Summe
0 €

Guantanamera Zigarren

Guantanamera ist die erste neue Habanos-Marke des 21. Jahrhunderts. Ihre Weltpremiere erlebte diese Marke am 14. September 2002 in Deutschland auf der "Inter-tabac“.

Unsere Empfehlung ist die Cristales, ein Parejo-Format mit 41er Ringmaß und 150 mm Länge. Sie bietet unverfälschten cubanischen Tabakgeschmack für wenig Geld. Die Zigarre kommt fertig angeschnitten in einem robusten Plastiktubo, was sie zu einem idealen Begleiter für unterwegs macht. Die Cristales waren auch in einer schicken Blechdose zu je 25 Stück erhältlich.

Ebenfalls vorgeschnitten und in einem Tubo erhältlich ist die Minuto. Mit einem 42er Ringmaß und 110 mm Länge eignet sie sich ideal für Gelegenheiten, die nur wenig Zeit zum Genuss einer Zigarre bieten.

Die Décimos und die Puritos eignen sich ebenfalls für kurze Smokes unterwegs. Beide sind vorgeschnitten in Cellophan gehüllt.

Wissenswertes zur Marke

Guantanamera ist der Titel eines berühmten Liedes, das von dem Cubaner Joseito Fernandez 1928 geschrieben und verbreitet wurde. Das Lied gelangte in den 60er Jahren zum internationalen Erfolg, indem es Cuba weltweit repräsentierte.

Als Habanos-Marke wurde Guantanamera im Jahr 2002 auf dem internationalen Markt eingeführt. Die Marke existiert in fünf verschiedenen Formaten, und wird durch ein Zigarillo-Format, die Minis, ergänzt. Durch ihren im Vergleich zu anderen Habanos leichteren, aber dennoch unverwechselbar cubanischen Geschmack und den geringen Preis stellt die Guantanamera eine gute Möglichkeit zum Einstieg in die Welt der Habanos dar. Die Zigarren werden aus dem Tabak der Region Vuelta Arriba, der zweitwichtigsten Tabakanbauregion Cubas, hergestellt. Alle Formate werden in einer modernen Fabrik in Havanna 'mecanizado' - maschinell produziert.

*) Alle Preise verstehen sich inkl. gesetzl. MwSt., ggf. zzgl. Versandkosten. Bei "statt"-Preisen handelt es sich um den alten Verkaufspreis im Online-Shop.

**) Der angezeigte Kistenpreis enthält bereits 3% Kistenrabatt.