Summe
0 €

Bugatti Ambassador

Auch derjenige Aficionado, der bisher noch keinen Bugatti in der Garage stehen hatte, kannte die Marke von dem ein oder anderen Accessoire, welches bereits seit längerem angeboten wurde. Yigal Harel, der ursprünglich ausschließlich mit Feuerzeugen handelte, ist das Mastermind hinter der Marke, wenn es um Zigarren und Zubehör geht. Er kaufte die Marke vor einigen Jahren und hat mittlerweile auch Zigarren unter diesem Label im Programm.

Zunächst wurden einige Linien bei Perdomo Cigars hergestellt, inzwischen ist diese Zusamenarbeit jedoch aufgekündigt worden. Die hier vorgestellte Bugatti Ambassador Zigarre wird von Abraham "Abe" Flores in dessen Tabacalera PDR Cigars in der Dominikanischen Republik hergestellt. Das Deckblatt stammt aus Ecuador, das Umblatt ist ein dominikanischer Piloto, und die Einlage ist komplett nicaraguanisch.

Da wir langjährige persönliche Beziehungen zu Yigal pflegen, haben wir Anfang des Jahres 2016 hier bei uns in der Cigarworld Lounge zusammen gesessen und die Möglichkeit eines Markteintritts seiner Zigarren besprochen. Dabei haben wir auch diese Linie verkostet, die sein persönlicher Favorit ist. Die Zigarren sind sicherlich nicht billig, aber die Verarbeitung sowie die sehr harmonische cremig-weiche Charakteristik ist diesen Preis durchaus wert! 

Im September 2016 war es dann soweit, seitdem bieten wir alle verfügbaren Serien von Bugatti Zigarren an. Aktuell sind diese bei uns exklusiv erhältlich. In den USA gibt es noch die ein oder andere Vitola, wir haben uns erst einmal auf die beiden gängigsten Formate Robusto und Churchill beschränkt. Beide werden in sehr aufwändigen, rot-schwarz lackierten Holzkisten zu jeweils 20 Stück angeboten.

*) Alle Preise verstehen sich inkl. gesetzl. MwSt., ggf. zzgl. Versandkosten. Bei "statt"-Preisen handelt es sich um den alten Verkaufspreis im Online-Shop.

**) Der angezeigte Kistenpreis enthält bereits 3% Kistenrabatt.