Summe
0 €

Arturo Fuente Opus X The Lost City Zigarren

Die Toro ist mit Brilliant im Jahr 2009 von European Cigar Cult Journal (ECCJ) ausgezeichnet worden! Das ECCJ schreibt: "Das ist eine sehr gut gerollte Zigarre mit hervorragenden zedrigen Röstaromen. Stark unterstützt von einem Hauch von exotischen Früchten." Die Textur der Fuente Fuente OpusX The Lost City ist cremig und trotz starker Aromen ist sie mild und leicht zu rauchen.

The Lost City - die Geschichte hinter Fuente Fuente OpusX The Lost City Zigarre ist so unwahrscheinlich und so kompliziert, dass es wie die Arbeit eines Hollywood-Drehbuchautor zu sein scheint. In der Tat entstand die Idee für die Zigarre bei der Herstellung von einem Hollywood-Film: The Lost City, eine 16-jährige Arbeit von Schauspieler/Regisseur Andy Garcia.

Als Garcia anfing diese Geschichte über den Kampf einer kubanischen Familie während der Castro-Revolution, zu filmen, erhielt er unschätzbare Hilfe vom legendären Zigarrenmacher Carlito Fuente. Ihre Zusammenarbeit führte zur fast zufälligen Geburt einer der weltweit seltensten und außergewöhnlichsten Zigarren. Der Film "The Lost City" schildert die Leidenschaften und Konflikte einer kubanischen Familie, zerrissen von der Revolution. Garcia spielt Clubbesitzer Fellove Fico, der unter enormen Druck steht sowohl von Politikern als auch von Gangstern.

Die ergreifendste Szene ist, als Ficos Bruder Ricardo, ein hoher Beamter des neuen Castro-Regime, den gemeinsamen Onkel Donoso auf seiner Farm besucht, um ihm mitzuteilen, dass das Regime seine Tabakfarm konfiszieren wird. Donoso, der seine Enttäuschung und Wut über Ricardo nicht kontrollieren kann, hat einen Herzinfarkt und stirbt auf seinem eigenen Hof, woraufhin Ricardo kurz darauf Selbstmord begeht.

"Während des Scoutings für den Standort wurde ich Carlito Fuente vorgestellt. Ich erklärte ihm, was ich versucht habe zu tun, und fragte nach der Möglichkeit diese Sequenz auf seiner Farm in der Dominikanischen Republik zu drehen. Wir teilen eine gemeinsame Kultur, so war er sofort unterstützend."

Garcia hatte ursprünglich beabsichtigt die Szene in einem Studiom zu drehen und die Tabakfarm nur für einführende Aufnahmen zu verwenden. Carlito Fuente reagierte mit einem großmütigen Angebot: Er würde ein paar Hektar Tabak direkt nach der Ernte pflanzen, sodass Garcia ein Feld von 3 Meter hohen Pflanzen im Juni hätte um zu drehen. Das Feld von Tabakblättern erwies sich als perfekte Kulisse für den Film und eine genaue und bewegende Darstellung von dem was mit der kubanischen Zigarre geschah.

Nach dem Dreh fragte Garcia Carlito, was er mit dem Tabak tun wollte. Er sagte, wenn der Tabak gu würde, würde er ihn benutzen. Garcia schlug vor damit eine Zigarre mit dem Logo von The Lost City zu machen, und dass das Projekt seiner Stiftung zugute kommen sollte:  "Cigar Family Charitable Foundation", die Bildungs-und Gesundheitsdienstleistungen in der Dominikanischen Republik anbietet. Nach fünf Jahren sorgfältiger Reifung, zeigte sich der im Sommer angebaute Tabak als hervorragend geeignet: die Blätter zeigen die ganze Komplexität des berühmten Original Fuente Fuente OpusX Deckblätter, aber mit einem einzigartigen, ganz eigenen Charakter.

Fuente OpusX The Lost City sind ein unverwechselbares Erlebnis für jeden Genießer. Garcia sagte zu dem Projekt: "Es geht um Hilfe für die armen Kinder in der Dominikanischen Republik, und über meine Sehnsucht nach der Zeit die Carlito und ich zusammen verbracht haben. Er hat uns nicht nur finanziell unterstützt mit der Szene auf den Feldern, er hat mich auch dem Präsidenten der Dominikanischen Republik vorgestellt der uns erlaubt hat in und um den Präsidentenpalast drehen zu dürfen. Der Film konnte nicht ohne die Hilfe Carlito gemacht werden."

Fuente Fuente OpusX The Lost City ist wirklich eine Geschichte für sich: eine Partnerschaft zwischen zwei Künstlern, deren Leidenschaft für ihre Arbeit resultierte in der Herstellung einer überzeugenden Films und der Schaffung einer bemerkenswerten Zigarre. Im Herbst 2009 wurde die Fuente Fuente OpusX The Lost City weltweit veröffentlicht.

 

*) Alle Preise verstehen sich inkl. gesetzl. MwSt., ggf. zzgl. Versandkosten. Bei "statt"-Preisen handelt es sich um den alten Verkaufspreis im Online-Shop.

**) Der angezeigte Kistenpreis enthält bereits 3% Kistenrabatt.