Summe
0 €

Quintero Brevas (in der 50er Dose)

Produktgalerie
Quintero Brevas (in der 50er Dose)
Kaufen

Brevas (in der 50er Dose)

 
Preis*
Menge
Einheit
Quintero Brevas (in der 50er Dose)
€ 126.10130.00
-3% **
Nicht verfügbar

*) Alle Preise verstehen sich inkl. gesetzl. MwSt., ggf. zzgl. Versandkosten. Bei "statt"-Preisen handelt es sich um den alten Verkaufspreis im Online-Shop.

**) Der angezeigte Kistenpreis enthält bereits 3% Kistenrabatt.

    Marke
    Quintero
    Produkt
    Brevas (in der 50er Dose)
    Herstellungsart
    Herstellungsart Totalmente a mano - (longfiller)TAM
    Länge
    14.00
    Durchmesser
    1.59
    Format
    Nacionales
    Aromatisiert
    nein
    Ringmaß
    40
    Länge Inch
    5.51
    Rauchdauer
    57
    Deckblatt Land
    Cuba
    Umblatt Land
    Cuba
    Einlage Land
    Cuba
    Boxpressed
    Nein

Bewertungen

Preis/Leistung

Qualität

Stärke



Mein_Zigarrenkastl
04.06.2012


anonym
Nanu, was ist das denn? Ich kenn die Brevas ja nun schon ziemlich lange und das ist bekanntlich keine schlechte Zigarre, aber das von 6 Zigarren nur eine zieht und die anderen alle viel zu fest sind hatte ich noch nie bei Shortfillern.. Ärgerlich. Wird wohl noch einige Wochen dauern bis sie hoffentlich rauchbar werden. Die eine Zigarre die gezogen hat bei der hat sich die Asche beim abbrennen richtig aus dem Umblatt gequetscht und einige milimeter an Durchmesser gewonnen und eine regelrechte "Aschekugel" gebildet... Mir scheint sie sind trotz trockenem Deckenblatt im inneren viel zu feucht, vermutlich liegt das am Klima in der Dose. Das nächste mal geh ich lieber auf Nummer sicher und bestell doch lieber welche aus der Kiste.

Finden Sie diesen Beitrag hilfreich? Ja Nein

Ralfs_Beste
24.03.2012


anonym
Nach vieler gerauchter Quintero Brevas und Londres Extras (Quintero sind meine persönlichen KUBA - Prei/Leistungs - Lieblingszigarren) diesmal ein paar Brevas aus der 50er Dose bestellt. Wie die anderen Brevas auch, recht "rustikal" verarbeitet. Abbrand und Zug je nach Exemplar mal besser, mal schlechter, aber für den Preis und für eine Kubanerin akzeptabel. Was mich überrascht hat war der Geschmack! Sanfter, ausgewogenerer, typisch kubanisch erdiger Geschmack. Wo die anderen sich zur Mitte hin manchmal etwas ungestüm entwickeln können, blieb diese ausgewogen und aromatisch, nie scharf oder bitter, eher sanfter - lecker!!! Wenn Quintero, dann in Zukunft nur noch die oder direkt geaged...!!

Finden Sie diesen Beitrag hilfreich? Ja Nein
1 von 2 Usern fanden diesen Beitrag hilfreich

Sinis Zigarren
31.12.2010


anonym
Rauchprobe. Grobes Deckblatt, ansonsten gute Verarbeitung. Zug war für mich perfekt. Neigt zum Schiefbrand. Geschmacklich, hmmm schwer zu beschreiben. Eine Hauch von Cremigkeit fast bis zum Ende, relativ wenig Würze, zwischenzeitlich ein paar Röstaromen, aber auch metallischer Beigeschmack wahrnehmbar. Alles sehr uneinheitlich und "unrund". Werde ihr aber ein zweite Chance geben.

Finden Sie diesen Beitrag hilfreich? Ja Nein
1 von 3 Usern fanden diesen Beitrag hilfreich