Summe
0 €

Belmore Colorado Selection Churchill (ohne Tube & ohne Ring) 48x7

Produktgalerie
Belmore Colorado Selection Churchill (ohne Tube & ohne Ring)
Kaufen

Churchill (ohne Tube & ohne Ring) 48x7

 
Preis*
Menge
Einheit
Belmore Colorado Selection Churchill (ohne Tube & ohne Ring)
€ 3.90 € 8.00

Nicht verfügbar
Belmore Colorado Selection Churchill (ohne Tube & ohne Ring) 10er Bundle
€ 37.83 € 80.00
-3% **
Nicht verfügbar

*) Alle Preise verstehen sich inkl. gesetzl. MwSt., ggf. zzgl. Versandkosten. Bei "statt"-Preisen handelt es sich um den alten Verkaufspreis im Online-Shop.

**) Der angezeigte Kistenpreis enthält bereits 3% Kistenrabatt.

    Marke
    Belmore
    Produkt
    Churchill (ohne Tube & ohne Ring) 48x7
    Herstellungsart
    Herstellungsart Totalmente a mano - (longfiller)TAM
    Länge
    17.78
    Durchmesser
    1.91
    Aromatisiert
    nein
    Ringmaß
    48
    Länge Inch
    7
    Rauchdauer
    92
    Deckblatt Land
    Nicaragua
    Deckblatt Tabaksorte
    Criollo
    Umblatt Land
    Dominikanische Republik
    Einlage Land
    Dominikanische Republik
    Boxpressed
    Nein

    Durchschnittliche Aromabewertung (13)

Bewertungen

Preis/Leistung

Qualität

Stärke



Koschi Humi
07.05.2016

Profilbild
anonym
Keine gute Zigarre, musste bei beiden Saugen wie ein großer... Gingen mehrfach aus und wurden zum Schluss richtig Bitter, da half auch kein Entgasen.

Finden Sie diesen Beitrag hilfreich? Ja Nein

DomiRep
02.05.2016

Profilbild

Finden Sie diesen Beitrag hilfreich? Ja Nein
0 von 1 Usern fanden diesen Beitrag hilfreich

1000 Humidor 0001
27.01.2016


anonym
8,00->3,90

Finden Sie diesen Beitrag hilfreich? Ja Nein
0 von 2 Usern fanden diesen Beitrag hilfreich

HS1
30.10.2015

Profilbild
Gordo
Das Deckblatt war sehr grobadrig, jedoch sauber verarbeitet und löste sich an keiner Stelle. Nach dem Anzünden milde Aromen von Toast, Röstkaffee und Pfeffer. Ab ca. der Hälfte veränderte sich der Geschmack signifikant. Leder, Erde und eine rasante Zunahme an Schärfe. Hinzu kam, dass das Zugverhalten stark nachließ (obwohl sie haptisch nicht so fest gerollt war) und sich Teer am Mundstück bildete. Da ich die Zigarre angebohrt und nicht geschnitten hatte, kam ich damit jedoch nicht in Kontakt. Kurz vor dem letzten Drittel war es auch kein Vergnügen mehr, so dass sie ausgedrückt im Aschenbecher landete. Für mich nie wieder. -

Finden Sie diesen Beitrag hilfreich? Ja Nein
2 von 2 Usern fanden diesen Beitrag hilfreich

Massi Humidor
08.10.2015


anonym
Top

Finden Sie diesen Beitrag hilfreich? Ja Nein
0 von 4 Usern fanden diesen Beitrag hilfreich

Genußdarfsein
03.10.2015


anonym

Finden Sie diesen Beitrag hilfreich? Ja Nein

Beginner-Humidor
07.09.2015

Profilbild
Dr. Schiwago
Gute Zigarre. Wieder kaufen.

Finden Sie diesen Beitrag hilfreich? Ja Nein
0 von 1 Usern fanden diesen Beitrag hilfreich

Kloana´s Dom Rep.
07.09.2015

Profilbild
Kloana001

Finden Sie diesen Beitrag hilfreich? Ja Nein
0 von 2 Usern fanden diesen Beitrag hilfreich

Phase I
06.09.2015


anonym
Feine Zigarre

Finden Sie diesen Beitrag hilfreich? Ja Nein
0 von 3 Usern fanden diesen Beitrag hilfreich

Tropenhaus
30.08.2015

Profilbild
Octhomas
Geröstete Holznuss auf cremigem Schokokaffee vor süßlich pfeffriger Ledererde

Finden Sie diesen Beitrag hilfreich? Ja Nein

Aus alles Welt
12.01.2015

Profilbild
Hsync
Mittelkräftige Zigarre mit rustikalem Deckblatt. Erstes Drittel fängt holzig schokoladig an mit leichter Süße. Im zweiten Drittel dann etwas kräftiger mit Holz, Kaffeebohnen und röstigem mildem Pfeffer. Beim Abgang hat man leichte Nussnoten erkannt. P/L passt.

Finden Sie diesen Beitrag hilfreich? Ja Nein
1 von 1 Usern fanden diesen Beitrag hilfreich

Christophs Zigarren
19.05.2012


i-Sacs1987
Eine sehr schöne Zigarre mit einem leider etwas grobaderigen Deckblatt. Schon der holzige Geruch mit einer süßen Note macht Lust auf mehr. Der Rauch riecht wunderbar holzig und auch das Aroma weiß zu überzeugen. Ein schönes würziges Aroma mit einer leichten Not. In der zweiten Hälfte wird das Aroma etwas schärfer, bekommt aber auch eine leicht nussige Note. Leider ist die Zigarre etwas zu fest gerollt, dadurch wird der Zug etwas erschwert. Nichts desto Trotz ist der Abbrand wunderbar und die Zigarre insgesamt absolut empfehlenswert.

Finden Sie diesen Beitrag hilfreich? Ja Nein
1 von 2 Usern fanden diesen Beitrag hilfreich

kust 08
00.00.0000


kust
23.08.08 61/1 Holziger Kaltgeruch mit fruchtiger Note, im Abbrand süßlich fruchtig mit würzigen Noten. Feste Konsistenz. Startet leicht fruchtig mit würzig-holzigen Noten, zur Mitte wird sie derb mit fruchtigen Noten und feiner Schärfe. Das Ende zeigt sich scharf mit derbwürzigen Noten. Zug könnte besser sein, Abbrand mies.

Finden Sie diesen Beitrag hilfreich? Ja Nein
7 von 7 Usern fanden diesen Beitrag hilfreich