes Aroma, leicht öliger Pfeffer, schwach alkalisch, im Verlauf nur wenig gesteigert. Hier kommt der Los Statos zugute, dass sie als frische Zigarre einiges an kratzigem und starkem Aroma geboten haben dürfte, welches allerdings nach gut zehn Jahren abgeschliffen und gemildert nur für einen feincremigen Kubanischen Smoke reicht. Eine angenehme Zigarre, aber bitte jetzt rauchen, nochmal 10 Jahre schafft sie nicht.. P/L für knapp über 2 EUR gut! (01/10)

Finden Sie diesen Beitrag hilfreich? Ja Nein
3 von 3 Usern fanden diesen Beitrag hilfreich

Lutz Favorite
00.00.0000

Absoluter Totalausfall. Null Zug - es ging überhaupt nichts. Auch ein größerer Anschnitt hat nicht geholfen. Nach 10 Minuten habe ich aufgegeben. Mit dem Cutter habe ich das Teil dann in einige Abschnitte zerlegt. Festes kompaktes Innenleben - die Struktur war wie Pressspan. Da sie nicht wirklich rauchbar war kann ich nichts zum Geschmack und Aroma sagen. Auf keinen Fall wieder kaufen (Ich hatte die Zigarre im Discovery Sampler erstanden). 205

Finden Sie diesen Beitrag hilfreich? Ja Nein

kust 09
00.00.0000


kust
24.06.09 63/2, 1:17 h. Im kalten Zustand süßlich feinwürziger Geruch mit fruchtiger Note, im Abbrand würzig. Zu Beginn süßlich fruchtig-würziger Geschmack, zur Mitte feinwürzig mit süßfruchtiger Note, zeigt sich das Ende leicht würzig mit bitterer Ahnung und feiner Schärfe. Über den gesammten Rauchverlauf gibt´s immer wieder ein paar Krümel im Mund. Zug könnte besser sein, Abbrand ok.

Finden Sie diesen Beitrag hilfreich? Ja Nein
6 von 6 Usern fanden diesen Beitrag hilfreich