Summe
0 €

Bock y Ca. Churchill Tubo

Produktgalerie
Bock y Ca. Churchill Tubo
Kaufen

Churchill Tubo

 
Preis*
Menge
Einheit
Bock y Ca. Churchill Tubo
€ 6.80
3er Packung
€ 19.7920.40
-3% **

*) Alle Preise verstehen sich inkl. gesetzl. MwSt., ggf. zzgl. Versandkosten. Bei "statt"-Preisen handelt es sich um den alten Verkaufspreis im Online-Shop.

**) Der angezeigte Kistenpreis enthält bereits 3% Kistenrabatt.

    Marke
    Bock y Ca.
    Produkt
    Churchill Tubo
    Herstellungsart
    Herstellungsart Totalmente a mano - (longfiller)TAM
    Länge
    18.42
    Durchmesser
    1.91
    Aromatisiert
    nein
    Ringmaß
    48
    Länge Inch
    7.25
    Rauchdauer
    96
    Deckblatt Land
    Ecuador
    Deckblatt Tabaksorte
    Connecticut
    Deckblatt Eigenschaft
    Shade
    Umblatt Land
    Indonesien
    Einlage Land
    Dominikanische Republik, Nicaragua
    Boxpressed
    Nein
    Tabacalera
    ABAM Cigars

Bewertungen

Preis/Leistung

Qualität

Stärke



Arons Humidor
27.09.2016

Profilbild
Aron
Zu den Aromen kann ich nicht viel sagen, mir muss eine Zigarre einfach schmecken und das war hier ganz klar der Fall. Verarbeitung, Abbrand- und Zugverhalten sind absolut einwandfrei. Die Asche ist schön fest. Es ist ein sehr milder Smoke den ich jedoch keineswegs langweilig fand. Abschließend die wichtigste Frage: Würde ich sie wieder kaufen? Ja auf jeden Fall.

Finden Sie diesen Beitrag hilfreich? Ja Nein

Klaus-Peter
03.08.2012


anonym
Deckblatt nur teilweise durch Holz abgedeckt. Dadurch ein Teil heller als der Rest. Nicht wirklich schön anzusehen. Anfangs etwas schwerer Zug, dann besser. Sehr schneller Abbrand.  Es sieht aus, als wäre in der Mitte der Zigarre ein Loch. Geschmacklich in Ordnung, aber auch nicht überragend. Abbrand ungleichmäßig, die Zigarre wirkt schlecht gerollt. 650ct. Würde ich nicht nochmal kaufen, aber vielleicht habe ich auch nur eine schlechte erwischt.

Finden Sie diesen Beitrag hilfreich? Ja Nein

Christians_Zigarren
28.05.2012


anonym
Eine leichte, gut Luftende (fast zu leicht) Dom.Rep. Geschmacklich typische Dom Rep Aromen. Abbrand war tadellos. Kein nachfeuern war nötig. Fazit: Genuss der leichteren Art. Für Anfänger, oder Anhänger des leichteren Genusses empfehlenswert.

Finden Sie diesen Beitrag hilfreich? Ja Nein

Gut Ding will weile haben
21.06.2011


anonym

Finden Sie diesen Beitrag hilfreich? Ja Nein
0 von 1 Usern fanden diesen Beitrag hilfreich

GS
00.00.0000


anonym
Empfehlung CIGAR 01/2010

Finden Sie diesen Beitrag hilfreich? Ja Nein

Udo´s-Zigarren
00.00.0000

Profilbild
Roadsterfahrer
gute jedoch nicht ganz preiswerte Zigarre,sauberer Abbrand,guter Zug,mittlerer Geschmackstärke,gute 90Minuten Genuss,bei einem guten schweren Rotwein,ab und an sicher eine Alternative

Finden Sie diesen Beitrag hilfreich? Ja Nein
1 von 1 Usern fanden diesen Beitrag hilfreich

Stefans_Humidor
00.00.0000


NightSmoker
Gekauft als erste Churchill, geraucht am 02.08.2009, Zu Beginn kaum Geschmack, dafür enormes Kratzen im Hals, fast zu leichter Zug, nach dem ersten Drittel dezente Noten von Holz und Erde, nicht sehr komplex, ging in der mitte aus. Im Fazit eher langweilige Zigarre, die wohl dafür gemacht wurde, die Umgebung durch Ihre Größe zu beeindrucken.

Finden Sie diesen Beitrag hilfreich? Ja Nein
1 von 2 Usern fanden diesen Beitrag hilfreich

Meine_Zigarren
00.00.0000


Damokles
Die Zigarre ist gut verarbeitet. Der Geschmack ist würzig, grasig und leicht pfeffrig. Das Aroma ist würzig und blumig. Das Abbrandverhalten war tadellos. Sie luftet sehr gut und die Asche ist mittelfest.

Finden Sie diesen Beitrag hilfreich? Ja Nein

koenigstiger
00.00.0000


anonym
Die ersten Züge für eine DomRep etwas zu würzig! Mit der Rauchdauer von ca. 90 min. kam die gewohnte Milde mit leichter und passender Würze immer mehr zur Geltung. Ab der Hälfte wurde der Zug immer besser. Abbrand von Anfang bis Ende gleichmäßig, mußte aber des öfteren abaschen.

Finden Sie diesen Beitrag hilfreich? Ja Nein

Amicus
00.00.0000

Profilbild
Amicus
Sehr gut verarbeitete, recht milde Zigarre mit einem typischen DomRep-Aroma. Zug ist etwas zu widerstandslos, Brand ist einwanfdfrei. 1,5 Stunden leichter Genuss ohne größere Höhen und Tiefen. Wochentags zum Entspannen mit einem trockenen Roten gar nicht übel. Für besondere Anlässe zu leicht und eintönig. Da gibt es für diesen Preis durchaus komplexeres.

Finden Sie diesen Beitrag hilfreich? Ja Nein
14 von 16 Usern fanden diesen Beitrag hilfreich

El-Tomaso-Speziale
00.00.0000

Aussehen einwandfrei - super Deckblatt! Abbrand ist okay. Der Zug könnte doch etwas mehr Widerstand vertragen. Runder, milder und aromatischer Geschmack. Der Preis ist noch im Bereich des annehmbaren.

Finden Sie diesen Beitrag hilfreich? Ja Nein
1 von 1 Usern fanden diesen Beitrag hilfreich

chico
00.00.0000


Chico
Feinaromatische, recht leichte Zigarre. Vom Aroma her ist sie typisch Dom. Rep.. Ich hatte sie an einem Abend erwischt an dem ich etwas mildes wollte, und habe sie sehr genossen, obwohl ich sonst eher würzige Zigarren bevorzuge. Vom abfälligen Geprolle über Möchtegerns und so weiter sollte sich niemand abschrecken lassen, insbesondere nicht die unerfahreneren Aficionados unter uns; sie erhalten eine wohlschmeckende und bekömmliche Premiumzigarre, die für 1,5 Stunden Genuß gut ist. Rauchprobe Dom. Rep., 5,70

Finden Sie diesen Beitrag hilfreich? Ja Nein
5 von 6 Usern fanden diesen Beitrag hilfreich

Rocinante
00.00.0000

Gute milde Zigarre - nicht nur für "Möchtegerns", sondern auch für Leute, die manchmal gerne was mildes genießen.

Finden Sie diesen Beitrag hilfreich? Ja Nein
1 von 2 Usern fanden diesen Beitrag hilfreich

Ernies-Domingos
00.00.0000

Guter Abbrand, gutes Zugverhalten aber geschmacklich grasige Schärfe ohne jegliche Süsse.

Finden Sie diesen Beitrag hilfreich? Ja Nein
0 von 2 Usern fanden diesen Beitrag hilfreich

Adler
00.00.0000


Robert Volk
Dom-Rep! - Fad, langweilig. Jedoch gute Optik und erstbestes Brandverhalten. Cigarre für Anfänger und Möchtegerns.

Finden Sie diesen Beitrag hilfreich? Ja Nein
8 von 13 Usern fanden diesen Beitrag hilfreich


  • BK: 88
Ausgabe: 04/2014
  • Stärke: 8 von 20
  • Zugverhalten: 3
  • Aromadichte: 3
Ausgabe: 01/2010