Summe
0 €

Davidoff Yamasa Toro

Produktgalerie
Davidoff Yamasa Toro
Kaufen

Toro

 
Preis*
Menge
Einheit
Davidoff Yamasa Toro
€ 23.80
Davidoff Yamasa Toro
€ 92.3495.20
-3% **
Davidoff Yamasa Toro
€ 277.03285.60
-3% **

*) Alle Preise verstehen sich inkl. gesetzl. MwSt., ggf. zzgl. Versandkosten. Bei "statt"-Preisen handelt es sich um den alten Verkaufspreis im Online-Shop.

**) Der angezeigte Kistenpreis enthält bereits 3% Kistenrabatt.

    Marke
    Davidoff
    Produkt
    Toro
    Herstellungsart
    Herstellungsart Totalmente a mano - (longfiller)TAM
    Länge
    15.24
    Durchmesser
    2.06
    Aromatisiert
    nein
    Ringmaß
    52
    Länge Inch
    6
    Deckblatt Land
    Dominikanische Republik
    Umblatt Land
    Dominikanische Republik
    Einlage Land
    Dominikanische Republik
    Boxpressed
    Nein
    Tabacalera
    Tabadom (Davidoff)

Bewertungen

Preis/Leistung

Qualität

Stärke



Erste Bestellung PABLO
30.08.2017


anonym
Wie jede teure Davidoff schwer zu rauchen, etwas unwillig

Finden Sie diesen Beitrag hilfreich? Ja Nein
1 von 2 Usern fanden diesen Beitrag hilfreich

Brettis Humi
29.06.2017

Profilbild
anonym
Ein wahres Feuerwerk an Aromen die einen wunderbaren smoke garantieren. Im ersten Drittel mit sehr viel Creme und irgendwie nach grünen Tee ,daß ganze garniert mit einer fruchtigkeit die der Wahnsinn war und einer leichten süsse. Im zweiten Drittel kommen dann noch Leder und Nuss dazu. Im letzten Drittel wird sie dann etwas stärker und Pfefferwürze kommt dazu und sie schmeckt ein bisschen nach Menthol. Ein wunderschönes Erlebnis. Leider war der Abbrand nicht so gut,musste ein paar mal bei brennen. Alles im allen aber eine super Zigarre mit einem wirklich sehr interessanten Rauchverlauf. Zu bestimmten Momenten mit Sicherheit wieder.

Finden Sie diesen Beitrag hilfreich? Ja Nein
4 von 4 Usern fanden diesen Beitrag hilfreich

O's Fav's
05.04.2017

Profilbild
jo
Toll. Mittelkräftig bis kräftig mit einem sehr vollen Körper. Sehr komplex feinwürzig mit Frucht und Leder. Sie startet mild und süßlich, wie Kaltduft und Kaltzug erwarten lassen, im Rauchverlauf werden die Aromen immer dunkler. Es sträubt mich, von einem Rauchverlauf zu sprechen, denn die Yamasa ist vor allem sehr abwechslungsreich. Dabei hat sie etwas Vornehmes, etwas Edles. Etwas Reifes. Die Haptik der Toro ist makellos, etwas weich, sie liegt gut in der Hand. Und sieht toll aus, das ledrige, ölige rötlich-braune Deckblatt ist makellos (bis auf einen kleinen dunklen Fleck, den ich nach Ablösen der Bauchbinden fand), wirkt fast aderlos. Der Abbrand ist erstklassig, die Asche fest und grau meliert. 2h+ Rauchgenuss auf dem allerhöchsten Niveau. Der Preis ist heiß, aber vollkommen gerechtfertigt.

Finden Sie diesen Beitrag hilfreich? Ja Nein
10 von 10 Usern fanden diesen Beitrag hilfreich


Kennen Sie schon
×