Summe
0 €

Bolivar Edicion Regionales Quinta Avenida Regionales Alemania 2009 (nur 1 Stück pro Bestellung!)

Produktgalerie
Bolivar Quinta Avenida Quinta Avenida Regionales Alemania 2009
Kaufen

Quinta Avenida Regionales Alemania 2009 (nur 1 Stück pro Bestellung!)

 
Preis*
Menge
Einheit
Bolivar Quinta Avenida Quinta Avenida Regionales Alemania 2009
€ 16.20

Nicht verfügbar
Bolivar Quinta Avenida Quinta Avenida Regionales Alemania 2009
€ 314.28324.00
-3% **
Nicht verfügbar

*) Alle Preise verstehen sich inkl. gesetzl. MwSt., ggf. zzgl. Versandkosten. Bei "statt"-Preisen handelt es sich um den alten Verkaufspreis im Online-Shop.

**) Der angezeigte Kistenpreis enthält bereits 3% Kistenrabatt.

    Marke
    Bolivar
    Produkt
    Quinta Avenida Regionales Alemania 2009 (nur 1 Stück pro Bestellung!)
    Herstellungsart
    Herstellungsart Totalmente a mano - (longfiller)TAM
    Länge
    18.40
    Durchmesser
    1.98
    Format
    Conde 109
    Aromatisiert
    nein
    Einlage
    Cuba
    Umblatt
    Cuba
    Deckblatt
    Cuba
    Ringmaß
    50
    Länge Inch
    7.25
    Rauchdauer
    99

    Durchschnittliche Aromabewertung (11)

Bewertungen

Preis/Leistung

Qualität

Stärke



Tub_Best
27.08.2013


anonym

Finden Sie diesen Beitrag hilfreich? Ja Nein

A.O
10.05.2013

Profilbild
Anton Ostrovskyy
Die Cigarre ist einwandfrei gerollt und brennt bei gutem Zug gleichmäßig ab. Eine der Besten, die ich je hatte. Jedes Cent wert.

Finden Sie diesen Beitrag hilfreich? Ja Nein
4 von 6 Usern fanden diesen Beitrag hilfreich

amteka favourites
21.10.2012

Profilbild
Lonsdale
Eine tolle Zigarre. Schöne Optik mit samtigem, mittelbraunem, öligem Deckblatt. Schnurgerader Abbrand mit marmorierter Asche, die lange (3cm) hält. Nach einem aromatischen Start startet diese Doppelcorona spätestens ab der zweiten Hälfte ordentlich durch und entwickelt die von Bolivar gewohnte Stärke. Ohne vorher gegessen zu haben sind leichte Schwindelgefühle nicht auszuschließen... Der Preis ist genauso saftig wie die Zigarre, aber für einen gelegentlichen Genuss in Ordnung, man bekommt viel für das Geld.

Finden Sie diesen Beitrag hilfreich? Ja Nein
4 von 5 Usern fanden diesen Beitrag hilfreich

JoJaJü's
03.10.2012


Johannes
Sehr schönes interessantes Format. Geschmacklich beginnt sie verhalten steigert sich dann jedoch und wird gegen Ende hin recht kräftig. Abbrand und Zug waren durchwachsen. Geschmacklich etwas Zitrone, Holz und Erde. Ist recht lecker.

Finden Sie diesen Beitrag hilfreich? Ja Nein
2 von 3 Usern fanden diesen Beitrag hilfreich

Stirling
04.08.2012

Profilbild
Ch. Krimpmann - Cigar Club Mun
Eine durchaus Kräftige Zigarre obwohl Bolivar schon härter zugeschlagen hat. Sie überzeugt durch ansprechende Fertigung und ein sehr hochwertiges Deckblatt. Beim Rauchen dominieren am Anfang Holz- und Kräuteraromen, später überlappen Kräftigere Würzaromen. Die Zigarre ist geschmacklich solide und konstant ohne ein breites Spektrum aufzuzeigen. Wer es gerne kräftig und geradlinig mag ist hier gut beraten. Insgesamt eher etwas für den abendlichen Gensus.

Finden Sie diesen Beitrag hilfreich? Ja Nein
3 von 5 Usern fanden diesen Beitrag hilfreich

Butchers Favs
11.07.2011


anonym
1 vorhanden

Finden Sie diesen Beitrag hilfreich? Ja Nein
0 von 7 Usern fanden diesen Beitrag hilfreich

Hedonist
25.06.2011


anonym
Zug und Abbrand tadellos; hocharomatisch bis ins letzte Drittel

Finden Sie diesen Beitrag hilfreich? Ja Nein
3 von 6 Usern fanden diesen Beitrag hilfreich

Ralfs Favors
13.04.2011

Profilbild
BrandyR

Finden Sie diesen Beitrag hilfreich? Ja Nein
0 von 5 Usern fanden diesen Beitrag hilfreich

was das Landei so raucht
00.00.0000


Dorfarzt

Finden Sie diesen Beitrag hilfreich? Ja Nein
0 von 5 Usern fanden diesen Beitrag hilfreich

FERRARI - GERD
00.00.0000

Profilbild
FERRARI - GERD
GERAUCHT: 25.11.09; OPTISCH SAUBER VERARBEITET MIT SCHÖNEM DECKBLATT; ZUG SEHR GUT; DER ABBRAND WAR ÜBER DIE GESAMTE LÄMGE SEHR GLEICHMÄSSIG; VERHALTEN ERDIGE AROMEN; BIS ZUM SCHLUSS SEHR ANGENEHM ZU RAUCHEN - OHNE JEGLICHE SCHÄRFE; RAUCHDAUER: 1,5 STD; MEIN FAZIT: SEHR SCHÖNE ZIGARRE - DIE SICH BEI LÄNGERER LAGERUNG BESTIMMT NOCH WEITERENTWICKELN KANN.

Finden Sie diesen Beitrag hilfreich? Ja Nein
4 von 6 Usern fanden diesen Beitrag hilfreich

Kraxel_Bub
00.00.0000

Profilbild
Heiko.V.
Eine Optisch wunderbare Zigarre im Doppel Corona Format.War sehr gespannt auf diese Edition Aleman von Bolivar,da es ja immer wieder mal leckere Sondereditionen in den letzten Jahren von dieser Manufaktur gegeben hat.( Auch in der Schweiz )Verarbeitet wurde ein sehr feingeripptes leicht öliges Colorado Maduro Deckblatt.Keinerlei Fermentationsschwächen oder sonstige Makel.Relativ locker gerollt.Unangezündet ein recht ordentlicher Geruch nach feuchtem Leder.Nu zum Smoke selber.Ein durchweg laubig waldiger Grundton der fast aussschließlich allleine den Geschmack der ersten Hälfte bestimmt.Schade.In der zweiten Hälfte kommen noch geringe Maronen und Kastanienaromen hinzu.Dazu gesellen sich ( Gott sei dank denn sonst wäre es echt eintönig geworden ) noch leicht pfeffrige Noten.Im ganzen aber keine allzu große Aromavielfallt.Hinzu kommt noch das Problem das der Abbrand teilweise extrem schräg war und das ein oder andere mal wieder Nachgefeuert werden musste.Der Zug war trotz der lockeren Verarbeitung auch nicht in Ordnung.Im Vergleich zu der Especial No 2 hat sie klar das Nachsehen,denn diese war ein Traum.Im Ganzen bereue ich nicht das ich sie gekauft habe,aber in positiver Erinnerung wird sie auch nicht bleiben.Gesamtnote gut / ++

Finden Sie diesen Beitrag hilfreich? Ja Nein
13 von 16 Usern fanden diesen Beitrag hilfreich


  • BK: 5
Ausgabe: 01/2010