Summe
0 €

Dalay Firecracker Firecracker

Produktgalerie
Dalay Firecracker Firecracker
Kaufen

Firecracker

 
Preis*
Menge
Einheit
Dalay Firecracker Firecracker
€ 4.50
Dalay Firecracker Firecracker
€ 109.13112.50
-3% **

*) Alle Preise verstehen sich inkl. gesetzl. MwSt., ggf. zzgl. Versandkosten. Bei "statt"-Preisen handelt es sich um den alten Verkaufspreis im Online-Shop.

**) Der angezeigte Kistenpreis enthält bereits 3% Kistenrabatt.

    Marke
    Dalay
    Produkt
    Firecracker
    Herstellungsart
    Herstellungsart Totalmente a mano - (longfiller)TAM
    Länge
    8.57
    Durchmesser
    1.71
    Aromatisiert
    nein
    Ringmaß
    43
    Länge Inch
    3.375
    Rauchdauer
    30
    Deckblatt Land
    Dominikanische Republik
    Umblatt Land
    Dominikanische Republik
    Einlage Land
    Dominikanische Republik
    Boxpressed
    Nein

    Durchschnittliche Aromabewertung (16)

Bewertungen

Preis/Leistung

Qualität

Stärke



Thai Humidor - Norbert
25.10.2016

Profilbild
Norbert
Da hat der Dalay sich was feines ausgedacht! Witziger Name und anzuenden bekommt da eine ganz andere Bedeutung! Lecker ist sie! Short Smoke fuer zwischendurch! Recht kraeftig was aber willkommen ist weil so wintzig! Schoen mit einem Cafe Latte! Ist gut fuer 20min, mit Zahnstocher 5-10 min mehr :-) Immer Willkommen!

Finden Sie diesen Beitrag hilfreich? Ja Nein
1 von 2 Usern fanden diesen Beitrag hilfreich

Danis Humidor
26.05.2016


anonym
Die Lady hat zunder und ist recht stark. viel Aroma, kräftig, nicht süss. 5,5

Finden Sie diesen Beitrag hilfreich? Ja Nein
1 von 1 Usern fanden diesen Beitrag hilfreich

MISTER CIGARISTO
17.03.2016


Mister Cigaristo
Ein kleiner Kracher mit AROMAPOWER. Sehr fest gerollt u. trotzdem perfekter Zugwiderstand, sehr guter Abbrand u. klasse Verarbeitung/PLV. Capa glatt glänzend, Colorado Kakaobraun, ein kleines Kunstwerk. Der Zopf ist eine lange Lunte und das Deckblatt ist am Ende zusammengefaltet. Sehr cremig mit schnellem Start. Kann ich nur empfehlen!

Finden Sie diesen Beitrag hilfreich? Ja Nein
2 von 3 Usern fanden diesen Beitrag hilfreich

Torino 1st
27.02.2016

Profilbild
Schotte
Ein netter Zeitvertreib, nicht mehr und nicht weniger. Lustige Aufmachung mit der "Lunte". Ist nicht so Top verarbeitet wie andere Zigarren in dieser Preisklasse. Ich habe während des rauchens laufend Krümel im Mund gehabt, obwohl ich nicht zu viel abgeschnitten hatte. Trotz allem, sehr geschmackvoll im Rauch sehr süß oder fruchtig und eine außergewöhnliche kleine Zigarre.

Finden Sie diesen Beitrag hilfreich? Ja Nein
1 von 1 Usern fanden diesen Beitrag hilfreich

i will smoke
10.02.2016


Timotheus

Finden Sie diesen Beitrag hilfreich? Ja Nein

cerys.edwards
20.01.2016


anonym
Im Grund kann ich den sehr ausführlichen und treffenden Vorbewertungen nichts neues hinzufügen. Einer Domrepzigarre auf diesem Preisniveau hätte ich diese Komplexität in den Aromen nicht zugetraut

Finden Sie diesen Beitrag hilfreich? Ja Nein
1 von 1 Usern fanden diesen Beitrag hilfreich

Eifelpiper
19.01.2016

Profilbild
Eifelpiper

Finden Sie diesen Beitrag hilfreich? Ja Nein

aha
09.11.2015

Profilbild
w!cKeD
PLUS Was eine Überraschung!! Eher zufällig und durch einen Blog auf diese als "Scherz" wargenommene kleine Lady gekommen. Es stellt sich echt die Frage, ob die im Marketing total bekloppt, oder genial unterwegs sind. Das winzige Stück startet direct nach dem Anfeuern mit allen Nuancen die sie zu bieten hat. Sehr fruchtig, süß und erdig. Grandioses Erlebnis. Kommt umgehend wieder in meine Schatule

Finden Sie diesen Beitrag hilfreich? Ja Nein
8 von 8 Usern fanden diesen Beitrag hilfreich

Dominanta Republica
20.10.2015

Profilbild
Patricio
Wow... Gleich mal vorneweg: Diese kleine Lady ist wortwörtlich gesagt der Hammer und hat es in jeglicher Hinsicht faustdick hinter den Ohren! Kaltgeruch noch unscheinbar fein-süßlich und dezent nach Tabak, kann sie ein wunderschönes, braunes, ölig-glänzendes, glattes Deckblatt vorweisen mit einer richtig schönen, passenden, reliefgeprägten Banderole. Die rote Krone hinten auf der Banderole steht dieser dominanten, kleinen Prinzessin ausgezeichnet. Ihr langer Zopf wertet ihr bereits eindrucksvolles Erscheinungsbild nochmals auf und ihr fantastisches Aromenspiel startet gleich, sofort und ohne Umwege direkt explosiv. Der Name ist Programm: Firecracker. Dabei hebt sich die durchweg anhaltende sahnige, ja schon buttrig-fettige Cremigkeit dominant von den anderen Aromen ab. Bei dieser phänomenalen Geschmacksexplosion lassen sich dann noch Nuss, rauchiges Holz, Zartbitter-Schokolade, die Röstaromen von Kaffee, etwas Pfeffer, Erde, Süße, eine kleine Fruchtigkeit und ein Hauch von Toast finden. Diese Lady fackelt nicht lange, macht keine halben Sachen, startet sofort durch, überwältigt einen und deckt fast schon die komplette Aromenpalette ab. Die Geschmacksnoten nehmen nach diesem fulminanten Start zwar wieder etwas ab und können sich nicht über die ganzen 30 Minuten Rauchdauer halten, aber trotzdem bleibt die zu anfangs erwähnte dominante Cremigkeit sowie der von Zartbitter nach Bitterschokolade übergehende Geschmack. Auch die Noten von Kaffee, Nuss und Holz mit einer leichten Süße und etwas würzigem Pfeffer sind dann bis zum Ende weitere Wegbegleiter. Zugverhalten war nahezu perfekt und die Rauchentwicklung ist der helle Wahnsinn mit einem extrem dichten Rauch. Sie brennt mit wirklich kleinen, sich von selbst behebenden Unregelmäßigkeiten ab und ihr Aschezylinder ist schön fest, aber flockt ein klein wenig. Was bleibt noch zu sagen... Welche Attribute lassen sich noch finden: Diese kleine, umwerfende und beeindruckende Lady ist purer Genuss in verführerischer Optik. Ein wahres Erlebnis für diesen Preis. Klein, aber Oho. Ist sie zu stark, bist du zu schwach. Man zündet diese dominante, kleine Prinzessin an und sie sagt dir sofort, wo es langgeht, und wehe es kommen Widerworte. Negative Kritik wird nicht von ihr geduldet und um ehrlich zu sein, erstickt sie diese auch gleich im Keime mit ihrer vollen und vollmundigen Überzeugungskraft. Man muss mit so einer Lady eben auch erstmal klarkommen. Mir gefällts und ich bin Fan davon... Hammergeile Zigarre.

Finden Sie diesen Beitrag hilfreich? Ja Nein
8 von 8 Usern fanden diesen Beitrag hilfreich

Hatte ich schon bestellt
07.09.2015


GFGR

Finden Sie diesen Beitrag hilfreich? Ja Nein

SIR Puck´s Humidor
13.08.2015

Profilbild
SIR Puck
Dalay's Firecracker ist ein wirklich angenehmer vollmundiger Smoke und eine echte Alternative zu meinem Standard "Kaffeeformat" der H.Upmann Half Corona. Würzig, tolle Holz und Lederaromen wie eine kleine Cubanerin. Habe sogar etwas Öl auf der Lippe geschmeckt - vielleicht ist das die sagenumwobene "Saarländische Butternote" von der Michael&Salih sprachen. Die Firecracker wird sicher mal wieder zu Gast bei mir im Humidor sein!

Finden Sie diesen Beitrag hilfreich? Ja Nein
2 von 2 Usern fanden diesen Beitrag hilfreich

Humidorabc
17.05.2015

Profilbild
El Knecht

Finden Sie diesen Beitrag hilfreich? Ja Nein

Stefano
18.07.2014


Stefano
La prima impressione nei confronti di questo sigaro è di simpatia, il suo aspetto rappresenta la coda di cavallo fatta arrotolando la foglia della capa. Quest’ultima è rustica, poco raffinata, non molto oleosa, sono visibili alcune venture che nello stesso tempo rendono il sigaro stuzzicante. Al naso mi porta ai toscani o a un tabacco Kentucky. Appena acceso, sprigiona da subito un gusto eccezionale, i sapori di cedro invadono la bocca con un fondo cremoso. La combustione è superlativa, così come la quantità di fumo che viene resa a ogni singolo puff. La grande quantità di tabacchi utilizzati, Camerun, Dominicani, Ecuador e Habano lo rendono eccellente. Veramente uno scoppio. La cenere mi da l’indicazione che questo sigaro che ho fumato non è freschissimo, questo mi ha fatto gustare gli aromi rotondi. Un complimento alla “mamma” Dalay. Superlativo.

Finden Sie diesen Beitrag hilfreich? Ja Nein
2 von 3 Usern fanden diesen Beitrag hilfreich

El Rey
23.12.2013

Profilbild
Barrique & Zeder
Perfekter Zug und unglaublich viel Rauch. Geschmacklich ganz gut. Für zwischendurch eine gute Wahl. +C

Finden Sie diesen Beitrag hilfreich? Ja Nein
5 von 7 Usern fanden diesen Beitrag hilfreich

Tobis Goldstücke
01.08.2013


Tobi
habe mir diese zigarre auf grund ihrer interessanten optik bestellt. das deckblatt ist dunkel, sie ist fest gerollt und hat eine wertige optik. ich finde man sieht der zigarre ihre stärke schon an und der name ist programm. angenehmer kalt geruch,..habe sie mit einem cutter angeschnitten, da bohren umständlich wäre. anfeuern ging problemlos, der geruch und das rauchverhalten sind angenehm dezent. das zugverhalten ist gut und der rauch dann schön dicht und kräftig. abbrand war rund und gleichmässig. die asche ist schön dunkel und fest. die zigarre ist stark und sie hat auch eine ordentliche schärfe, die sie von anfang bis ende hält. aromen sind hauptsächlich erde, pfeffer holz und leder. rauch dauer waren bei mir ca. 45minuten trotz der kleinen größe. ich würde die zigarre als sehr stark einstufen, deshalb ist sei meiner meinung nach nichts für anfänger

Finden Sie diesen Beitrag hilfreich? Ja Nein
5 von 5 Usern fanden diesen Beitrag hilfreich