Summe
0 €

Dominican Estates

Die Dominican Estates wurde von José Seijas, dem  Fabrikchef der renommierten Tabacelera Garcia in der Dominikanischen Republik kreiert. Er gilt innerhalb der Tabakbranche als einer der talentiertesten Master Blender überhaupt und ist unter anderem auch für die Vegafina Limitada verantwortlich, die seit 2009 verkauft werden.

Als Einlage wird Tabak aus Kolumbien und der Dominikanischen Republik verarbeitet, mit einem Umblatt aus US-amerikanischem Broadleaf und einem Deckblatt aus Connecticut Shade fertig gestellt. Bei der Entwicklung dieses Serie hat Senor Seijas besonderes Augenmerk auf ein sehr gutes Preis-Leistungsverhältnis gelegt und war damit, unserer Meinung nach, auch sehr erfolgreich. Ein einzigartiges Merkmal dieser Zigarren sind die schimmernden Ringe, die ihre Farbe je nach Lichteinfall verändern.

Bei uns einer der Bestseller im Onlineshop, unsere Empfehlung ist hier die Pyramide - handwerklich aufwändig und trotzdem sehr günstig: ein Erlebnis! Die Kisten sind aus hellem, unbehandeltem Holz gefertigt und verfügen über ein kleines "Schmankerl": die Kistendeckel haben alle eine Aussparung durch die man direkt auf die Zigarren blicken kann. Das ist für uns zwar nicht so praktisch, wenn wir die leeren Kisten verwenden um andere Zigarren darin zu verpacken, aber für den Kisten kaufenden Aficionado ist das ein nettes Detail!

Die beliebtesten Formate bei uns im Online-Shop sind die Churchill und die Corona. Diese beiden Vitolas der in der Tabacalera de Garcia hergestellten Zigarren finden geradezu reissenden Absatz. Andere bekannte Marken aus der gleichen Manufaktur sind zum Beispiel die Santa Damiana, die Don Diego Zigarren oder auch die Vegafina.

*) Alle Preise verstehen sich inkl. gesetzl. MwSt., ggf. zzgl. Versandkosten. Bei "statt"-Preisen handelt es sich um den alten Verkaufspreis im Online-Shop.

**) Der angezeigte Kistenpreis enthält bereits 3% Kistenrabatt.