Summe
0 €

Cohiba Behike BHK 52 (max. 2 Zigarren pro Bestellung)

Produktgalerie
Cohiba Behike BHK 52
Kaufen

BHK 52 (max. 2 Zigarren pro Bestellung)

Verkaufsmenge limitiert auf 2 Zigarren!
 
Preis*
Menge
Einheit
Cohiba Behike BHK 52
€ 33.50

Momentan nicht verfügbar
Cohiba Behike 52 Kiste
€ 335.00

Momentan nicht verfügbar

*) Alle Preise verstehen sich inkl. gesetzl. MwSt., ggf. zzgl. Versandkosten. Bei "statt"-Preisen handelt es sich um den alten Verkaufspreis im Online-Shop.

**) Der angezeigte Kistenpreis enthält bereits 3% Kistenrabatt.

    Marke
    Cohiba
    Produkt
    BHK 52 (max. 2 Zigarren pro Bestellung)
    Herstellungsart
    Herstellungsart Totalmente a mano - (longfiller)TAM
    Länge
    11.90
    Durchmesser
    2.06
    Format
    Laguito No. 4
    Aromatisiert
    nein
    Ringmaß
    52
    Länge Inch
    4.625
    Rauchdauer
    59
    Deckblatt Land
    Cuba
    Umblatt Land
    Cuba
    Einlage Land
    Cuba

    Durchschnittliche Aromabewertung (22)

Bewertungen

Preis/Leistung

Qualität

Stärke



Die dicke Becky
30.01.2016


anonym

Finden Sie diesen Beitrag hilfreich? Ja Nein
0 von 1 Usern fanden diesen Beitrag hilfreich

Pfatschi
02.09.2015

Profilbild
Pfatschi
Montag am Abend, auf der Terrasse in Lignano. Es hat noch weit über 24°C. Ein schöner Abend und ich verkoste Behike 52 (54 und 56 habbe ich bereits geraucht, deshalb sind die Erwartungen natürlich relativ hoch) Verarbeitung dieser Zigarre, perfekt, wirklich eine Topqualität. Kaltgeruch, leicht süsslich nach frischen Heu und leicht fruchtig. Zugverhalten 1A; Geschmacklich, sehr cremig und süss, von Anfang an leicht grasiger Geschmack; ab der Mitte etwas Schärfe, welche sich aber im Hintergrund hält und genau passt. Creme zieht sich durch die ganze Zigarre und ist wirklich perfekt. Ich würde jedem empfehlen, dass diese Zigarre zu testen ist. Wirklich TOP. Morgen am Abend folgt dann eien Cuaba Diademas.

Finden Sie diesen Beitrag hilfreich? Ja Nein
1 von 1 Usern fanden diesen Beitrag hilfreich

Kochi
31.07.2015


Kochi
wunderbarer smoke, habe ich mir an meine Geburtstag gegönnt, Preis ist klar ein Thema aber für diesen Genuss kann man ruhig mal etwas tiefer in die Tasche greifen heisst ja nicht um sonst Premium-Zigarre

Finden Sie diesen Beitrag hilfreich? Ja Nein
0 von 1 Usern fanden diesen Beitrag hilfreich

Tobis Goldstücke
17.02.2015


Tobi
tja...eine BHK 52...was will man da viel sagen, einfach eine tolle zigarre. ...tolle optik und angenehmer kaltgeruch die lust auf mehr machen...gute verarbeitung... habe sie gebohrt...anfeuern ging problemos...guter abbrand und angenehmes zugverhalten... schöne rauchentwicklung...geschmacklich eine bank...rauchdauer 45minuten. die behike liefert genau das was man von ihr erwartet...sie ist einfach eine tolle zigarre die natürlich ihren preis hat, diesen aber allemal wert ist.

Finden Sie diesen Beitrag hilfreich? Ja Nein
2 von 3 Usern fanden diesen Beitrag hilfreich

Maxis Humidor
25.01.2015


anonym
Noch rauchen

Finden Sie diesen Beitrag hilfreich? Ja Nein
0 von 9 Usern fanden diesen Beitrag hilfreich

Fabios Humidor
13.01.2015

Profilbild
hotnikklez

Finden Sie diesen Beitrag hilfreich? Ja Nein
0 von 13 Usern fanden diesen Beitrag hilfreich

Zigarrenkenner
01.01.2015


Habanobruder_Fa
Perfekte Zigarre für besondere Anlässe.Durchgehend mild aber trotzdem typischer kubanischer Geschmack.Einfach einzigartig.

Finden Sie diesen Beitrag hilfreich? Ja Nein
5 von 8 Usern fanden diesen Beitrag hilfreich

JPMontoya
06.03.2014

Profilbild
geradeausraser
Eine im Zigarrenkontor erworben, die nun am Heiligen Abend verkostet wurde. Für mich ein Aha-Effekt vom ersten Moment an. Hätte nicht geglaubt das Tabak so schmecken kann. Eine Aromenbombe vom ersten bis zum letzten Zug. Flammannahme problemlos, schöner gerader Abbrand mit dunkelgrauer bis grauer sehr fester Asche. Beinahe kann man sich den Ascher sparen :-). Die Behike entwickelt einen wunderbar seidigen, cremigen Rauch, welcher zu keiner Zeit kratzt oder irgendwie scharf wirkt. Wird auch bis zum Schluss nicht bitter, ausgegangen ist sie auch nicht. Die erste Zigarre bei der ich wirklich traurig war, als ich sie ablegen musste und mit Sicherheit und Abstand das Beste was ich bisher geraucht habe. Hier empfehle ich ersthaft jedem über den exzessieven Preis hinweg zu sehen und zu probieren. Klare Kaufempfehlung, perfekter Rauchgenuss.

Finden Sie diesen Beitrag hilfreich? Ja Nein
18 von 19 Usern fanden diesen Beitrag hilfreich

DCHumidor
03.07.2013


anonym

Finden Sie diesen Beitrag hilfreich? Ja Nein
1 von 26 Usern fanden diesen Beitrag hilfreich

Open Mind
18.03.2013


anonym
Noch testen

Finden Sie diesen Beitrag hilfreich? Ja Nein
0 von 55 Usern fanden diesen Beitrag hilfreich

Aficionado Juhi
30.01.2013


anonym

Finden Sie diesen Beitrag hilfreich? Ja Nein
2 von 31 Usern fanden diesen Beitrag hilfreich

R.R. Humidor
16.01.2013


anonym

Finden Sie diesen Beitrag hilfreich? Ja Nein
4 von 35 Usern fanden diesen Beitrag hilfreich

el humidor del marco
29.12.2012


Finden Sie diesen Beitrag hilfreich? Ja Nein
0 von 31 Usern fanden diesen Beitrag hilfreich

Torsten's Humidor
06.10.2012


Garfield
Also bis zum letzten Drittel eine Spitzen-Cigarre. Super Qualität, liegt gut in der Hand. Asche grau-schwarz und schön fest. Zu Anfang recht mild und vollmundig. Im zweiten Drittel etwas intensiver im Geschmack aber nicht zu kräftig. Ab dem letzten Drittel leider total schiefer Abbrand, trotz zweimal neu anfeuern immer wieder schief, das geht für den Preis garnicht. Vom Geschmack durch die Hitze im letzten Drittel etwas pfeffrig aber nicht störend oder aufdringlich. Wäre nicht der schiefe Abbrand gäbe es von mir volle Punktzahl. Durch den hohen Preis leider keine Alltagscigarre.

Finden Sie diesen Beitrag hilfreich? Ja Nein
14 von 51 Usern fanden diesen Beitrag hilfreich

Stirling
04.08.2012

Profilbild
Ch. Krimpmann - Cigar Club Mun
Die Behike hält, was der Name Cohiba verspricht. In der Fertiugng ist sie qualitativ hochwertig, aber überzieht nicht mit zusätzlichen Bauchbinden oder Kitsch. Das Format ist in der Dicke sehr passend um die Aromenvielfalt aufnehmen zu können, für die volle Entfaltung ist es leider etwas zu kurz. Hier überzeugen die beiden größeren Formate mehr. Beim Rauchen erlebt man eine große Aromenvielfalt mit grandioser Komplexität. Von floralen Armomen am Anfang bis zu herzhaften erdigen Noten am Anfang ist wirklich viel geboten. Wer beim Rauchen nicht an den Preis denkt schmälert auch nicht das Vergnügen.

Finden Sie diesen Beitrag hilfreich? Ja Nein
9 von 12 Usern fanden diesen Beitrag hilfreich


  • Punkte: 42,0
Ausgabe: 2010-52
  • BK: 93
Ausgabe: 01/2013
  • BK: 4
Ausgabe: 04/2010