Summe
0 €

Arturo Fuente Special Selection Brevas Royales (Petit Corona)

Produktgalerie
Arturo Fuente Special Selection Brevas Royales (Petit Corona)
Kaufen

Brevas Royales (Petit Corona)

 
Preis*
Menge
Einheit
Arturo Fuente Special Selection Brevas Royales (Petit Corona)
€ 2.40

Nicht verfügbar
Arturo Fuente Special Selection Brevas Royales (Petit Corona)
€ 116.40120.00
-3% **
Nicht verfügbar

*) Alle Preise verstehen sich inkl. gesetzl. MwSt., ggf. zzgl. Versandkosten. Bei "statt"-Preisen handelt es sich um den alten Verkaufspreis im Online-Shop.

**) Der angezeigte Kistenpreis enthält bereits 3% Kistenrabatt.

    Marke
    Arturo Fuente
    Produkt
    Brevas Royales (Petit Corona)
    Herstellungsart
    Herstellungsart Totalmente a mano (Mediumfiller)TAF
    Länge
    13.97
    Durchmesser
    1.67
    Aromatisiert
    nein
    Ringmaß
    42
    Länge Inch
    5.5
    Rauchdauer
    55
    Deckblatt Land
    Dominikanische Republik
    Umblatt Land
    Dominikanische Republik
    Einlage Land
    Dominikanische Republik
    Boxpressed
    Nein
    Tabacalera
    Tabacalera A. Fuente y Cia.

Bewertungen

Preis/Leistung

Qualität

Stärke



Humidor TomS1
04.03.2015


anonym
Hervorragend bis zum Schluß

Finden Sie diesen Beitrag hilfreich? Ja Nein

cbcdom11
18.11.2011


anonym
Farve i det mellembrune. Dækblad temmelig nobret, med fejl og med et mat skær, så bestemt ikke en visuelt lokkende cigar. Dufter svagt høagtigt. Trækket og røgudvikling er fin, smagen meget mild kakao. For dyr!

Finden Sie diesen Beitrag hilfreich? Ja Nein

Egill
28.09.2010


ikke
Gekauft 30-06-10, geraucht 27-09-10. De Brevas ist sehr weich gerollt mit einem grobes und nicht repräsentatives Connecticut Shade Deckblatt, Brandverhalten ist gut mit scharfe ring, krümelige marmorfarbige Asche, dezent pfefferige Duft. Der Dominikaner ist mild bis mittelkräftig mit eine würzige Kern, das was ich an Aroma/Geschmack erkennen kann ist etwas holz und Leder. Das würz Bouquet ist eigentlich in Ordnung. Mit 240ct hat der Brevas etwas mehr zu bieten wie der Curley Head Deluxe. Fuente produziert wunderschöne und Geschmackvolle Premium Zigarre auch im etwas milderen bereich. Schade dass man seinen Name an so ein billiges Produkt verbindet.

Finden Sie diesen Beitrag hilfreich? Ja Nein
1 von 1 Usern fanden diesen Beitrag hilfreich

Neulings
00.00.0000


anonym
Der kleine (eher kürzere) Bruder der Curly Head Deluxe ist optisch ordentlich verarbeitet und fester gedreht als diese. Der Zug ist schlecht, der Abbrand wesentlich schlechter als jener der CHD - bereits von Anfang an herrschte zuerst ein auffälliger Schiefbrand, während die spröde Asche zerbröselte. Wäre an sich nicht weiter tragisch gewesen, sofern da nicht der extreme - nicht zu korrigierende - Tunnelbrand gewesen wäre, welcher bereits ab dem ersten Drittel auftauchte und das Deckblatt unter dem Brandende dauerhaft extrem wölbte. Geschmacklich ging das Brandverhalten Hand in Hand mit einer dauerhaften Bitterkeit, welche alle anderen - eventuell vorhandenen - Geschmacksnuancen überdeckte. Absolut nicht zu empfehlen! Nachtrag: Auch nach der zweiten Brevas Royales kann ich diese Bewertung nicht revidieren - Auch hier wieder latenter Tunnelbrand, nur dieses Mal ohne überpräsente Bitterkeit. Doch was die Bitterkeit das letzte Mal überdeckte, lässt mich ehrlich gesagt kalt. Definitiv ein präsentes DomRep-Aroma, doch nicht wirklich akzentuiert, undifferenziert und ohne nennenswerten Höhen - Schade. Arturo Fuente ist sonst eigentlich genau mein Fall.

Finden Sie diesen Beitrag hilfreich? Ja Nein