Summe
0 €

Romeo y Julieta Edicion Limitada Escudos (EL 2007)

Produktgalerie
Romeo y Julieta Limitadas 2007 Escudos
Kaufen

Escudos (EL 2007)

 
Preis*
Menge
Einheit
Romeo y Julieta Limitadas 2007 Escudos
€ 14.00

Nicht verfügbar
Romeo y Julieta Limitadas 2007 Escudos
€ 339.50350.00
-3% **
Nicht verfügbar

*) Alle Preise verstehen sich inkl. gesetzl. MwSt., ggf. zzgl. Versandkosten. Bei "statt"-Preisen handelt es sich um den alten Verkaufspreis im Online-Shop.

**) Der angezeigte Kistenpreis enthält bereits 3% Kistenrabatt.

    Marke
    Romeo y Julieta
    Produkt
    Escudos (EL 2007)
    Herstellungsart
    Herstellungsart Totalmente a mano - (longfiller)TAM
    Länge
    14.10
    Durchmesser
    1.98
    Format
    Robustos
    Aromatisiert
    nein
    Ringmaß
    50
    Länge Inch
    5.55
    Rauchdauer
    71
    Deckblatt Land
    Cuba
    Umblatt Land
    Cuba
    Einlage Land
    Cuba
    Boxpressed
    Nein

    Durchschnittliche Aromabewertung (27)

Bewertungen

Preis/Leistung

Qualität

Stärke



lllläälm
14.08.2015


anonym

Finden Sie diesen Beitrag hilfreich? Ja Nein

Aficionados Choice
21.09.2013

Profilbild
crusader86x
Die erste Romeo y Julieta Limitadas 2007 Escudo, die ich versucht habe und ich muss gestehen, ich bin maßlos enttäuscht. Nicht das die Zigarre völlig versagt hätte, der verwendete Tabak ist ok, aber ein wenig eintönig, recht erdig, etwas ledrig und gegen Ende auch ein wenig bitter. Die Zigarre hat einen tollen Zug und ist äußerlich gut verarbeitet. Der Abbrand ist allerdings miserabel - Schiefbrand, leichter Tunnelbrand und die Zigarre ist mir 2x ausgegangen. Wenn man nicht kontinuirlich dabei bleibt ist sie fix auch einmal aus und muss nachgefeuert werden. Ein bis zwei Züge pro Minute finde ich angenehm, ich will nicht gehtzt werden, nur weil die Zigarre sonst vergeht :-) Jetzt würde darauf tippen, dass diese Zigarre einfach verhauen wurde, sozusagen ein Ausreißer aber es kommt auch bei anderen kubanischen Zigarren gerne mal vor, dass der Abbrand eher schwach ist - bei den verhältnismäßig günstigen Zigarren, die ich bisher geraucht habe, war das aber auch kein Problem, wenn eine Zigarre nur 3,60 EUR koste verzeihe ih das gerne einmal, aber selbst viele günstige Exemplare aus anderen Ländern wissen durch astreine Verarbeitung zu überzeugen, z.B. die Marca Fina Robusto und Robusto Breve aus Panama. In dieser Preisklasse habe ich mir allerdings deutlich mehr erhofft, zum einen mehr Aromen, zum anderen neben guter Verarbeitung auf jeden Fall auch guten Abbrand. Leider ist das Geld dahin, kaufen würde ich diese Zigarre jedenfalls nicht mehr.

Finden Sie diesen Beitrag hilfreich? Ja Nein

Pat´s_Humidor
16.09.2012


anonym
Sehr guter Zug und was mich für eine Kubanerin überraschte war der fast gerade Abbrand. Schön cremiger Rauch mit Zedernholz und erdigen Aromen. Rauchdauer betrug 90 Minuten. Ein wundervoller Smoke. Auf Grund des Preises aber eindeutig eine Zigarre für besondere Anlässe.

Finden Sie diesen Beitrag hilfreich? Ja Nein
1 von 1 Usern fanden diesen Beitrag hilfreich

Alfreds gerauchte
04.05.2011


anonym
Optisch sehr schöne Zigarre, sehr gut verarbeitet. Nach dem bohren guter Kaltzug, leichter Geschmack nach Holz/Gewürzen. Diese Aromen finden sich nach dem anzünden auch ganz leicht im sehr fülligem Rauch. Genauso mild wie die Standardzigarren, nur erheblich teuerer. Ich bezweifle, dass sich eine Lagerung hier positiv auswirkt. Mal wieder ein überteuertes Kubaprodukt.

Finden Sie diesen Beitrag hilfreich? Ja Nein
3 von 4 Usern fanden diesen Beitrag hilfreich

ExiT
24.04.2011


anonym
Extrem schlechte Verarbeitung/Rollung. Schiefbrand,Tunnelbrand und ich muste mehrfach anfeuern. mittel bis schwerer zug. Eine zigarre auf die man sein auge halten sollte eine min, nicht gezogen schon ist sie aus! Und das für diesen Preis...

Finden Sie diesen Beitrag hilfreich? Ja Nein
2 von 2 Usern fanden diesen Beitrag hilfreich

Sebastians Favourits
01.02.2011

geiles stück

Finden Sie diesen Beitrag hilfreich? Ja Nein
0 von 1 Usern fanden diesen Beitrag hilfreich

Mr Brown
00.00.0000


Mr Brown

Finden Sie diesen Beitrag hilfreich? Ja Nein
0 von 1 Usern fanden diesen Beitrag hilfreich

Ablage
00.00.0000


MrQ
Dunkles und adriges Deckblatt. Feste Asche. Guter Zug, ganz leichter schiefbrand. Zum Schluss pfeffrig.

Finden Sie diesen Beitrag hilfreich? Ja Nein
0 von 1 Usern fanden diesen Beitrag hilfreich

Troyer's Humi
00.00.0000


troyer
Optisch zwar ein Leckerbissen und ein tolles Format, aber von den weiteren Leistungen war ich dann doch eher enttäuscht. Meine hatte sehr unterschiedlich fest gerollte Bereiche und brannte auch von Anfang an sehr schief ab. Trotz mehrfacher Korrekturen wurde das nicht besser. Geschmacklich eigentlich eine sehr runde und angenehme Zigarre mit erdig, würzig und leicht metallischen Noten. Habe aber wohl irgendwie mehr erwartet. Werde wohl noch mal ein oder zwei rauchen, um zu sehen ob ich nur Pech hatte, aber bis dahin erst mal kein besseres Urteil. Schade.

Finden Sie diesen Beitrag hilfreich? Ja Nein
1 von 1 Usern fanden diesen Beitrag hilfreich

Murrays Humi
00.00.0000

Geschmack spitze, erdig und würzig wie es sein soll. Aber von anfang an sehr schiefes abbrand was leider immer öfter bei kubanish cigarren vor kommt. Die verarbeitung wird zeit 6 oder 7 jahren immer schlechter. Darf bei diesen preisen eigentlich nicht so häufig passieren.

Finden Sie diesen Beitrag hilfreich? Ja Nein
0 von 1 Usern fanden diesen Beitrag hilfreich

Georgs Kiste
00.00.0000


anonym
Der erste Eindruckist verheerend....Geschmack völlig nichtssagend,nach nasser Pappe oder altem Kartoffelsack.. PLV völlig indiskutabel,wie bei so vielen Cubanerinnen!! Vielleicht bringenca 100 Jahre Lagerung im Humidor eine gewisse Verbesserung...

Finden Sie diesen Beitrag hilfreich? Ja Nein
3 von 12 Usern fanden diesen Beitrag hilfreich

Egill
00.00.0000


ikke
Gekauft 29-06-08, geraucht 22-03-09. Boxcode USE NOV07. Der Escudos ist gleichmäßig und nicht zu fest gerollt mit ein leicht gefleckt fein gerippt dunklem rotbraun Deckblatt, gutem Brandverhalten mit noch zu dicke ring, schöne hellem Harmonika Asche, feine Kubanische Duft. Im Anfang mild/mittelkräftig mit creme, erde, Nuss Akzenten, fein fruchtig-würziges Kräuterbouquet im Hintergrund, sehr gleichmäßige Aufbau mit intensivere erde, röst-würzige Akzenten. Der RyJ Escudos ist ein feine Limitada mit ein interessantes Potential zum weiter reifen. Und was lecker ist, ist oft teuer, 1400ct. diesmal.

Finden Sie diesen Beitrag hilfreich? Ja Nein
5 von 6 Usern fanden diesen Beitrag hilfreich

dartmoor
00.00.0000


anonym

Finden Sie diesen Beitrag hilfreich? Ja Nein
0 von 2 Usern fanden diesen Beitrag hilfreich

Ted Red's Humidor
00.00.0000


Ted (Nickname, männlich)
Endlich ein Erfolgserlebnis mit RYJ nach drei gescheiterten Versuchen mit den RYJ Coronas. Ein wahrer Genuss diese Limitada. Verarbeitung: Die Zigarre ist perfekt verarbeitet glattes Deckblatt mit samtigem Griff. Geschmack: Dominierendes Aroma bildet die cremige Süße und Röstaromen, begleitet von einer leichten Menthol / Eukalyptus Note und Spuren von Salz. Brandverhalten: 2/3 perfekter und fast kreisrunder Abbrand mit fester, weißer Asche. Im letzten Drittel Schrägbrand, der sich jedoch korrigieren lies, am Ende plötzliches Erlöschen der Zigarre. Nach dem Nachzünden ungetrübter Rauchgenuss bis die Finger heiß werden. Diese Zigarre gibt die beschriebenen Aromen sehr differenziert preis, vom Feinsten. Fazit: Ein Top Zigarre mit erheblichem Genuss (Sucht-) Potential und nicht zu stark.

Finden Sie diesen Beitrag hilfreich? Ja Nein
2 von 3 Usern fanden diesen Beitrag hilfreich

Haendrixx
00.00.0000


Haendrixx

Finden Sie diesen Beitrag hilfreich? Ja Nein
0 von 4 Usern fanden diesen Beitrag hilfreich