Summe
0 €

Dictador J. Nelson 1974 Robusto

Produktgalerie
Dictador J. Nelson 1974 Robusto
Kaufen

Robusto

 
Preis*
Menge
Einheit
Dictador J. Nelson 1974 Robusto
€ 10.00
Dictador J. Nelson 1974 Robusto
€ 194.00200.00
-3% **

*) Alle Preise verstehen sich inkl. gesetzl. MwSt., ggf. zzgl. Versandkosten. Bei "statt"-Preisen handelt es sich um den alten Verkaufspreis im Online-Shop.

**) Der angezeigte Kistenpreis enthält bereits 3% Kistenrabatt.

    Marke
    Dictador
    Produkt
    Robusto
    Herstellungsart
    Herstellungsart Totalmente a mano - (longfiller)TAM
    Länge
    12.70
    Durchmesser
    2.06
    Aromatisiert
    nein
    Ringmaß
    52
    Länge Inch
    5
    Rauchdauer
    0
    Deckblatt Land
    Mexiko
    Deckblatt Tabaksorte
    San Andrés
    Deckblatt Eigenschaft
    Maduro
    Umblatt Land
    Dominikanische Republik
    Einlage Land
    Kolumbien, Dominikanische Republik
    Boxpressed
    Nein
    Tabacalera
    PDR Cigars Tamboril

Bewertungen

Preis/Leistung

Qualität

Stärke



Hannes' Humi
15.01.2017


Hannes
Eine wunderschöne Zigarre, leider etwas zu fest gerollt. Das Abbrandverhalten war einsame Spitze, genauso wie das Rauchvolumen. Die Zigarre ist mittelkräftig und nussige Aromen stechen sehr stark hervor. Klare Kaufempfehlung. Edit.: noch 2 weitere verkostet. Mehr Creme als röstaromen

Finden Sie diesen Beitrag hilfreich? Ja Nein
4 von 5 Usern fanden diesen Beitrag hilfreich

ON
31.12.2016


anonym
Hmmm, meine erste Bewertung einer Zigarre. Animiert durch die Aussicht auf einen wunderschönen Aschenbecher... Die Dictador J. Nelson habe ich durch die Zigarrenmesse kennen gelernt. Die erste habe ich vor ca. 2 Monaten geraucht und war total begeistert. Also eine zweite in den Humidor gelegt und gestern mit Vorfreude angeschnitten. Überraschung: Das Deckblatt löst sich auf und bröselt. Minuspunkt! Angezündet unnd die ersten Züge; voller Rauch, sehr gutes Zugverhalten, 2 Pluspunkte! Bei den ersten Zügen ist der Geschmack eher aufdringlich und zu stark. Minuspunkt. Zum Glück ändert sich das bald. Über die gesamte Länge der Zigarre bleibt der Rauch vollmundig und das Zugverhalten sehr gut. Gerader Abbrand. Pluspunkte! Ab der Hälfte wird sie zickig und die Asche krümelt das Sofa voll. Na gut, jeder von uns ist mal zickig! Nach ca. 45 min ist das Vergnügen vorbei. Fazit: ganz okay, Für den Preis aber zu viele Minuspunkte. Wenn demnächst ein Dictador Aschenbecher meinen Glastisch ziert, gebe ich J. Nelson nochmal eine Chance.

Finden Sie diesen Beitrag hilfreich? Ja Nein
3 von 4 Usern fanden diesen Beitrag hilfreich

Tasskaff
25.12.2016


anonym
Sieht klasse aus und hat einen Hauch von Schoko im kalt Zustand. Die ersten Züge sehr stark, danach etwas milder. Geschmack nach Schoko, Kaffee, Leder, Toast und Erde. Eigentlich eine recht gute Zigarre. Leider wickelte sich das Deckblatt am Mundstück schon nach 2 Zügen ab. Stückelwerk was den gesamt Eindruck minimiert. Für 2,80€ bekommt man aber schon gleichwertige Zigarren.

Finden Sie diesen Beitrag hilfreich? Ja Nein
1 von 2 Usern fanden diesen Beitrag hilfreich

Tobis Goldstücke
05.12.2016


Tobi
Ich muss ehrlich zugeben, dass mich die alten Serie der "Dictador" Zigarren nicht wirklich überzeugen konnte. Aber jeder hat eine 2. Chance verdient und die aktuelle Serie ist wirklich sehr lecker. Mein Liebling aus der Serie ist die J. Nelson 1974. Die Zigarre ist gut verarbeitet und hat einen angenehmen Kaltgeruch. Im angezündeten Zustand hat sie ein gutes Zugverhalten und einen kreisrunden Abbrand. Rauchdauer waren bei mir etwa 45 Minuten. Ich würde die Zigarre als Mittelkräftig einordnen, wobei das ja immer eine sehr subjektive Meinung ist. Geschmack und Stärke bleiben über die Rauchdauer konstant.

Finden Sie diesen Beitrag hilfreich? Ja Nein
1 von 3 Usern fanden diesen Beitrag hilfreich


  • BK: 87
Ausgabe: 02/2017