Summe
0 €

Cuesta Rey Centro Fino Sungrown Robusto No. 7

Produktgalerie
Cuesta Rey Centro Fino Sungrown Robusto No. 7
Kaufen

Robusto No. 7

 
Preis*
Menge
Einheit
Cuesta Rey Centro Fino Sungrown Robusto No. 7
€ 7.90

Nicht verfügbar

*) Alle Preise verstehen sich inkl. gesetzl. MwSt., ggf. zzgl. Versandkosten. Bei "statt"-Preisen handelt es sich um den alten Verkaufspreis im Online-Shop.

**) Der angezeigte Kistenpreis enthält bereits 3% Kistenrabatt.

    Marke
    Cuesta Rey
    Produkt
    Robusto No. 7
    Herstellungsart
    Herstellungsart Totalmente a mano - (longfiller)TAM
    Länge
    11.43
    Durchmesser
    1.98
    Aromatisiert
    nein
    Ringmaß
    50
    Länge Inch
    4.5
    Deckblatt Land
    Ecuador
    Umblatt Land
    Dominikanische Republik
    Einlage Land
    Dominikanische Republik
    Boxpressed
    Nein

    Durchschnittliche Aromabewertung (3)

Bewertungen

Preis/Leistung

Qualität

Stärke



jph
21.02.2016

Profilbild
jp
Très bon cigare, mais trop léger. plusieurs saveurs, mais pas très prononcées. le tabac est de grande qualité. Un cigare avec une belle texture, et une construction parfaite; ni trop souple, ni trop serrée. Je le recommande.

Finden Sie diesen Beitrag hilfreich? Ja Nein

Caribbean Islands
14.03.2014

Profilbild
BostonCigar
Gekauft 08/2012, geraucht 3/2014. Wie die Schwester aus der Centenario Serie eine top verarbeitete Zigarre aus dem Hause Newman/Fuente. Deckblatt leicht spröde (was aber auch an meiner Lagerung liegen kann). Geschmack: Starker Espresso und im 2. Drittel cremig. Ganz leicht grasige Noten. Zugverhalten einwandfrei ausbalanciert. Die Rauchdauer betrug ca. 55 Min. Insgesamt eine top Vintage Zigarre für einen in dieser Kategorie akzeptablen Preis. Stammplatz in meinem Humidor.

Finden Sie diesen Beitrag hilfreich? Ja Nein
12 von 13 Usern fanden diesen Beitrag hilfreich

kust 11
23.03.2011


kust
10.03.11 51/1, 1:06 h. Leicht würziger Kaltgeruch mit fruchtigen Noten, im Abbrand würzige Noten. Feste Konsistenz. Beginnt mit einem herbwürzigen Geschmack mit holzigen Noten, die Mitte zeigt sich scharf herbwürzig und das Ende ist scharf mit derbwürzigen Noten. Zug könnte besser sein, Abbrand gut.

Finden Sie diesen Beitrag hilfreich? Ja Nein
2 von 2 Usern fanden diesen Beitrag hilfreich