Summe
0 €

El Credito Serie R No. 3

Produktgalerie
El Credito Serie R No. 3
Kaufen

No. 3

 
Preis*
Menge
Einheit
El Credito Serie R No. 3
€ 7.00
El Credito Serie R No. 3
€ 81.4884.00
-3% **
Nicht verfügbar
El Credito Serie R No. 3
€ 162.96168.00
-3% **

*) Alle Preise verstehen sich inkl. gesetzl. MwSt., ggf. zzgl. Versandkosten. Bei "statt"-Preisen handelt es sich um den alten Verkaufspreis im Online-Shop.

**) Der angezeigte Kistenpreis enthält bereits 3% Kistenrabatt.

    Zu der erfolgreichen Serie hat Cigar Master Ernesto ein neues Format entwickelt, das den üppigen Aroma- kürzerer „Strecke“ ermöglicht: die Serie R3. Die aus dominikanischen und nicaraguanischen Tabaken einem Nicaragua-Umblatt und einem sorgfältig gereiften ecuadorianischem Deckblatt verströmt ihr außergewöhnliches schon beim Öffnen der mahagonifarbenen Box.

    Marke
    El Credito
    Produkt
    No. 3
    Herstellungsart
    Herstellungsart Totalmente a mano - (longfiller)TAM
    Länge
    11.43
    Durchmesser
    2.18
    Aromatisiert
    nein
    Ringmaß
    55
    Länge Inch
    4.5
    Rauchdauer
    59
    Deckblatt Land
    Ecuador
    Deckblatt Tabaksorte
    Sumatra
    Umblatt Land
    Nicaragua
    Einlage Land
    Dominikanische Republik, Nicaragua
    Boxpressed
    Nein

Bewertungen

Preis/Leistung

Qualität

Stärke



FXS
07.03.2018

Profilbild
F.A.M.
Diesmal habe ich auf eine Empfehlung hin zugegriffen - und es nicht bereut. Im letzten Sommer hatte ich bereits einmal die Change, die No 6 zu rauchen, das Erlebnis aber gar nicht mehr vor Augen oder auf der Zunge. Eigentlich ein schlechtes Zeichen, will man meinen. In diesem Fall nicht. Denn im Sommer rauche ich viel mehr als sonst, da ist es normal, dass einmalig gerauchte Zigarren untergehen. Kaum da ich mir also dieses Stück anfeuerte, waren die Erinnerungen wieder da. Was wir hier haben ist eine gut verarbeitete, angenehm leichtgängige Zigarre mit merklichem Rauchvolumen. Um eine Rauchgranate handelt es sich hingegen nicht. Die Vielfalt der Aromen ist spannend. Nach anfänglichem aber hintergründigem Pfeffer bleibt die Zigarre spannend. fruchtige Noten wechseln mit erdigen, hin und wieder entwickelt der Rauche eine spürbare Cremigkeit. Alles in allem ist das gute Stück wert, geraucht zu werden. Eine schöne Zigarre, bei der ich noch sehen muss, ob ich Platz in meinem Humidor schaffen kann. die Asche war fest, der Abbrand gerade.

3 Personen fanden diesen Beitrag hilfreich.
War dieser Beitrag für Sie hilfreich? Ja Nein
Tha Dani
11.03.2017

Profilbild
Daniel
verifiziert

Was für eine Zigarre super Zigarre für 45 Minuten schmeckt sehr gut

3 Personen fanden diesen Beitrag hilfreich.
War dieser Beitrag für Sie hilfreich? Ja Nein
Eugene
00.00.0000


anonym
verifiziert

Verarbeitung, Abbrand und Zug sind bei dieser Serie offenbar durchgehend erstklassig und über jeden Zweifel erhaben. Die schöne Bauchbinde liegt fest an, lässt sich aber völlig problemlos entfernen. Und das ist wichtig, denn rauchen tut man diese Zigarre bis die Finger glühen ! Mit 1,7 x 11 cm ist es schon eher ein Winzling und schafft es auch nicht über 40min hinaus. Aber der vollmundige Geschmack von scharf geröstetem Kaffee mit einer leichten schokoladigen Süße vom Anfang bis zum Ende bietet enorm viel für den Kaufpreis ! Interessanterweise wird die kleine ganz zum Schluß etwas milder, so dass man ohne Anflug von Bitterkeit bis auf den letzten Zentimeter mit Hochgenuss rauchen kann. Die Serie R der El Credito Marke ist ein wahrer Traum ! Die kleine No. 3 ist schon ein echter kleiner Hammer: sehr pfundig und stark für eine Dominikanerin ohne in irgendeiner Form zu kratzen und zu beissen. Ein wenig milder sind die größeren Formate und ich werde aus Preis-Leistung-Gründen wohl weiterhin die No. 5 bevorzugen, denn da bekommt man für nicht einmal 2 Euro mehr fast 30min mehr Rauchzeit "geschenkt". Die No. 3 ist Ihren Preis absolut wert, die größeren Formate sind aber regelrecht günstig im Preis-LEISTUNGs-Verhältnis !

5 Personen fanden diesen Beitrag hilfreich.
War dieser Beitrag für Sie hilfreich? Ja Nein
Uwe´s Zigarren
00.00.0000


anonym
verifiziert

Eine meiner Lieblingszigarren. Ein richtiger kleiner Dampfhammer mit richtig Punch. Die Verarbeitung ist sehr gut. Eine Zigarre, die man nicht zum Frühstück rauchen sollte^^.

3 Personen fanden diesen Beitrag hilfreich.
War dieser Beitrag für Sie hilfreich? Ja Nein
kust 09
00.00.0000


kust
verifiziert

17.05.09 51/1, 0:36 h. Würzige oten im kalten Zustand, würzig-blumiger Geruch im Abbrand. Zu Beginn zeigt sie einen blumigen Geschmack mit würzigen Noten, zur Mitte ist sie blumig-fruchtig mit derbwürzigen Noten und das Ende zeigt sich scharf mit derbwürzigen Noten. Brennt sehr schnell ab. Zug sehr gut, Schwächen im Abbrand.

10 Personen fanden diesen Beitrag hilfreich.
War dieser Beitrag für Sie hilfreich? Ja Nein

Barrel-Aged Zigarren
×