Summe
0 €

Romeo y Julieta Cedros De Luxe Nr. 1

Produktgalerie
Romeo y Julieta Cedros De Luxe Nr. 1
Kaufen

Cedros De Luxe Nr. 1

 
Preis*
Menge
Einheit
Romeo y Julieta Cedros De Luxe Nr. 1
€ 11.20
Romeo y Julieta Cedros De Luxe Nr. 1
€ 271.60280.00
-3% **

*) Alle Preise verstehen sich inkl. gesetzl. MwSt., ggf. zzgl. Versandkosten. Bei "statt"-Preisen handelt es sich um den alten Verkaufspreis im Online-Shop.

**) Der angezeigte Kistenpreis enthält bereits 3% Kistenrabatt.

    Die Cedros de Luxe-Reihe von Romeo y Julieta umfasst drei Zigarren, die jeweils einzeln in ein dünnes Stück Zedernholz eingewickelt sind. Dies schützt zum einen das Deckblatt, zum anderen verleiht es den Zigarren einen unvergleichlichen Duft und ein entsprechendes Aroma. Vor dem Anzünden der Zigarre wird dieses selbstverständlich entfernt.

    Die Cedros de Luxe No.1 ist eine klassische Cervantes, jenes legendäre Format, das einst von der Marke Rafael Gonzáles für den fünften Earl of Lonsdale, Hugh Cecil Lowther, kreiert wurde. Das Format hat ein 42er Ringmaß (16,67 mm Durchmesser) und eine Länge von 165 mm, und zählt zu den beliebtesten Formaten bei Aficionados weltweit.

    Die Romeo y Julieta Cedros de Luxe No.1 ist in der klassischen bunten Kiste zu je 25 Exemplaren erhältlich. Vergleichbare Formate sind Montecristo No.1, Bolívar Gold Medal oder der Klassiker, Rafael González Lonsdale. Aktuell wird von diesen leider nur noch die Romeo y Julieta produziert.

    Marke
    Romeo y Julieta
    Produkt
    Cedros De Luxe Nr. 1
    Herstellungsart
    Herstellungsart Totalmente a mano - (longfiller)TAM
    Länge
    16.51
    Durchmesser
    1.67
    Format
    Cervantes
    Aromatisiert
    nein
    Ringmaß
    42
    Länge Inch
    6.50
    Rauchdauer
    73
    Deckblatt Land
    Cuba
    Umblatt Land
    Cuba
    Einlage Land
    Cuba
    Boxpressed
    Nein

    Durchschnittliche Aromabewertung (30)

Bewertungen

Preis/Leistung

Qualität

Stärke



Ovidescu
27.08.2015

Profilbild
Ovidescu

Finden Sie diesen Beitrag hilfreich? Ja Nein
0 von 2 Usern fanden diesen Beitrag hilfreich

terraformer
27.07.2015


anonym
gut, mittelte

Finden Sie diesen Beitrag hilfreich? Ja Nein
0 von 4 Usern fanden diesen Beitrag hilfreich

Meiner-Einer
27.06.2014

Profilbild
anonym
Vorab - meine No.1 hatte ich vor 2 Monaten aus der CW Aged Rubrik mit BD 07 ergattern können: insgesamt ein wirklich schöner, angenehm runder Smoke. Hier dominiert klar die Holz und Grasnote, das ganze fein unterlegt mit den Kubaklassikern Leder und Erde. Als ganz dezente "Kopfnote" schwingen noch Röstaromen mit, die mich durch die Süße gleich an ein krosses, noch warmes Baguette denken lassen. Wer hier jetzt einen Dampfhammer wie eine P2 o.ä. erwartet ist falsch, für den etwa mittelstarken Smoker der sich auch auf eine schöne Entwicklung der Cigarre freut aber definitiv empfehlenswert ;) Auch von der Aufmachung her ein Hingucker, was einer der Gründe war diese Cigarre an unserer Hochzeit als "Einsteigercigarre" auszuwählen.

Finden Sie diesen Beitrag hilfreich? Ja Nein
5 von 5 Usern fanden diesen Beitrag hilfreich

kust 09
25.03.2012


kust
05.08.09 44/2, 1:43 h. Würzig-fruchtiger Kaltgeruch mit erdiger Note, im Abbrand würzig-fruchtig. Startet herb würzig-fruchtig mit einem Hauch Lebkuchen, die Mitte zeig einen süßlich würzig-fruchtigen Geschmack und das Ende ist derb mit herben, scharfwürzigen Noten. Neigt zum unmotivierten Verlöschen und ist recht hektisch zu rauchen. Zug könnte besser sein, Abbrand ok.

Finden Sie diesen Beitrag hilfreich? Ja Nein
2 von 2 Usern fanden diesen Beitrag hilfreich

PhilisZigarren
18.10.2011

Eine meiner Lieblingszigarren. Sehr angenehm zu rauchen! Geschmacklich steigert sie sich bis zum Ende der Zigarre. ABER: Unbedingt eine Zeit lang lagern!

Finden Sie diesen Beitrag hilfreich? Ja Nein
3 von 3 Usern fanden diesen Beitrag hilfreich

chritstian´s schätze
00.00.0000

Profilbild
denki11

Finden Sie diesen Beitrag hilfreich? Ja Nein
0 von 4 Usern fanden diesen Beitrag hilfreich

Kraxel_Bub
00.00.0000

Profilbild
Heiko.V.
Auf den ersten Blick eine sehr schön aufgemachte Zigarre.Umwickelt mit Zedernholz richt Sie kalt dementsprechend.Verarbeitet wurde ein mittelfein geripptes Colorado Deckblatt welches leicht ölig/pelzig rüber kommt und eine leicht pockige Oberfläche besitzt.Ausserdem war es übersät von Wasserflecken die bei der Fermentation entstanden sind.Wie gut das sie in Zedernholz verpackt war :-) Angezündet ist es durchweg ein eher mildes Rauchvergnügen.Anfangs schmeckt sie leicht nach Heu oder Laub ,wobei sich im Rauchferlauf noch leichte Nuoncen von Mandel bis hin nach Cremigen Caramel bzw fast in Richtung Honig dazugesellen.Im ganzen wie gesagt relativ mild.Nicht die klasische Kubanerin,aber keineswegs Langweilig.Der Zug war relativ schwer und zudem " verstopfte " sie auch das ein oder andere mal,sodas man des öffteren mal nachbohren musste.Der Abbrand selber war o.k.. Schärfe oder Bitterkeit war keine vorhanden.Im ganzen war sie ganz in Ordnung.Wobei es aber in der Preislage sicherlich bessere Zigarren gibt.Gesamtnote gut /++

Finden Sie diesen Beitrag hilfreich? Ja Nein
4 von 4 Usern fanden diesen Beitrag hilfreich

Amicus
00.00.0000

Profilbild
Amicus
Qualitativ hochwertige Cigarre in einwandfreier Wicklung mit perfektem Zugwiderstand und sehr guten Brandeigenschäften. Schönes Aroma mit feiner Würze. Vorherrschend sind toastige röstige, holzige Aromen. Auch latent süssliche Anteile sind dabei. Nicht ganz billig, doch man bekommt auch was für sein Geld. Gleichwohl ziehe ich in diesem Segment eine Montechristo vor.

Finden Sie diesen Beitrag hilfreich? Ja Nein
12 von 13 Usern fanden diesen Beitrag hilfreich

Stirling
00.00.0000

Profilbild
Ch. Krimpmann - Cigar Club Mun
Die kräftigste unter den Cedros De Luxe. Eine Zigarre für den Abend, die aber durch ihr voluminöses Aroma das Zedernaroma überwältigt. Diese Zigarre wird vom Cigar Club Munich empfohlen.

Finden Sie diesen Beitrag hilfreich? Ja Nein
2 von 9 Usern fanden diesen Beitrag hilfreich

Hagens Smoke
00.00.0000


Hagen
Eine gute Zigarre, mit einem eher erdigen Aroma. Sie hat keinerlei Mängel. Geschmacklich ist sie gleichbleibend im Aroma. Ich empfand sie irgendwie etwas zu eindimensional. Ich finde es gibt zu diesem Preis bessere Zigarren.

Finden Sie diesen Beitrag hilfreich? Ja Nein
0 von 1 Usern fanden diesen Beitrag hilfreich

Oscar
00.00.0000


Oscar
(165 x 16,7mm für 10,70 Euro/ Aroma 3/5, Stärke 2/5) Um es vorweg zu nehmen: Preis/Leistung für mich nicht akzeptabel. Dabei ist sie nicht schlecht: schönes Exemplar, gut verarbeitet in einem hübschen Cedrokleidchen, mild, abwechslungsreich. Ein schöner Alltagssmoke, wenn, ja wenn der Preis nicht wäre. Gegen eine Belicosos oder Mille Fleur hat sie keine Chance. Rauchdauer 45min., 06/05

Finden Sie diesen Beitrag hilfreich? Ja Nein
17 von 18 Usern fanden diesen Beitrag hilfreich

Fumolento
00.00.0000


Fumolento
Zigarren der Cedros de Luxe Serie werden von erfahrenen Afficionados zu Unrecht weitgehend unterbewertet. So auch diese Cervantes, die mit delikater Würze und reichlich Röstaromen aufwarten kann. Bereits äußerlich unterstreicht die Cedros de Luxe N°1 ihren Anspruch auf einen der vorderen Ränge im Kreise der Havannas. Ästhetisch, im dunklen Coloradodeckblatt, umhüllt in Zedernholzblättchen, mit geschmeidig-seidigem Körper weckt sie einigen Erwartungen, die sie uneingeschränkt zu erfüllen vermag. Geschmacklich sehr ähnlich der De Luxe N°3 ist sie über die gesamte Rauchdauer hinweg weich, rund und von eher geringer Stärke. Vorherrschend sind holzig-waldige Aromen und intensive Röstnoten. Im Vergleich zur kleinen Schwester bietet sie zudem eine feine Würze, die sie vielschichtiger und voller wirken lässt. Wer eine stetige geschmackliche Veränderung oder beständige Entwicklung von Drittel zu Drittel favorisiert, wird aber enttäuscht werden. Sie bleibt vom ersten Drittel bis zum Finale aromatisch konstant. In Sachen Qualität gibt es (Stand 2006) keinerlei Abstriche. Zug und Abbrand sind über jeden Zweifel erhaben und können nicht anders als bilderbuchmäßig bezeichnet werden. Rückblickend betrachtet eine Zigarre bestens geeignet für einen entspannten Nachmittag am Wochenende.

Finden Sie diesen Beitrag hilfreich? Ja Nein
15 von 16 Usern fanden diesen Beitrag hilfreich

cody
00.00.0000

Profilbild
anonym
meine erste \"große\" zigarre, idealer einsteiger, sehr fein

Finden Sie diesen Beitrag hilfreich? Ja Nein
3 von 7 Usern fanden diesen Beitrag hilfreich

Michael´s
00.00.0000

Dazu brauch man nichts mehr zu sagen. Tolle Zigarre, wie alle Romeo y Julieta. Nicht gerade günstig, aber für besondere Anlässe.....

Finden Sie diesen Beitrag hilfreich? Ja Nein
0 von 2 Usern fanden diesen Beitrag hilfreich

ajah
00.00.0000

I love her. Eine meiner Liebligs-Cigarren. Manchmal leider Zugprobleme, wenn zu fest gerollt.

Finden Sie diesen Beitrag hilfreich? Ja Nein
0 von 1 Usern fanden diesen Beitrag hilfreich