Summe
0 €

Herr Lehmann Cigarren-Manufaktur

Wir sind von einem Kunden in unserer Cigarworld Lounge darauf aufmerksam gemacht worden, dass es da diese kleine, traditionsreiche Manufaktur in Lahr/Schwarzwald gibt und dass diese Zigarren "echt lecker" sind. An allem Neuen stets interessiert und wissbegierig wie wir sind, haben wir das kurz recherchiert und Kontakt aufgenommen. Gregor Grüb, einer der beiden Inhaber/Gründer besuchte uns dann in den nächste Wochen auf eine Zigarre in Düsseldorf (wo er übrigens lange Jahre selbst zu Hause war!) und wir plauderten ein wenig über sein Projekt.

Der deutsche Tabakanbau hat seit rund 250 Jahren seine Wurzeln in der Region Lahr. Bereits 1924 wurde die Oskar Lehmann Zigarren-Manufaktur vom gleichnamigen Herrn und seiner Frau gegründet. Zu dieser Zeit gab es dort noch um die 300 Zigarrenfabriken! Mitte der 60er Jahre übernahmen sein Sohn Oskar und dessen Frau die Manufaktur, konnten jedoch mit den mittlerweile maschinell hergestellten Konkurrenzprodukten nur schwerlich mithalten. Zusätzlich kamen günstige, handgemachte Importe aus der Karibik auf den deutschen Markt, und einige staatliche Subventionen fielen weg.

Die Lehmanns setzen jedoch konsequent auf Handwerksqualität und konnten über weitere 50 Jahre viele Kunden für sich begeistern. Im Jahre 2014 schliesslich haben die Lehmanns ihr Lebenswerk in die Hände von Gregor Grüb und Dr. Klaus Harisch gelegt.

Für Einlage und Umblatt wird ausschließlich Geudertheimer Tabak aus der Ortenau verarbeitet, welcher in der Nähe der Manufaktur angebaut wird. Der Geudertheimer wird in vier Durchgängen von Hand geerntet und getrocknet sowie anschließend langsam fermentiert. Währenddessen bilden sich bekanntermaßen die charakteristischen Aromastoffe bei gleichzeitiger Reduktion von Nikotin und Ammoniak. Als Deckblatt wird ein importiertes Blatt aus Sumatra verwendet - das schafft der Geudertheimer dann doch nicht.....  ;-)

Die Herr Lehmann Zigarren sind seit September 2016 bei uns in zwei Größen und insgesamt fünf verschiedenen Varianten sowie zwei unterschiedlichen Zigarillos erhältlich. Besonders beeindruckend ist sicherlich die No. 5 mit dem Blattgoldüberzug!

*) Alle Preise verstehen sich inkl. gesetzl. MwSt., ggf. zzgl. Versandkosten. Bei "statt"-Preisen handelt es sich um den alten Verkaufspreis im Online-Shop.

**) Der angezeigte Kistenpreis enthält bereits 3% Kistenrabatt.