Summe
0 €

Bugatti Quattro MADURO Robusto

Produktgalerie
Bugatti Quattro MADURO Robusto
Kaufen

Robusto

 
Preis*
Menge
Einheit
Bugatti Quattro MADURO Robusto
€ 5.95

Momentan nicht verfügbar
Bugatti Quattro MADURO Robusto
€ 115.43119.00
-3% **
Momentan nicht verfügbar

*) Alle Preise verstehen sich inkl. gesetzl. MwSt., ggf. zzgl. Versandkosten. Bei "statt"-Preisen handelt es sich um den alten Verkaufspreis im Online-Shop.

**) Der angezeigte Kistenpreis enthält bereits 3% Kistenrabatt.

    Marke
    Bugatti
    Produkt
    Robusto
    Herstellungsart
    Herstellungsart Totalmente a mano - (longfiller)TAM
    Länge
    12.70
    Durchmesser
    2.06
    Aromatisiert
    nein
    Ringmaß
    52
    Länge Inch
    5
    Deckblatt Land
    Mexiko
    Deckblatt Tabaksorte
    San Andrés
    Deckblatt Eigenschaft
    Maduro
    Umblatt Land
    Dominikanische Republik
    Umblatt Tabaksorte
    Olor
    Einlage Land
    Dominikanische Republik, Nicaragua
    Einlage Tabaksorte
    Habano, Jalapa
    Boxpressed
    Nein
    Tabacalera
    PDR Cigars Tamboril

Bewertungen

Preis/Leistung

Qualität

Stärke



MISTER CIGARISTO
13.05.2017


Mister Cigaristo
Ein edles Erscheinungsbild: Perfekte Verarbeitung,die goldene Schrift auf der Bauchbinde und dem darunter liegenden Ring passt farblich sehr gut zu dem samtigen schwarzbraunem Madurodeckblatt,welches bei meinem Exemplar sogut wie aderfrei war.Der KZ war extrem holzig, welches sich im abwechslungsreichen Verlauf fortsetzte. Im 1/3 kommt zu Holz,dezenter Süße, einer geringen Pfeffernuance viel Kakao dazu,der Rauch war kühl aber trocken. Dies änderte sich im 2/3, er wurde cremig mit Holz,Schoko,anfangs etwas nussig, leicht pfeffrig und feinwürzig.Ab der 1/2 Cappuccino,dann Kaffee und im 3/3 Espresso,Pfeffer u. Erde.Bis Ende 2/3 war die Stärke bei ca. 4,legt aber dann kräftig zu,das RV steigt ebenfalls immens. Nach 59 Minuten habe ich sie dann bei 3cm abgelegt,angenehmer Smoke nach dem Mittagessen,das einzige was fehlte,war die Maduro-typische Süße,kann aber evtl. an der kurzen Lagerung von 6 Wochen liegen.Obwohl sie boxpressed war,verlief der Abbrand sehr gut,scharf wurde sie nicht und die leichte Bitternote im 3/3 passte zum Espressogeschmack.

Finden Sie diesen Beitrag hilfreich? Ja Nein

Rauchvergnügen
10.05.2017

Profilbild
Genussraucher
Nach der Claro habe ich jetzt die Maduro probiert. Verarbeitung, Zug und Abbrand sind genauso tadellos. Kaltzug ist etwas cremiger und süßer. Anders als in der Beschreibung fand ich sie milder als die Claro. Das Aromenspektrum mit Toast und einer leichten fruchtigen Cremigkeit fand ich sehr zurückhaltend. Mir fehlte etwas die Würze. Fazit: Gute Zigarre für 5,95€ (DomRep), ich würde derzeit aber die Claro vorziehen.

Finden Sie diesen Beitrag hilfreich? Ja Nein
1 von 2 Usern fanden diesen Beitrag hilfreich

Erster-Adorini
31.03.2017


anonym
Sehr schön gearbeitete Maduro. Leider war eine größere Ader die wohl auch für den recht starken Schiefbrand verantwortlich war. Ansonsten fand ich die Maduro recht mild. Geschmacklich war sie in Ordnung werde sie mir aber wahrscheinkich nicht noch einmal holen.

Finden Sie diesen Beitrag hilfreich? Ja Nein

Cigar Box
31.03.2017


anonym
Eine toll verarbeitete Zigarre die Optisch keine Mängel aufwies. Anschneiden als auch das Anzünden gingen ohne Probleme. Abbrandverhalten die ganze Zeit über tadellos es musste nichts korrigiert werden und auch ein erneutes Anzünden blieb aus. Das Aroma blieb im gesamten Rauchverlauf fast gleich, es gab kurze Schoko Noten die aber nie dauerhaft präsent waren. Leder, Toast und Erde auch etwas Kaffee aber eher hintergründig. Eine Handwerklich tolle Zigarre für mich ok aber sie wird wohl keinen Dauerplatz bekommen.

Finden Sie diesen Beitrag hilfreich? Ja Nein

Sascha's Humi
30.03.2017


anonym
Die Maduro Robusto ist vom Prinzip her auch eine sehr schöne Zigarre, gut Verarbeitet, schönes Abbrandverhalten und Rauchvolumen. Für meinen Geschmack aber ein wenig zu kräftig.

Finden Sie diesen Beitrag hilfreich? Ja Nein

Corleones Humidor
30.03.2017

Profilbild
Don Corleone
Rauchdauer ca. 62 min. Aromen: Erde, Holz, Schokolade, Creme, süß, Frucht, Leder und Pfeffer. Also ein buntes Geschmacks-Spektrum. Interessant für Abende mit einem guten Rum oder einen Cappuccino. Preisleistungsverhältnis: schwach bis mittel.

Finden Sie diesen Beitrag hilfreich? Ja Nein

Handmade Robustos
28.03.2017

Profilbild
Mütherich
4 Stück für Ili, Rene, Sebi und mich Eingelagert am 09.03.2017 für 595 Cent pro Stück. Mit Ili indoor geraucht am 09.03.2017. Begleitendes Getränk: Warsteiner Pilsener. Die Zigarre sieht sehr gut aus. Boxpressed gefällt mir. Die Verarbeitung ist auch sehr gut. Leider ist die Banderole schief verklebt. Kalt duftet die Zigarre fruchtig und nach Heu. Sie schmeckt nach Heu und Pfeffer. Angezündet startet das erste Drittel mit sehr flachen Aromen aber man merkt schon im Rauchverlauf das die Zigarre würziger wird (Holz 4, Leder 3, Nuss 2, Creme 2, Kaffee 2 und süß 2). Das zweite Drittel ist angenehm würzig, wie berreits vermutet. Ein schönes Aromenspiel (Holz 5, Pfeffer 3, Leder 4, Schokolade 2, Kaffee 2, Röstaromen 3, Creme 2, süß 3). Das letzte Drittel schmeckt fantastisch. ( Leder 6, Holz 5, Creme 3, Röst 3, Schokolade 2, Kaffee 2 und süß 3). Die Rauchdauer betrug 73 Minuten. Schön feste Asche, gutes Aroma, sehr gutes Brandverhalten macht einen guten Gesamteindruck. Der Nachgeschmack ist holzig, grasig. Ich halte den Preis für angemessen.

Finden Sie diesen Beitrag hilfreich? Ja Nein
3 von 3 Usern fanden diesen Beitrag hilfreich

Dude's seiner
26.03.2017

Profilbild
Dude
Zu der Quattro Maduro gab's ein Brooklyn Lager Bier und sie wurde drinnen geraucht. Die Zigarre versprühte einen schon fast penetranten Heu/Gras Duft. Anschneiden ging sauber von der Hand und im nu war die echt schicke Bugatti angerissen. Pfeffernote am Anfang ging gegen null, das einzige was bei mir eine Geschmacksexplosion ergab, war eine klasse - Intensive Kaffee Note die aber leider kurz vor hälfte der Zigarre wieder rapide abgenommen hat. Schade ^^ . Dafür aber durchgehend ganz Maduro typisch die Dunklen Aromen Nuss,Schoko und Toast die einen begleiten. Die Robusto hatte bei mir eine Laufzeit von 96 Minuten und mit einem holzig - erdigen Nachklang. Schmackhafte, chice Zigarre. War meine erste Bugatti und ich hatte mir auch etwas mehr versprochen wobei ich das PLV immer noch angemessen finde!

Finden Sie diesen Beitrag hilfreich? Ja Nein

TheManInBlack2015
22.03.2017

Profilbild
SmokingBarrels
Schöne Maduro, werde ich mir wieder holen.

Finden Sie diesen Beitrag hilfreich? Ja Nein
0 von 3 Usern fanden diesen Beitrag hilfreich

Yannick's Humidor
21.03.2017


anonym
Eingelagert 18.03.17 Bewertung folgt

Finden Sie diesen Beitrag hilfreich? Ja Nein
0 von 1 Usern fanden diesen Beitrag hilfreich

Keeper1
16.03.2017

Profilbild
anonym
Sehr gute Verarbeitung; nicht zu stark; Geschmack ist schokoladig und cremig; sehr schöner Abbrand; PLV ist in Ordnung

Finden Sie diesen Beitrag hilfreich? Ja Nein

Kostador
14.03.2017


anonym
So wie ich sie mag. Mein Favorit unter den Bugattis. Klare Kaufempfehlung!

Finden Sie diesen Beitrag hilfreich? Ja Nein
1 von 2 Usern fanden diesen Beitrag hilfreich

Benedetto
14.03.2017


anonym
Hat mir persönlich nicht besonders geschmeckt. Insbesondere fand ich sie nicht besonders Maduro-typisch. Insgesamt langweilig. Preis stimmig für das Gebotene .

Finden Sie diesen Beitrag hilfreich? Ja Nein

Humidor_13032017
13.03.2017


anonym
Für mich bis jetzt die beste aus dem 5er Pack , Verarbeitung top , Zugverhalten gut ,nicht zu kräftig ,aber auch nicht zu leicht.Geschmacklich typisch Maduro ,minimaler Schiefbrand ,für den Preis eine tolle Zigarre.

Finden Sie diesen Beitrag hilfreich? Ja Nein
0 von 1 Usern fanden diesen Beitrag hilfreich

Ripley
13.03.2017

Profilbild
Kann mich hier nur meinem Vorredner anschließen. Eine sehr süße, cremige Zigarre. Maduro typisch, auch etwas Kakao geschmeckt. Der Zugwiderstand war sehr gut. PV ist für mich Topp.

Finden Sie diesen Beitrag hilfreich? Ja Nein
5 von 5 Usern fanden diesen Beitrag hilfreich