Summe
0 €

Jose L. Piedra Brevas

Produktgalerie
Jose L. Piedra Brevas
Kaufen

Brevas

 
Preis*
Menge
Einheit
Jose L. Piedra Brevas
€ 2.20
Jose L. Piedra Brevas 5er
€ 10.6711.00
-3% **
Jose L. Piedra Brevas 25er
€ 53.3555.00
-3% **

*) Alle Preise verstehen sich inkl. gesetzl. MwSt., ggf. zzgl. Versandkosten. Bei "statt"-Preisen handelt es sich um den alten Verkaufspreis im Online-Shop.

**) Der angezeigte Kistenpreis enthält bereits 3% Kistenrabatt.

    Marke
    Jose L. Piedra
    Produkt
    Brevas
    Herstellungsart
    Herstellungsart Hecho a mano (Shortfiller)HAM
    Länge
    13.34
    Durchmesser
    1.67
    Format
    Brevas JLP
    Aromatisiert
    nein
    Ringmaß
    42
    Länge Inch
    5.25
    Rauchdauer
    45
    Deckblatt Land
    Cuba
    Umblatt Land
    Cuba
    Einlage Land
    Cuba

Bewertungen

Preis/Leistung

Qualität

Stärke



Der Bunker
19.07.2017

Profilbild
Prof. Dr. Smoke
Genau wie bei meinen Bewertungen bei Anderen Formaten von Jose L., kann ich hiee auch nur sagen: Solider Kuba- Smoke für ein super PLV. Navh Insgesamt über 50 gerauchten Brevas, kann ich persönlich sagen, dass ich lieber die Conservas rauche. Sie kommt mir besser verarbeitet vor und der Zug war bei allen Bündeln durchweg besser. Vom Format her sind sie sehr ähnlich. Fazit: Gut, für mich aber lieber die Conservas

Finden Sie diesen Beitrag hilfreich? Ja Nein
1 von 1 Usern fanden diesen Beitrag hilfreich

Christophs Stumpen
07.07.2017

Profilbild
Christoph
Angenehmer Cuba-Budget Smoke. Zwar ist nicht jedes Exemplat top verarbeitet aber bei dem Preis sind Ausfälle zu verschmerzen. Geschmacklich nicht herausragend aber durchaus lecker.

Finden Sie diesen Beitrag hilfreich? Ja Nein

Portman
11.06.2017

Profilbild
Portman
Ein interessanter Smoke, der mit fruchtigen Kakaoaromen beginnt und Anfang des zweiten Drittels eine angenehme Würze entwickelt, die nie überfordernd scharf wirkt. Relativ abwechslungsreich: Süße, Creme, Frucht, und Kakao im Wechsel, ständig schwingt etwas Erde mit. Lediglich die Haptik verwundert ein bisschen: Sie fühlt sich in der Hand und im Mund irgendwie labberig an. Der Zugwiderstand variiert, ist aber im großen und Ganzen ok. PLV top, denn die Qualität passt auf jeden Fall. Ich werde trotzdem mal ein anderes Format testen und hoffe auf eine geringere Würzigkeit im Verlauf.

Finden Sie diesen Beitrag hilfreich? Ja Nein
3 von 4 Usern fanden diesen Beitrag hilfreich

Rauchsalon
23.01.2017

Profilbild
Urquhart
Trotz schwankender Qualität hat diese Zigarre doch einen Stammplatz im Humidor. Anfänglich finde ich den Geschmack sehr unauffällig und "farblos", fast schon langweilig. Aber nach einer gewissen Zeit kommen die Aromen zur Geltung. Ich finde sie dann sehr würzig mit präsenten Aromen von Erde, Leder, Holz und angenehmem Toast. Zug- und Abbrandverhalten sind völlig OK. Ein guter Begleiter für den Nachmittag oder das Wochenende bei dem Das Preis/Leistungsverhalten sehr gut ist.

Finden Sie diesen Beitrag hilfreich? Ja Nein
6 von 6 Usern fanden diesen Beitrag hilfreich

Aquataur
23.10.2016


anonym
Geschmacklich sehr angenehm, aber leider erbärmlich schlecht gearbeitet. Ich kann immer die halbe Schachtel verwerfen, weil die Zigarren knüppelhart und unrauchbar sind. Ein längerer Aufenthalt im Humidor ändert daran nichts. Der günstige Preis hat sich dadurch dramatisch relativiert. Ich habe diesselbe Erfahrung schon vor ein, zwei Jahren gemacht, und es hat sich nichts verbessert. Leider werde ich dieses Produkt nicht mehr nehmen können.

Finden Sie diesen Beitrag hilfreich? Ja Nein
3 von 3 Usern fanden diesen Beitrag hilfreich

Probiert!
21.05.2016


anonym
Eine sehr angenehm zu rauchende Zigarre. Preis/Leistung stimmen überein - wie üblich bei der Marke. Zug- und Abbrandverhalten sind ordentlich. Aromen sind überwiegend Holz, etwas Leder, Toast und eine leichte Cremigkeit. Dauergast im Humidor.

Finden Sie diesen Beitrag hilfreich? Ja Nein

gualtiero
19.03.2016

Profilbild

Finden Sie diesen Beitrag hilfreich? Ja Nein
0 von 1 Usern fanden diesen Beitrag hilfreich

Gefährtinnen der Lust
13.03.2016


anonym

Finden Sie diesen Beitrag hilfreich? Ja Nein

Harbi Koma
22.02.2016

Profilbild
anonym

Finden Sie diesen Beitrag hilfreich? Ja Nein
0 von 1 Usern fanden diesen Beitrag hilfreich

Erfahrungen/Bewertungen
30.09.2015


anonym

Finden Sie diesen Beitrag hilfreich? Ja Nein
0 von 2 Usern fanden diesen Beitrag hilfreich

Testbetrieb
02.08.2015

Profilbild
Schefflowski

Finden Sie diesen Beitrag hilfreich? Ja Nein
0 von 3 Usern fanden diesen Beitrag hilfreich

schroeHumidor
29.07.2015


anonym
Kaltduft leicht nach Heu und Gras, Kaltzug....nix, denn der Zug war viel zu fest. So rauchte sich auch die erste Hälfte der Zigarre. So gut wie kein Aroma schmeckbar, Schiefbrand, aber trotzdem eine Menge cremiger Rauch. Aber was in der 2. Hälft dann kam war sehr lecker. Ziemlich geradlinige, würzige Aromen von Erde, Leder, Toast. Diese Zigarre bekommt noch eine Chance. Asche etwas bröselig.

Finden Sie diesen Beitrag hilfreich? Ja Nein
2 von 2 Usern fanden diesen Beitrag hilfreich

SAPIS HUMIDOR
24.07.2015

Profilbild
Balazs
Sie ist billig und gut. Alltag Zigarre. Rauchdauer: 50 Min.

Finden Sie diesen Beitrag hilfreich? Ja Nein
0 von 2 Usern fanden diesen Beitrag hilfreich

-smoked-
05.05.2015

Profilbild
dp
Verarbeitung: Ok
Zugwiderstand: In Ordnung
Rauchvolumen: In Ordnung
Abbrandverhalten: Gut
Geschmack: Mild und farblos

Fazit: Schmeckte wie die Cremas. Kann ich nichts mit anfangen.

Finden Sie diesen Beitrag hilfreich? Ja Nein
3 von 3 Usern fanden diesen Beitrag hilfreich

Sven´s Leckerbox
09.02.2015


SvenK77
Erste Bewertung eines "Junior-Aficionado": Von den Aromen halte ich mich noch fern da mir die Erfahung fehlt, aber ich traue mir schon zu die Eigenschaften zu bewerten...und wenn es nur für mich selbst ist und ich diese ggf. später anpassen muss. Ich habe schon ein paar Zigarren versucht und bin von dieser doch recht angetan, gerade wenn man das Preis/Leistung Verhältnis in Betracht zieht, welches bei einem "Junior" vermutlich nicht ganz unwichtig ist. Die Brevas hat eine für mich angenehme Würze und Stärke. Auch das Abbrandverhalten würde ich als gut bezeichnen (Sie brennt "sauber und gerade" ab) und ich habe eine Rauchzeit von ca. 75-90 Minuten mit den genossenen Brevas erreicht.

Finden Sie diesen Beitrag hilfreich? Ja Nein
5 von 5 Usern fanden diesen Beitrag hilfreich


  • BK: 3
Ausgabe: 04/2008