Summe
0 €

El Rey del Mundo Lunch Club

Produktgalerie
El Rey del Mundo Lunch Club
Kaufen

Lunch Club

 
Preis*
Menge
Einheit
El Rey del Mundo Lunch Club
€ 5.10

Nicht verfügbar
El Rey del Mundo Lunch Club
€ 123.68127.50
-3% **
Nicht verfügbar

*) Alle Preise verstehen sich inkl. gesetzl. MwSt., ggf. zzgl. Versandkosten. Bei "statt"-Preisen handelt es sich um den alten Verkaufspreis im Online-Shop.

**) Der angezeigte Kistenpreis enthält bereits 3% Kistenrabatt.

    Marke
    El Rey del Mundo
    Produkt
    Lunch Club
    Herstellungsart
    Herstellungsart Totalmente a mano - (longfiller)TAM
    Länge
    11.60
    Durchmesser
    1.50
    Format
    Franciscanos
    Aromatisiert
    nein
    Ringmaß
    40
    Länge Inch
    4.625
    Rauchdauer
    42
    Deckblatt Land
    Cuba
    Umblatt Land
    Cuba
    Einlage Land
    Cuba

Bewertungen

Preis/Leistung

Qualität

Stärke



kust 12
02.09.2012


kust
01.09.12 61/2, 0:53 h. Leicht würziger Kaltgeruch mit süßlicher Note, im Abbrand feinwürziger. Fruchtig-würziger Geschmack mit holziger Note, zur Mitte zeigt sie sich würzig-fruchtig und das Ende ist würzig mit Legkuchennote und feiner Schärfe. Zug gut, Schwächen im Abbrand.

Finden Sie diesen Beitrag hilfreich? Ja Nein
3 von 3 Usern fanden diesen Beitrag hilfreich

Bahndamm Sonnenseite
01.10.2011


anonym

Finden Sie diesen Beitrag hilfreich? Ja Nein
0 von 1 Usern fanden diesen Beitrag hilfreich

Makassar
22.06.2011


florei
Große Enttäuschung. Wurde mir als milde Kubanerin empfohlen. Geschmacklich ist sie dieser Empfehlung auch gerecht geworden. Aber: Auch wenn ich in meinem Leben wohl noch keine 50 Zigarren geraucht habe, muss ich doch feststellen, dass ich noch nie eine derart lausig gearbeitete Zigarre geraucht habe und dass deshalb manchen Vorrednern zuzustimmen ist: Schlecht gearbeitete Kappe, ungleichmäßiger Abbrand, zwei Mal schief geraucht, ein Mal ausgegangen. Hat keinen Spaß gemacht. Brauche ich nicht wieder.

Finden Sie diesen Beitrag hilfreich? Ja Nein
0 von 1 Usern fanden diesen Beitrag hilfreich

HOOMI
27.06.2010


anonym
Eine gut verarbeitete kleinformatigere Zigarre. Über die gesamte Länge ziehen sich tiefe Holzaromen und Aromen von lehmiger Erde. Der Zug ist nicht der leichteste aber noch in Ordnung. Im letzten Viertel neigt sie etwas zum Ausgehen, aber dafür sorgt sie mit einem richtigen "Aromengehämmere" am Ende für ein fulminantes Finale!

Finden Sie diesen Beitrag hilfreich? Ja Nein
1 von 1 Usern fanden diesen Beitrag hilfreich

avomeri
00.00.0000


Finden Sie diesen Beitrag hilfreich? Ja Nein
0 von 1 Usern fanden diesen Beitrag hilfreich

Kuhlio's Beste
00.00.0000

Profilbild
El Kuhlio

Finden Sie diesen Beitrag hilfreich? Ja Nein
0 von 1 Usern fanden diesen Beitrag hilfreich

Sir N.M.
00.00.0000

Profilbild
Sir N.M.
Die El Rey del Mundo Lunch Club besitzt ein hervorragendes Zugverhalten. Der Abbrand ist schön gerade. Von Anfang an lassen sich hervorragende Aromen herausschmecken, vor allem Karamelaromen und Holzaromen. Diese sind aber nicht so stark, deswegen benötigt man ein geschulten Gaumen um diese herrauszuschmecken.

Finden Sie diesen Beitrag hilfreich? Ja Nein
3 von 4 Usern fanden diesen Beitrag hilfreich

Ernie y Berto´s Cuba
00.00.0000

Profilbild
Uwe "Ernie y Berto"
War ganz nett, aber kaum der Rede wert. Zug okay, Abbrand auch okay.

Finden Sie diesen Beitrag hilfreich? Ja Nein
0 von 2 Usern fanden diesen Beitrag hilfreich

Cuba-Top Cigarre für wenig Geld
00.00.0000

Profilbild
Santo Domingo
Sehr schwerer Zug, Abbrand auch nicht Ok, geht des öfteren aus ! Verarbeitung Top, schönes dunkelbraunes Deckblatt, ist aber sehr fest gerollt ! Für eine Cubanerin eine jedoch milde Zigarre ! Der Geschmack ist würzig, leicht scharf !

Finden Sie diesen Beitrag hilfreich? Ja Nein
1 von 1 Usern fanden diesen Beitrag hilfreich

FDs Zigarren
00.00.0000


FD

Finden Sie diesen Beitrag hilfreich? Ja Nein
0 von 1 Usern fanden diesen Beitrag hilfreich

megas00
00.00.0000


megas00
Die ist eine kräftige Zigarre mit schlichter Aromen Entfaltung. Verspricht viel für das Nachmittag (allein der Name) aber ..... ist sehr einseitig und mit wenig Leistung.man erkt ein Karamel -Aroma nach der Mitte aber da gleichzeitig wird die Schärfe unerträglich.Es ist die erste Habanos die ich nach der Mitte ausgehen ließ. Hände weg!!!!!!!!

Finden Sie diesen Beitrag hilfreich? Ja Nein
1 von 2 Usern fanden diesen Beitrag hilfreich

Dietmar's Humi
00.00.0000


Dietmar
Anständig gerollt mit einem etwas groben Deckblatt. Zug ist OK. Es kommt zum Schief- und Tunnelbrand was ein nachfeuern nötig macht. Es kommen pfeffrige und holzig herbe Noten rüber. Teilweise auch eine unangenehme Schärfe. Rauchdauer ca. 40 Minuten. Die Qualität könnte besser sein.

Finden Sie diesen Beitrag hilfreich? Ja Nein
1 von 1 Usern fanden diesen Beitrag hilfreich

Dalton´s Tasting
00.00.0000

optisch in ein dunkelbraunes deckblatt gehüllt, zeigt sich die Lunch Club von perfekter machart! Der Kaltzug präsentiert sich verhalten ohne große Würze, dies ändert sich nach dem Entzünden. Die kleine Zigarre beginnt recht mild, mal süß mal holzig-erdig; Komplexität ist angesichts der Größe nicht zu erwarten, doch langweilig wird sie nie. Gegen Ende wird sie jedoch unerträglich scharf, heiß und bitter, da lassen sich vergleichbare Konkurrenten wesentlich angenehmer zu Ende rauchen (PL & RG Panatelas, etc.). ERdM lunch club überraschte als etwas unausgewogener Smoke für die nachmittägliche Kaffeepause; eine längere Lagerung könnte sie runder werden lassen, dennoch überzeugte sie mich geschmacklich nicht. Abbrand und Zugverhalten sind in Ordnung. Ich ziehe jedoch die günstigeren oben genannten Varianten vor!

Finden Sie diesen Beitrag hilfreich? Ja Nein
1 von 1 Usern fanden diesen Beitrag hilfreich

La Torre
00.00.0000


Finden Sie diesen Beitrag hilfreich? Ja Nein
0 von 1 Usern fanden diesen Beitrag hilfreich

Fumador-cubano
00.00.0000

First Smoke:25.02.06 vor dem Nachtisch mit einem Glas Liberation , Preis: 4,20 ; Format: D:15,9- L:116 RM:40; Optik: Schönes dunkelbraunes Deckblatt, Kappe sehr rustikal und unsauber gebaut ; Sensorik: Eine angenehme milde Aromenvielfalt erfreut von Anfang an, cremig, süsslich, leicht holzig, im letzten Drittel kommt eine leichte Bitterkeit hinzu; Brandverhalten: Sehr guter Zug, leichter Schiefbrand, muß im letzten Drittel nachgefeuert werden ; Fazit: Sehr zu empfehlen für Einsteiger, da die Lunch Club nicht durch Rustikalität erschlägt, aber auch zu empfehlen für "Profis" wenn ein kleineres Format gefragt ist und feinere sensible Aromen geschätzt werden. Meiner Ansicht nach die ideale Cigarre zu Fischgerichten und Weisswein! Zwischen Hauptgang und Nachspeise genial. Klein aber Fein!

Finden Sie diesen Beitrag hilfreich? Ja Nein
2 von 4 Usern fanden diesen Beitrag hilfreich