Summe
0 €
Cohiba Maduro 5 (Portofrei)

Cohiba Maduro 5 (Portofrei)

Die für diese Cigarren verwendeten dunklen Deckblätter sind Resultat eines über 5 Jahre andauernden natürlichen Reifungsprozesses In Tercios (in Blätter der Königspalme verpackte Tabakballen). Die neue Serie besteht zum Start aus drei Formaten. Zwei davon haben das stattliche Ringmaß von 52, die Genios mit 140 mm Länge und die Magicos mit 115 mm Länge. Komplettiert wird diese neue Serie durch die Secretos die mit einem 40er Ringmaß und einer Länge von 100mm eher den Rauchgenuss für zwischendurch bietet.

Die Cohiba Maduro 5 ist die dritte Reihe innerhalb der Cohibas, nach der Linea Clasica und der Linea 1492. Aufgrund des Madurotabakes sind sie geschmacklich besonders reichhaltig mit einer Tendenz ins Süße. Für cubanische Cigarren zunächst ungewohnt, aber sehr überzeugend! Davon konnten wir uns auf dem Festival im Februar 2007 bereits überzeugen; die Maduro 5 wird einen recht großen Platz in unseren privaten Schließfächern erhalten!

Diese Cigarren sind an sich eine Sensation, da sie den Einstieg von Habanos in das Maduro-Thema sind. Zunächst paradox erscheinend, wurde von einer Zeitung ja bereits geschrieben, dass diese Cigarren speziell für den amerikanischen Markt entwickelt wurden. Moment mal…. ja, richtig der amerikanische Markt verkauft ja aufgrund des Embargos von J.F. Kennedy überhaupt keine Habanos. Damit ist diese Aussage als Beleg dafür zu werten, dass trotz des Embargos erhebliche Mengen Habanos ihren Weg in die USA finden. Somit dürfte nach einer Öffnung Cubas bzw. nach dem Fall des Embargos sich die Liefersituation nicht so dramatisch ändern wie dies teilweise prognostiziert wurde. Irgendwie beruhigend, nicht...?

Diese Serie wurde auf dem Habanos Festival 2007 vorgestellt, seit Ende Juni ist sie erhältlich.

 

*) Alle Preise verstehen sich inkl. gesetzl. MwSt., ggf. zzgl. Versandkosten. Bei "statt"-Preisen handelt es sich um den alten Verkaufspreis im Online-Shop.

**) Der angezeigte Kistenpreis enthält bereits 3% Kistenrabatt.