Summe
0 €

Dunhill Aged Caletas

Produktgalerie
Dunhill Aged Caletas
Kaufen

Caletas

 
Preis*
Menge
Einheit
Dunhill Aged Caletas
€ 4.50
Dunhill Aged Caletas
€ 17.4618.00
-3% **

*) Alle Preise verstehen sich inkl. gesetzl. MwSt., ggf. zzgl. Versandkosten. Bei "statt"-Preisen handelt es sich um den alten Verkaufspreis im Online-Shop.

**) Der angezeigte Kistenpreis enthält bereits 3% Kistenrabatt.

    Die Dunhill Aged Zigarrenlinie wird um ein weiteres Format bereichert. Die Caletas, eine Très Petit Corona, im 4er Metalletui, das fortan das kleinste Zigarrenformat der Serie repräsentiert.

    Für die Herstellung der Dunhill Aged Caletas setzten die erfahrenen Torcedores der Dunhill-Manufaktur nur die besten Tabaken aus dem Cibao-Tal der Dominikanischen Republik ein.

    Nach der Herstellung werden diese perfekt verarbeiteten Zigarren zur Reifelagerung in einem dunklen, vollständig mit Zedernholz ausgekleideten Agingroom verwahrt. Hierdurch erhalten sie die für Dunhillzigarren typische Feuchtigkeit, Würze und harmonisch abgestimmte Aromenvielfalt.

    Marke
    Dunhill
    Produkt
    Caletas
    Herstellungsart
    Herstellungsart Totalmente a mano - (longfiller)TAM
    Länge
    10.16
    Durchmesser
    1.67
    Aromatisiert
    nein
    Ringmaß
    42
    Länge Inch
    4
    Rauchdauer
    0
    Deckblatt Land
    USA
    Deckblatt Tabaksorte
    Connecticut
    Deckblatt Eigenschaft
    Shade
    Umblatt Land
    Dominikanische Republik
    Einlage Land
    Dominikanische Republik
    Einlage Tabaksorte
    Olor, Piloto
    Boxpressed
    Nein

    Durchschnittliche Aromabewertung (13)

Bewertungen

Preis/Leistung

Qualität

Stärke



Skyhai´s Kiste
27.11.2016

Profilbild
Skyhai
Perfekt im Abbrandverhalten Super Rauchentwicklung Eine rundum schöne Zigarre für den Genuss zwischendurch Nicht zu stark, nicht zu schwach Ein guter Allrounder für alle Gelegenheiten

Finden Sie diesen Beitrag hilfreich? Ja Nein

Simskiste
09.09.2016

Profilbild
Sim2026
Eine gelungende Zigarre. Sehr gut verarbeitet. sehr guter Abbrand und gutes Zugverhalten. Gute erdige Aromen spuren von Gras, Kaffee und einige Röstaromen. Rauchdauer 50Minuten. Eine schöne Zigarre für zwischendurch.

Finden Sie diesen Beitrag hilfreich? Ja Nein
1 von 1 Usern fanden diesen Beitrag hilfreich

doc R
19.08.2016

Profilbild
Doc R
For an aged cigar, it's ok but there are lots of far better ones on the market at this price . Construction good somewhat loose, cover leaf very well made. Draw and combustion super, cold smoke grass and pepper. Somewhat uneven burn but the ash is nice and solid . Starts off with strong pepper and grass taste (medium strength at start) pepper taste continues throughout. At the two thirds point of the cigar, there is a breeze of wood and leather but the strong pepper favor overpower them. Pleasure smoke but becomes somewhat bitter at the end.

Finden Sie diesen Beitrag hilfreich? Ja Nein
21 von 21 Usern fanden diesen Beitrag hilfreich

Casa Reals Humidor
18.08.2016

Profilbild
SML
Kleine ca. 30+ min Smoke .... Sehr Ledriger Geschmack gepaart mit Holz und Erdige noten. Guter Abbrand und Verarbeitung etwas leicht passt zu einem Kafee am Morgen.

Finden Sie diesen Beitrag hilfreich? Ja Nein
1 von 1 Usern fanden diesen Beitrag hilfreich

Doc H
13.06.2016

Profilbild
anonym
Mir persönlich zu pfeffrig-ledrig, aber für die Liebhaber würziger Smokes sicher empfehlenswert. Da ich lieber Kaffee- und Schokoladennoten mag, nicht ganz so mein Fall.

Finden Sie diesen Beitrag hilfreich? Ja Nein
1 von 2 Usern fanden diesen Beitrag hilfreich

Forst
16.07.2015

Profilbild
lord1024
Leider enttäuschend. Geschmacklich anfangs angenehm mild und leicht süß bis cremig. Aber bereits nach dem ersten Drittel war davon nichts mehr zu schmecken und sie wurde mehr und mehr zu einer langweiligen Zigarette. Rauchdauer 45 Minuten bis zum bitteren Ende. Verarbeitung, Zugwiderstand und Abbrand dem Preis entsprechend gut, dennoch insgesamt keine Empfehlung von mir, insbesondere da man um den Preis schon richtig tolle Cigarren bekommt zum Beispiel von VegaFina.

Finden Sie diesen Beitrag hilfreich? Ja Nein
7 von 8 Usern fanden diesen Beitrag hilfreich

Otto`s Steirer
31.03.2015


anonym

Finden Sie diesen Beitrag hilfreich? Ja Nein

Humidor 2015-1
04.01.2015

Profilbild
Smokebuddy
Gekauft im Dezember 2014. Geraucht am 04.01.2015 um 10.30 Uhr. Sehr gute Verarbeitung. Die Asche ist schön hell und sehr leicht. Rauchmenge ist definitiv zufrieden stellend. Der Abbrand ist gleichmäßig. Insgesamt rund und abgestimmt im Geschmack. Nicht ein bisschen bitter. Sehr zu empfehlen.

Finden Sie diesen Beitrag hilfreich? Ja Nein
4 von 4 Usern fanden diesen Beitrag hilfreich

Die ersten Zigarren von VS
12.11.2014


anonym
Sehr gut verarbeitet, geringes Rauchvolumen aber dafür sehr gut im Geschmack. Nicht zu stark bei 30min Rauchdauer. Optimal für den Abschluss einer erfolgreichen Woche.

Finden Sie diesen Beitrag hilfreich? Ja Nein
2 von 2 Usern fanden diesen Beitrag hilfreich

Alle die ich hatte.
13.10.2014


anonym
Scharfer, unangenehmer Geschmack. Nicht wieder kaufen.

Finden Sie diesen Beitrag hilfreich? Ja Nein
1 von 4 Usern fanden diesen Beitrag hilfreich

Schoeni112
01.10.2014


anonym

Finden Sie diesen Beitrag hilfreich? Ja Nein
1 von 1 Usern fanden diesen Beitrag hilfreich

COSA CAO Sopranaos
23.05.2014

Profilbild
Mr. Sopranos
Eine Zigarre für Einsteiger und freunde leichter zigarren, für mich heute ein ausprobieren mit dem Resultat absolut gute Qualität und ein toller smoke. Für jeden Anfänger sehr gut geeignet. Für mich viel zu flach ich bevorzuge Cuba und viel Volumen und würze trotzdem zu empfehlen.

Finden Sie diesen Beitrag hilfreich? Ja Nein
4 von 6 Usern fanden diesen Beitrag hilfreich

das Gewicht des Rauchs...
15.04.2014


anonym
Meine erste echte Zigarre und vermutlich durchaus ein guter Anfängersmoke. Startet sehr mild und cremig mit einem Hauch Süße. Ab dem zweiten Drittel kommen Röstaromen hinzu, die auch mal leicht pfeffrig werden können, abgerundet durch eine angenehme Schoko-Kaffeenote. Die Cigarre war dicker als ich mir bei dem kleinen Format vorgestellt hatte und die Rauchdauer war gut anderthalb Stunden. Leider war die Cigarre beim Eintreffen schon etwas trocken, weshalb das Deckblatt angerissen war, was den Rauchgenuß doch etwas erschwerte... Sie ist sicher nicht schlecht für Liebhaber eher milder Cigarren, aber insgesamt ist sie mir dann doch zu gleichbleibend. Sicher nicht meine letzte Cigarre, aber wohl meine letzte Dunhill. Es fehlen die Spitzen, die das Rauchen (für mich) interessant machen, die herausragenden Aromen. Wenn man nett ist könnte man sagen, sie schmeckt sehr ausgewogen und rund, wenn man weniger nett ist kann man auch sagen, sie ist ein bißchen langweilig...

Finden Sie diesen Beitrag hilfreich? Ja Nein
5 von 5 Usern fanden diesen Beitrag hilfreich