Summe
0 €

Domaine de Lavalette Classic Panatela (grau)

Produktgalerie
Domaine de Lavalette Classic Panatela (grau)
Kaufen

Panatela (grau)

 
Preis*
Menge
Einheit
Domaine de Lavalette Classic Panatela (grau)
€ 1.70

Momentan nicht verfügbar
Domaine de Lavalette Classic Panatela (grau)
€ 41.2342.50
-3% **
Momentan nicht verfügbar

*) Alle Preise verstehen sich inkl. gesetzl. MwSt., ggf. zzgl. Versandkosten. Bei "statt"-Preisen handelt es sich um den alten Verkaufspreis im Online-Shop.

**) Der angezeigte Kistenpreis enthält bereits 3% Kistenrabatt.

    Marke
    Domaine de Lavalette
    Produkt
    Panatela (grau)
    Herstellungsart
    Herstellungsart Totalmente a mano (Mediumfiller)TAF
    Länge
    16.51
    Durchmesser
    1.43
    Aromatisiert
    nein
    Ringmaß
    36
    Länge Inch
    6.50
    Rauchdauer
    52
    Deckblatt Land
    Dominikanische Republik
    Umblatt Land
    Dominikanische Republik
    Einlage Land
    Dominikanische Republik
    Boxpressed
    Nein

    Durchschnittliche Aromabewertung (21)

Bewertungen

Preis/Leistung

Qualität

Stärke



Dampfkessel
28.11.2014

Profilbild
Dampfkessel
Lagerung für acht Monate im Humidor; gebohrt; Geschmack: vielleicht ein Hauch von Leder und Nuss, das war's dann auch schon; ansonsten ist sie bitter und produziert Rauch; im ersten 1/3 ging sie zwei mal aus und beim zweiten Mal habe ich sie dann auch im Ascher liegen gelassen; ich weiß wirklich beim besten Willen nicht, was mich geritten hatte, diese Zigarre zu bestellen. 150 ct (und die waren nicht gut angelegt).

Finden Sie diesen Beitrag hilfreich? Ja Nein
1 von 2 Usern fanden diesen Beitrag hilfreich

Peters Cigarren
06.08.2014


anonym
Geraucht 08-2014. Das Deckblatt dieser Panatela hatte eine schöne claro-colorado Färbung. Leider war es recht faltig und die Banderole war schief angebracht. Alles in Allem kein Augeschmaus. Dafür war das Abbrandverhalten in Ordnung, die Asche recht stabil und die Rauchentwicklung zufriedenstellend. Nach dem Anzünden bot diese Cigarre bei angenehmem Zug ein sehr leichtes Holzaroma, zu dem sich im Rauchverlauf eine stetig stärker werdende Bitterkeit gesellte. Im letzten Drittel war von den Holznoten nichts mehr zu schmecken und es blieb nur mehr der bittere Geschmack auf der Zunge. Unterm Strich ein belangloser bis schlechter Smoke. Man bekommt in diesem Fall genau das wofür man bezahlt. Absolut nicht mein Fall.

Finden Sie diesen Beitrag hilfreich? Ja Nein

kust
09.09.2012


kust
31.07.11 64/2, 0:52 h. Süßlich-würziger Geruch im kalten, derbwürzig-holziger im warmen Zustand. Beginnt mit einem leicht fruchtig-holzigen Geschmack mit einem bitteren Hauch und feiner Schärfe, zur Mitte säuerlich-bitter mit holzigen Noten, zeigt sich das Ende arg scharf und unangenehm bitterer. Zug gut, Abbrand sehr gut.

Finden Sie diesen Beitrag hilfreich? Ja Nein
4 von 4 Usern fanden diesen Beitrag hilfreich

smoke74
01.08.2012


anonym

Finden Sie diesen Beitrag hilfreich? Ja Nein
0 von 1 Usern fanden diesen Beitrag hilfreich

Mekky's Humidor
24.12.2011


anonym

Finden Sie diesen Beitrag hilfreich? Ja Nein
0 von 3 Usern fanden diesen Beitrag hilfreich

cbcdom11
29.11.2011


anonym
Pæn panatela, min første. Dækbladet pænt, men med grovere ribber, så cigaren kommer til at se lidt ujævn ud. Dufter svagt af stald og af ren tobak!. Trækket er glimrende og røgudviklingen ligeså. Smager mildt henad tørrede krydderurter. Tog mig i at fortryde at ikke have testet en panatela før! Rigtig god til prisen. nov.11.

Finden Sie diesen Beitrag hilfreich? Ja Nein
1 von 1 Usern fanden diesen Beitrag hilfreich

Humidor 2011
27.10.2011

Profilbild
Heinz
Habe diese Zigarre von Cigarworld als Geschenk bekommen. Gute, unkomplizierte Panatela! Sauberer Abbrand, die Asche lang gehalten, guter Zug. Super PLV! Danke!

Finden Sie diesen Beitrag hilfreich? Ja Nein
0 von 2 Usern fanden diesen Beitrag hilfreich

Andeks HD
01.08.2011

Profilbild
Andek
Angenehm leicht würziger Kaltgeruch. Grobadriges Deckblatt. Optisch gut verarbeitet. Zug und Rauchentwicklung ok. Ist mir durch vernachlässigung 1x ausgegangen. Asche silbergrau und fest. Stellenweise etwas Schiefbrand, was sich selbst ausgeglichen hat. Grundlegende Aromen, süss-holzig-erdig. Ab dem 2/3 kratziger und leicht bitter mit ansteigender intensität. Im 3/3 wär sie recht kräftig im Geschmack. Der Abgang nach gut 60min war kratzig, mit einer kräftigen bitter Note und pfeffrig-heiß.

Finden Sie diesen Beitrag hilfreich? Ja Nein
1 von 1 Usern fanden diesen Beitrag hilfreich

BoraMerak
27.07.2010


Boramerak
Ein wirkliches Glücksspiel mit dieser Zigarre...die 1. hatte einen schön gleichmäßigen Abbrand, einen guten Zug und hatte mich mit milden Aromen angenehm überrascht. Natürlich habe ich sofort nachbestellt da der Preis doch sehr verlockend ist. Die 2. war dann eine Katastrophe, extrem schlechter Zug und schlechte Verarbeitung. Werde noch eine 3. probieren und dann entscheiden ob ich sie wieder kaufe.

Finden Sie diesen Beitrag hilfreich? Ja Nein
1 von 1 Usern fanden diesen Beitrag hilfreich

Günnis-Lieblingszigarren
18.07.2010


Finden Sie diesen Beitrag hilfreich? Ja Nein
0 von 2 Usern fanden diesen Beitrag hilfreich

Andreasruh
00.00.0000


anonym
Preis-/Leistungsverhältnis prima; sehr zu empfehlen.

Finden Sie diesen Beitrag hilfreich? Ja Nein
0 von 1 Usern fanden diesen Beitrag hilfreich

Makrofotografie
00.00.0000

Profilbild
makrofotografie
Eigentlich qualmt sie nur... Von Geschmack kann keine Rede sein. Leicht scharf und bitter und sonst ist nichts wahrzunehmen. Verarbeitung ok., Asche stabil, guter Abbrand. Kein Neukauf.

Finden Sie diesen Beitrag hilfreich? Ja Nein
3 von 3 Usern fanden diesen Beitrag hilfreich

Ralphs Humidor
00.00.0000


Ralph
05.01.2008 eingelagert. Guter Zug und Verarbeitung, sehr guter Abbrand, geschmacklich sehr mild und leider etwas flach. Wenig Aromen. Kein Neukauf.

Finden Sie diesen Beitrag hilfreich? Ja Nein
1 von 1 Usern fanden diesen Beitrag hilfreich

Lucas Humidor
00.00.0000


Finden Sie diesen Beitrag hilfreich? Ja Nein
2 von 4 Usern fanden diesen Beitrag hilfreich

Emilios Zigarren
00.00.0000


spanierjuan
Geraucht 03.03.07. Optisch in Ordnung, Zunächst mild, aber schon nach kurzer Zeit etwas stärker werdend. Kratzt etwas im Hals, gegen ende etwas schärfer aber noch weit unter der Schmerzgrenze. Rauchdauer ca. 20 - 30 min. 1 mal ausgegangen, lag aber eher an Vernachlässigung. 1 Min nicht gezogen. Sauberer Abbrand, feste Asche. Eher was für wenig Zeit. Wenn man die Corona dazu vergleicht eher zu teuer.

Finden Sie diesen Beitrag hilfreich? Ja Nein
4 von 4 Usern fanden diesen Beitrag hilfreich