Summe
0 €

Partagas LCDH Salomones (LCDH)

Produktgalerie
Partagás LCDH Salomones (LCDH)
Kaufen

Salomones (LCDH)

 
Preis*
Menge
Einheit
Partagás LCDH Salomones (LCDH)
€ 16.90

Momentan nicht verfügbar
Partagas LCDH Salomones 10er Kiste
€ 163.93169.00
-3% **
Momentan nicht verfügbar

*) Alle Preise verstehen sich inkl. gesetzl. MwSt., ggf. zzgl. Versandkosten. Bei "statt"-Preisen handelt es sich um den alten Verkaufspreis im Online-Shop.

**) Der angezeigte Kistenpreis enthält bereits 3% Kistenrabatt.

    Nicht ganz ohne Stolz präsentieren wir Ihnen die Partagás Salomones, ein Zigarrenformat, das exklusiv den La Casas del Habano vorbehalten ist!

    Eine voluminöse großformatige Zigarre für Liebhaber kubanischer Puros! Ausgeprägte Aromen, wie man sie von Partagás gewöhnt ist, bilden den geschmacklichen Grundton, der im Rauchverlauf durch floral-fruchtige Aromen bereichert wird. Der Gaumen wird von milder Süße verwöhnt, während sich langsam mit jedem Zug die Kraft kubanischer Zigarren aufbaut.

    Diese Doppelfigurado ist eine Schöpfung echter Handwerkskunst, die nur die besten Torcedores von Partagás beherrschen. Die Salomones war bis in die Mitte der 1930er Jahre ein weit verbreitetes Zigarrenformat, bis sie leider allmählich in Vergessenheit geriet. Für die Salomones von Partagás werden nur die besten Tabake der Vuelta Abajo-Region verwendet.

    Marke
    Partagas
    Produkt
    Salomones (LCDH)
    Herstellungsart
    Herstellungsart Totalmente a mano - (longfiller)TAM
    Länge
    18.40
    Durchmesser
    2.26
    Aromatisiert
    nein
    Einlage
    Cuba
    Umblatt
    Cuba
    Deckblatt
    Cuba
    Ringmaß
    57
    Länge Inch
    7.24
    Rauchdauer
    113

    Durchschnittliche Aromabewertung (19)

Bewertungen

Preis/Leistung

Qualität

Stärke



4erhumi
01.10.2016


4er

Finden Sie diesen Beitrag hilfreich? Ja Nein
0 von 1 Usern fanden diesen Beitrag hilfreich

Sun Odyssee
18.08.2016

Profilbild
anonym
Ein wunderschönes, imposantes Format. Abbrandverhalten ordentlich, Zugverhalten etwas zu stark. Es macht Spaß diesen Brummer in der Hand zu halten. Sie bietet die typischen Partagas Aromen Von kräftiger Erde und etwas Walnuss im kühlen Rauch. Durchweg lecker, mir war sie über den Rauchverlauf von 100 min aber etwas wenig abwechslungsreich. Dennoch empfehlenswert 7/10

Finden Sie diesen Beitrag hilfreich? Ja Nein
34 von 95 Usern fanden diesen Beitrag hilfreich

Cubanische Qualitäten
05.08.2016

Profilbild
Mütherich
Am 28.11.2015 in der La Casa Köln bei dem netten Peter Heinrichs geraucht. Die Zigarre ist eine Wucht. Super schönes Format, das sich gut anschneiden und anzünden lässt. Der Zug ist perfekt und geschmackvoll über 115 Minuten. Die schönste Partagas meiner Meinung nach. Absolute Kaufempfehlung.

Finden Sie diesen Beitrag hilfreich? Ja Nein
5 von 8 Usern fanden diesen Beitrag hilfreich

Mein Schatzkästchen
09.02.2016


Genussraucher
Zieht kalt ein wenig kräftig, Kaltgeschmack nach Schokolade und Nuss. Verarbeitung sehr schön mit fein geädertem leicht öligem Deckblatt in meinem absoluten Lieblingsformat. Ein ganz feines Stück Tabak. Brennt gut an und schmeckt sehr fein nach guter Milchschokolade, cremig süß, schokoladig und nach Nuss, Kaffee und ein klein wenig fruchtig. Sehr gute Zigarre, die in Qualität und Preis überzeugt, wie nicht anders von LCDH zu erwarten. Leistet sich keine Schwächen und ist insgesamt schön anzusehen. Einziges Problem gehört zur Form. Im Zünden zieht die Zigarre erst eher schlecht, um dann, wenn die Spitze freiliegt, perfekt zu ziehen und zu schmecken. Wird jedenfalls noch lange im Humi bleiben.

Finden Sie diesen Beitrag hilfreich? Ja Nein
3 von 3 Usern fanden diesen Beitrag hilfreich

amteka favourites
27.12.2015

Profilbild
Lonsdale
Sehr schön anzusehende Zigarre mit leicht öligem Deckblatt. Tolles Retro-Format, man denkt gleich an Kater Karlo... Würziger Kaltzug. Guter Zug, zu Beginn leichter Schiefbrand, der sich jedoch nach ca. 1,5 cm erledigt. Durchgängig angenehm kühler Rauch, stabile mittelgraue Asche. Typisch erdige Partagas-Würze. Eine tolle Zigarre zu einem fairen Preis. Etwa 120 Minuten ungetrübter Rauchgenuss.

Finden Sie diesen Beitrag hilfreich? Ja Nein
17 von 17 Usern fanden diesen Beitrag hilfreich

macsundae
30.06.2015


macsundae
Wow. 100 Minuten Genuss. Nur ziemlich teuer. Besonders in der Schweiz, wo ich sie geraucht habe. Zu besonderen Anlässen gerne wieder.

Finden Sie diesen Beitrag hilfreich? Ja Nein
3 von 3 Usern fanden diesen Beitrag hilfreich

Don Alejandro
21.12.2014

Profilbild
Don Allejandro
Es sind zwei Stunden gutes Rauchen. Nicht mehr und nicht weniger. Für mich leider keine herausstechende Zigarre. Partagas Aromen ja, ein Highlight nicht wirklich. Ich hatte mir mehr erwartet.

Finden Sie diesen Beitrag hilfreich? Ja Nein
8 von 17 Usern fanden diesen Beitrag hilfreich

max Capacity
23.11.2014

Profilbild
Don B.
Die vermutlich beste Zigarre die ich je hatte! Ich war mit Freunden eine Woche lang in Kuba und habe recht viel gustiert (logisch) Die Salomones sind absolut das Beste vom Besten. Optik/Haptik: Perfekte Figurado, dunkel, ölig, samtig Abbrand: perfekt Geschmack: Kuba pur, aber nix für Anfänger. Kräftig würzig und sehr komplex! Die Salomones schlägt auch die Cohiba Maduro (eigentlich alle Cohibas die ich je gustiert habe) Für mich ist die Partagas Salomones die absolute Nummer 1

Finden Sie diesen Beitrag hilfreich? Ja Nein
19 von 31 Usern fanden diesen Beitrag hilfreich

carlos andre
16.10.2014


Carlos andre
gut zu rauchen und gerade noch ok im Preis. Eine Partagas halt.

Finden Sie diesen Beitrag hilfreich? Ja Nein
2 von 5 Usern fanden diesen Beitrag hilfreich

O's Fav's
17.09.2014


anonym

Finden Sie diesen Beitrag hilfreich? Ja Nein
0 von 8 Usern fanden diesen Beitrag hilfreich

Rossini
30.08.2014

Profilbild
Italianopera
Erste Salomones geraucht am 1.5.2014: unbedingt grosszügig "cutten" Zugwiderstand sonst sehr hoch. (musste nachcutten) 1. Drittel: kühl, - Gras Kräuter, Holz naja 2. Drittel: Mild, Nussaromen gesellen sich dazu 3. Drittel aromatisch das beste aber unglaublicher Schiefbrand (nachfeuern notwendig) Die erste Hälfte ist eigentlich langweilig und somit bezahlt man nicht für die ganze Zigarre. Die 2. Hälfte ist bis auf Schiefbrand die "Entscheidende" Alles in Allem: klares Urteil erst nach der 2ten- Salomones welche ich aufgrund des Preises zu gegebenen Anlass rauchen werde. Nachtrag (2. Exemplar): leider kaum rauchbar: Deckblatt hat sich gelöst an 2 Stellen ! kein Durchzug trotz 2 maligen "Nachschnitts" Tunnelbrand / Schiefbrand nach 1. Drittel weggeworfen !!! Sehr schade um den herrlichen, geschmackvollen Tabak ! Ich werde dieser aussergewöhnlichen und teuren keine 2.Chance geben

Finden Sie diesen Beitrag hilfreich? Ja Nein
5 von 10 Usern fanden diesen Beitrag hilfreich

Zigarren340291
23.04.2014


anonym
eventuell eine sehr aromatische Zigarre?

Finden Sie diesen Beitrag hilfreich? Ja Nein
1 von 21 Usern fanden diesen Beitrag hilfreich

born2beWild
17.04.2014

Profilbild
Born2beWild
Eine wirklich hervorragende kubanische Zigarre für einen längeren, entspannten Abend! Großes, seltenes Format, erstklassige Verarbeitung! Zu Beginn gab es leichten Schiefbrand, welcher aber kaum erwähnenswert ist, da er sich nach einem knappen cm selbst korrigierte.Danach kerzengerader Abbrand. Geschmacklich alles was man von einer kräftigen Kubanerin erwartet! Volle zwei Stunden Rauchgenuss. Einziges Manko, wie so oft der Preis...

Finden Sie diesen Beitrag hilfreich? Ja Nein
5 von 5 Usern fanden diesen Beitrag hilfreich

JBG
12.03.2014


jbg
LOT 03/2013

Finden Sie diesen Beitrag hilfreich? Ja Nein
2 von 11 Usern fanden diesen Beitrag hilfreich

FrankyBo
19.11.2013

Profilbild
FrankyBo
Hier auch komme mit dem Abbrand und dem Zugverhalten nicht klar. Geschmacklich war sie aber gut!!

Finden Sie diesen Beitrag hilfreich? Ja Nein
1 von 5 Usern fanden diesen Beitrag hilfreich