Summe
0 €

Arturo Fuente Rosado Sungrown R 52 Fifty-Two (Robusto)

Produktgalerie
Arturo Fuente Rosado Sungrown R 52 Fifty-Two (Robusto)
Kaufen

R 52 Fifty-Two (Robusto)

 
Preis*
Menge
Einheit
Arturo Fuente Rosado Sungrown R 52 Fifty-Two (Robusto)
€ 8.60
Arturo Fuente Rosado Sungrown R 52 Fifty-Two (Robusto)
€ 208.55215.00
-3% **

*) Alle Preise verstehen sich inkl. gesetzl. MwSt., ggf. zzgl. Versandkosten. Bei "statt"-Preisen handelt es sich um den alten Verkaufspreis im Online-Shop.

**) Der angezeigte Kistenpreis enthält bereits 3% Kistenrabatt.

    Marke
    Arturo Fuente
    Produkt
    R 52 Fifty-Two (Robusto)
    Herstellungsart
    Herstellungsart Totalmente a mano - (longfiller)TAM
    Länge
    12.70
    Durchmesser
    2.06
    Aromatisiert
    nein
    Ringmaß
    52
    Länge Inch
    5
    Rauchdauer
    65
    Deckblatt Land
    Ecuador
    Deckblatt Eigenschaft
    Sungrown
    Umblatt Land
    Dominikanische Republik
    Einlage Land
    Dominikanische Republik
    Boxpressed
    Nein
    Tabacalera
    Tabacalera A. Fuente y Cia.

    Durchschnittliche Aromabewertung (13)

Bewertungen

Preis/Leistung

Qualität

Stärke



1.tonino
19.11.2016

Profilbild
maduro

Finden Sie diesen Beitrag hilfreich? Ja Nein
0 von 2 Usern fanden diesen Beitrag hilfreich

Brettis Humi
14.10.2016

Profilbild
anonym
Kann mich den Vorsprechern nur anschliessen,wirklich eine sehr gute Zigarre die mir sehr gut geschmeckt hat. Werd ich wieder kaufen.

Finden Sie diesen Beitrag hilfreich? Ja Nein
0 von 5 Usern fanden diesen Beitrag hilfreich

Remembario
17.09.2016

Profilbild
El Grindo
8,60 € Angenehme leicht würzige, Zigarre mit Holztönen, Kaffee, viel Cremigkeit und ein herrlicher Schoko-Abgang. Die Asche war leider bröselig und die Zigarre ging mehrmals aus. Sehr sehr lecker, kauf ich gerne wieder.

Finden Sie diesen Beitrag hilfreich? Ja Nein
1 von 1 Usern fanden diesen Beitrag hilfreich

EL COMMANDANTE'S HUMIDOR
12.08.2016

Profilbild
anonym
Während die New-School Marken wie Rocky Patel, Alec Bradley, CAO etc. den Markt mit immer neuen Angeboten, verrückten Namen und Banderolen überschwemmen, konzentriert sich Arturo Fuente auf das Wesentliche. Hervorragend verarbeitete, aromatische und durchaus komplexe Zigarren zu produzieren. Das ist bei der Arturo Fuente Rosado Sungrown R 52 Fifty-Two (Robusto) nicht anders. Leder, Erde, Holz, Nuss, Kardamom und ein sehr subtiles Schokoladenaroma geben sich bei dieser günstigeren AF die Ehre. Fazit: Kein Bling Bling, sondern einfach eine Top-Zigarre!

Finden Sie diesen Beitrag hilfreich? Ja Nein
2 von 2 Usern fanden diesen Beitrag hilfreich

Moritz' Humidor
31.07.2016


anonym
Was für eine tolle Zigarre. Ein absoluter Rauchgenuss,

Finden Sie diesen Beitrag hilfreich? Ja Nein

Mistflitzer
13.06.2016


anonym
Super!

Finden Sie diesen Beitrag hilfreich? Ja Nein

JAC
01.12.2015


anonym

Finden Sie diesen Beitrag hilfreich? Ja Nein
0 von 1 Usern fanden diesen Beitrag hilfreich

Sun Odyssee
24.01.2015

Profilbild
anonym
Eine würzige Zigarre in gewohnt perfekter Fuente-Verarbeitung Flammannahme war etwas schwierig, der Abbrand dagegen absolut sauber. Ich schmecke durchgehend Zeder, Nuss und Ledertöne, die sich im letzten Drittel nochmals steigern und ein kräftiges Finale bieten. Eine gute Zigarre, die in dieser Preisklasse aber viel gute Konkurrenz hat und ich andere bevorzugen würde. Bei Fuente ist die Hemingway Serie weiter mein Favorit 7/10

Finden Sie diesen Beitrag hilfreich? Ja Nein
4 von 6 Usern fanden diesen Beitrag hilfreich

Svens Kiste
22.03.2014

Profilbild
Sven on tour
Eine tolle Zigarre. Die Rosado Sungrown sind derzeit meine absoluten Favoriten bei den Fuentes. Die Verarbeitung ist wieder immer bei Fuente erstklassig und die Aromen haben das gewisse Etwas. Meine Favoriten für diesen Sommer. Immer wieder gern.

Finden Sie diesen Beitrag hilfreich? Ja Nein
5 von 5 Usern fanden diesen Beitrag hilfreich

Lungentorpedodepot
24.10.2013


anonym

Finden Sie diesen Beitrag hilfreich? Ja Nein

cbcdom11
12.07.2013


anonym
Smukt mellembrunt til den mørke side, svagt fedtet dækblad uden fejl og med fine ribber.Svag syrlig duft. Jævn forbrænding indtil henad slut på cigaren, så brændte den lidt skævt. God røg. Mild i styrke og smag. Smag af hasselnød med antydninger af læder. God, men dyr.

Finden Sie diesen Beitrag hilfreich? Ja Nein
1 von 1 Usern fanden diesen Beitrag hilfreich

daynight
25.12.2012


anonym
Sehr gute Qualität, gut verarbeitet, Brand sehr gut grau und silbrig. Leicht süsslich bis herb. Sehr geschmacksvoll. Empfehlenswert zum Rauchen.

Finden Sie diesen Beitrag hilfreich? Ja Nein
1 von 1 Usern fanden diesen Beitrag hilfreich

Egill
06.05.2011


ikke
Gekauft 06-05-11, geraucht 14-06-11. Der R52 Robusto ist gut verarbeitet mit einem grob adrig öligem Ecuador Sungrown Sumatra Deckblatt, Brandverhalten ist perfekt mit scharfe kreisrunde ring, silbergraue Asche, schöne fein würzige Duft. Der Dominikaner ist mittelkräftig mit eine cremig würzige Kern, Aroma/Geschmack zeigt Nuss, zedern, Leder, verhaltener Kraftsteigerung, im finale legt der R52 zu mit prominentere zedern, Pfeffer und süßliche tonen. Der Neue Fuente ist schön komponiert, charaktervolles Aroma und mit 860ct. kein Schnäppchen.

Finden Sie diesen Beitrag hilfreich? Ja Nein
5 von 5 Usern fanden diesen Beitrag hilfreich


  • BK: 92
Ausgabe: 2/2011
  • BK: 92
Ausgabe: 3/2016