Summe
0 €

Romeo y Julieta Churchills

Produktgalerie
Romeo y Julieta Churchills
Kaufen

Churchills

 
Preis*
Menge
Einheit
Romeo y Julieta Churchills
€ 15.30
Romeo y Julieta Churchills 25er Kiste
€ 371.03382.50
-3% **

*) Alle Preise verstehen sich inkl. gesetzl. MwSt., ggf. zzgl. Versandkosten. Bei "statt"-Preisen handelt es sich um den alten Verkaufspreis im Online-Shop.

**) Der angezeigte Kistenpreis enthält bereits 3% Kistenrabatt.

    Ganz das Gegenteil einer kleinen Alltagszigarre ist die Romeo y Julieta Churchill die wohl berühmteste Zigarre im Portfolio der Marke. Benannt nach dem berühmten ehemaligen britischen Premierminister Winston Churchill, wurde ihr Name zum Synonym für alle Zigarren des Julieta No. 2-Formates. Mit ihren 178 mm Länge bei einem Ringmaß von 47 (18,65 mm Durchmesser) eine Zigarre, die sich bestens eignet für lange Gesprächsabende mit Freunden und guten Getränken. Die Churchill variiert je nach Alter in ihrer Stärke, es gibt sehr milde, aber auch äußerst kräftige Exemplare, allen gemein ist aber ein sehr ausgewogener, würzig-komplexer klassischer Cuba-Geschmack.

    Die Romeo y Julieta Churchill ist in der klassisch bunten Kiste zu je 25 Exemplaren erhältlich. Vergleichbare Formate sind Bolívar Coronas Gigantes, Cohiba Espléndidos oder H. Upmann Sir Winston.

    Marke
    Romeo y Julieta
    Produkt
    Churchills
    Herstellungsart
    Herstellungsart Totalmente a mano - (longfiller)TAM
    Länge
    17.81
    Durchmesser
    1.87
    Format
    Julieta No. 2
    Aromatisiert
    nein
    Ringmaß
    47
    Länge Inch
    7.01
    Rauchdauer
    89
    Deckblatt Land
    Cuba
    Umblatt Land
    Cuba
    Einlage Land
    Cuba
    Boxpressed
    Nein

    Durchschnittliche Aromabewertung (113)

Bewertungen

Preis/Leistung

Qualität

Stärke



EL COMMANDANTE'S HUMIDOR
31.08.2016

Profilbild
anonym
Die Romeo y Julieta Churchills ist ohne Frage ein Klassiker der intl. Zigarrenkultur. Elegante, sich stetig verändernde Holz-, Leder- und Nussaromen sorgen dafür, dass keine Langeweile während der 90 + Rauchminuten aufkommt. Leider war mein Exemplar zu fest gerollt - sonst wäre es ein perfekter Smoke geworden.

Finden Sie diesen Beitrag hilfreich? Ja Nein
3 von 4 Usern fanden diesen Beitrag hilfreich

Moritz' Humidor
27.07.2016


anonym
Besonders das zweite Drittel kommt super

Finden Sie diesen Beitrag hilfreich? Ja Nein
0 von 1 Usern fanden diesen Beitrag hilfreich

Zigarrenhumi
06.07.2016

Profilbild
Che
Die Churchill ist eine imposante Erscheinung. Habe mir im Mai 2016 einige beim Urlaub aus Cuba mitgebracht. 90 min medium Rauchgenuss. Die Verarbeitung war super. Der Zugwiderstand war gut, das Abbrandverhalten teils mit Schiefbrand schwierig, konnte aber einigermaßen korrigiert werden. Rauchvolumen mittelmäßig. Bei den Aromen dominieren Holz, Creme und Nuss welche von Toast und Leder sowie Erde, Kaffee und im letzten Drittel mit Pfeffer begleitet werden. Die Pfeffernote ist aber dezent im Hintergrund und wirkt nicht aufdringlich. Insgesamt eine sehr runde Sache. Ich freue mich schon auf weitere Abende mit ihr und bin völlig gespannt wie sich die Aromen nach monatelanger Lagerung im Humidor weiterentwickeln - ich werde berichten.

Finden Sie diesen Beitrag hilfreich? Ja Nein
3 von 4 Usern fanden diesen Beitrag hilfreich

Cigarros Interesantes
01.06.2016


El Torpsus
Eine sehr gute Zigarre. Habe schon viele davon geraucht und kann sie empfehlen. Sie hat die typisch kubanisch dunklen Noten, eine perfekte Verarbeitung (bei dem Preis zu erwarten) und ist sowohl vom Zugwiderstand als auch vom Rauchvolumen optimal. Ich kann kaum was schlechtes über sie sagen - außer vielleicht dem ebenfalls "typisch kubanisch" hohen Preis.

Finden Sie diesen Beitrag hilfreich? Ja Nein
3 von 3 Usern fanden diesen Beitrag hilfreich

Hubsi1
20.03.2016


anonym

Finden Sie diesen Beitrag hilfreich? Ja Nein
0 von 2 Usern fanden diesen Beitrag hilfreich

Zebrastall
22.12.2015


rauuul

Finden Sie diesen Beitrag hilfreich? Ja Nein
0 von 3 Usern fanden diesen Beitrag hilfreich

Wild Thing
17.08.2015

Profilbild
Wild Thing
Eigentlich eine gute Zigarre, die mich vor allem Geschmacklich mit einer leichten süße, Nuss, Holz und Erd Aromen wirklich überzeugt hat. Das Zug verhalten und das Rauch Volumen waren auch Ok.... Aber!!! im letzten drittel konnte man von einem Zugverhalten überhaupt nicht mehr sprechen, selbst unter größter Anstrengung war es mir nicht mehr möglich ein wenig Rauch aus der Zigarre zu bekommen, ich habe es mehrmals probiert bis mir letztendlich alles weh getan hat, und ich es aufgegeben habe. Mein Exemplar ist zu diesem Preis leider nicht zu Empfehlen, leider sehr schade.

Finden Sie diesen Beitrag hilfreich? Ja Nein
2 von 2 Usern fanden diesen Beitrag hilfreich

Tropenhaus
20.07.2015

Profilbild
Octhomas
Holzcreme auf Ledertoast an Nusskaffee mit Erdgras

Finden Sie diesen Beitrag hilfreich? Ja Nein
2 von 6 Usern fanden diesen Beitrag hilfreich

Northeast58
27.06.2015

Profilbild
Northeast

Finden Sie diesen Beitrag hilfreich? Ja Nein
0 von 4 Usern fanden diesen Beitrag hilfreich

Idealo
04.06.2015

Profilbild
muck
Siehe meine Bewertung in meinem anderen Humidor "Feuer & Flamme".

Finden Sie diesen Beitrag hilfreich? Ja Nein
0 von 9 Usern fanden diesen Beitrag hilfreich

Albert's Favourites
20.05.2015

Profilbild
Albert
Leider, leider war diese Zigarre eine der Enttäuschungen meines Lebens. Abgesehen davon, daß sie viel zu fest gerollt war und ich mir fast ein Vakuum gesaugt habe bei dem Versuch, etwas Rauch zu erzeugen, hat sie auch noch wirklich schlecht gebrannt. Werde ich nicht nochmal kaufen, ganz grausig.

Finden Sie diesen Beitrag hilfreich? Ja Nein
1 von 6 Usern fanden diesen Beitrag hilfreich

The Humidor by K.S.
23.12.2014


K.M.S.
23.12.2014 / Milde bis mittelkräftige Zigarre mit einer feinen Aromenstruktur, über den gesamten Rauchverlauf ist eine feine Pfeffernote wahrzunehmen. Sollte mindestens 3 – 5 Jahre gelagert werden. / Abbrand sehr gut, fast kreisrund. / Zug von befriedigend bis ausgezeichnet, selten Exemplare mit relativ schweren Zug / schönes leicht samtiges Colorado Deckblatt / Qualität gut / Erstes Drittel: beginnt ziemlich flach, leicht würzig, Erde, Holz, Gras, fein blumig, dezente Süße, fein cremig. / Zweites Drittel: Aromen werden etwas intensiver, mild würzig, Erde, Holz, fein blumig, leichte Kräuternoten, leichte Nusstöne, feine Süße, leicht cremig. / Letztes Drittel: würzig, Erde, Holz- und Kräuternoten, leichte Nusstöne, milde Röst- und Kaffeearomen, feine Süße, ganz leicht cremig. / Sehr feste, hellgraue Asche. / Rauchdauer ca. 90 – 100 min. / Geeignet für Liebhaber. / Der Preis von 1480 Ct ist gerade noch gerechtfertigt.

Finden Sie diesen Beitrag hilfreich? Ja Nein
4 von 4 Usern fanden diesen Beitrag hilfreich

Cubanische Qualitäten
29.11.2014

Profilbild
Mütherich
Sehr lecker. Super zum verschenken. Immer min. eine im Humidor.

Finden Sie diesen Beitrag hilfreich? Ja Nein
3 von 4 Usern fanden diesen Beitrag hilfreich

Skipper67
28.10.2014

Profilbild
Skipper67
Sehr gut gemachte Kubanerin. Tolles Erscheinungsbild, sehr gute Qualität, etwas zu teuer. Immer wieder gerne, allerdings nichts nur mal so für Zwischendurch. Die Kubanerin liebt es wenn man sich Zeit nimmt.

Finden Sie diesen Beitrag hilfreich? Ja Nein
1 von 1 Usern fanden diesen Beitrag hilfreich

schon probiert MvH
03.09.2014


vom Hagen
schlechter Abbrand, Schiefbrand, sehr feste Zigarre, daher hoher Zugwiderstand, werde ihr wohl noch eine zweite Chance geben müssen.

Finden Sie diesen Beitrag hilfreich? Ja Nein
2 von 2 Usern fanden diesen Beitrag hilfreich


  • Stärke: 3/5
  • Rauchdauer: ca. 1 Std.
Ausgabe: 01-02/2007
  • Stärke: 13
  • Zugverhalten: 5
  • Aromadichte: 4
Ausgabe: 4/2008
  • BK: 2.5
Ausgabe: 03/2010
  • Punkte: 92
Ausgabe: 02/2011